Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

Marktredwitz

Junge Talente fahren zur "Bayerischen"

Vier Marktredwitzer Musikschüler erringen erste Preise bei "Jugend musiziert". Sie kommen nun eine Runde weiter.



Musikschulleiter Erwin Jahreis (Zweiter von links) freut sich mit den Marktredwitzer Teilnehmern (von links) Lorenz Simon, Anna Haberkorn, Miriam Weyer und Annika Teubner über ihren Erfolg. Foto:. pr.
Musikschulleiter Erwin Jahreis (Zweiter von links) freut sich mit den Marktredwitzer Teilnehmern (von links) Lorenz Simon, Anna Haberkorn, Miriam Weyer und Annika Teubner über ihren Erfolg. Foto:. pr.  

Marktredwitz - Mit hervorragenden ersten Preisen haben Marktredwitzer Teilnehmer die höchstmögliche Stufe des Regional-Wettbewerbs von "Jugend musiziert" am Wochenende in Wunsiedel erreicht. Sie sind damit auch für den bayerischen Landesentscheid qualifiziert.

Diesem Ergebnis gingen Monate der Vorbereitung und täglichen Übens voraus. Auch Talent sowie die Bereitschaft und der Mut, sich solch einer Herausforderung überhaupt zu stellen, gehören zu den Voraussetzungen. Unentbehrlich sind zudem unterstützende Eltern und qualifizierte und engagierte Fachlehrkräfte.

Miriam Weyer aus der Querflötenklasse von Birgitta Kurbjuhn erspielte sich einer Mitteilung zufolge zusammen mit Anna Haberkorn aus der Klarinettenklasse von Musikschulleiter Erwin Jahreis mit 24 von 25 möglichen Punkten in der Kategorie Holzbläser, Altersgruppe 2, einen ersten Preis mit der Weiterleitung zum Landeswettbewerb. In der relativ neuen Wertungsstufe "Gitarre Pop" wurde Lorenz Simon aus der Klasse von Benjamin Rodigas in der Altersgruppe drei für seine Leistungen ebenfalls mit einem ersten Preis belohnt. Auch er fährt im April zu den bayerischen Meisterschaften nach Regensburg.

Ein besonderes Glanzlicht stellte die Spielkunst von Annika Teubner beim Wettbewerb wie auch beim Preisträgerkonzert dar. Sie erreichte in der Wertung "Gitarre Pop", Altersgruppe sechs, mit 24 Punkten die gleichen Auszeichnungen wie die vorgenannten Teilnehmer. Zusätzlich erhielt sie den Förderpreis von "Soroptimist International - Club Luisenburg-Bad Alexandersbad". Auf ihrem Programmzettel stand mit "Fire Ants on the Moon" sogar eine Eigenkomposition, die neben einer aufwendigen Picking- und Tapping-Technik auch interessante Percussion-Elemente beinhaltete. Die 19-jährige Künstlerin, die derzeit Brau- und Getränketechnologie in Freising studiert, hat an der Marktredwitzer Musikschule ihre musikalische Ausbildung erhalten und wurde bei diesem Wettbewerb von ihrem früheren Lehrer Benjamin Rodigas betreut.

Freud und Leid standen heuer sehr nah beieinander. Sean Nober musste trotz intensiver Vorbereitungen wegen einer Sehnenscheidenentzündung kurzfristig seine Teilnahme absagen. Dafür ermöglichte eine städteübergreifende Kollegialität zwei jungen Blockflötistinnen aus Wunsiedel die Teilnahme. Die Marktredwitzer Musikpädagogin Sue Clark-Schmidt übernahm wegen der Erkrankung ihrer Wunsiedler Kollegin seit Weihnachten die Betreuung von Valentine Riedel und Johanna Pfliegensdörfer. Am Ende konnten sich alle Beteiligten in der Wertung Holzbläser, Altersgruppe 1B über einen ersten Preis mit 24 Punkten freuen. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2020
20:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auszeichnung Lehrerinnen und Lehrer Musik Musikpädagoginnen und Musikpädagogen Musikschulen Musizieren Mut Talent
Marktredwitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Oberbürgermeister Oliver Weigel (links) ließ es sich nicht nehmen, den erfolgreichen Marktredwitzer Musikschülern persönlich zu gratulieren. Foto: pr.

24.04.2019

Marktredwitzerin holt ersten Preis

Bei "Jugend musiziert" stärkt die Musikschule ihr Ansehen enorm. Nicht nur Schüler nehmen erfolgreich teil, auch Dozenten bereichern die Jurys. » mehr

Der Marktredwitzer Musikschulleiter Erwin Jahreis freut sich schon jetzt über die neuen Räumlichkeiten. Vorbei sind die Zeiten, als er im Container unterrichten musste.

29.10.2019

Musikschule in neuen Räumen

Die Zeit der Container ist vorbei. Nun steht in der Stadthalle genügend Platz zur Verfügung. Sie wird derzeit saniert und am 11. Dezember wieder feierlich eröffnet. » mehr

Zum Abschluss des Konzerts bat das Musikschul-Orchester nach draußen, wo dann Disney-Melodien zu hören waren.	Fotos: Matthias Kuhn

19.07.2019

Sommerkonzert mündet in eine Party

Musikschüler der Stadt Marktredwitz beweisen ihr Können und bieten beste Unterhaltung. Unter ihnen ist eine Reihe von Preisträgern. » mehr

Auch Stepptanz bietet die Musikschule an. Foto: pr.

28.01.2020

Musikschule startet in neuer Halle durch

Marktredwitz - Nach dem Umzug zurück in die neue Stadthalle und der offiziellen Einweihung des renovierten Saals bietet die Musikschule ihren Unterricht nun in einem professionell ausgestatteten Umfeld an. » mehr

Die Jubilare der Scherdel-Gruppe mit den Gesellschafterinnen Heidelore Scherdel und Martina von Waldenfels, den Geschäftsführern Marcus Bach, Christian Schiener und Maximilian Freiherr von Waldenfels sowie Personalchefin Dagmar Zauner und Betriebsratsvorsitzendem Florian Gelius.	Foto: Waldemar Wotschel

02.12.2019

Viele Jahrzehnte Treue zu Scherdel

Die Unternehmensgruppe ehrt ihre Mitarbeiter. Trotz weniger Aufträge will der Federnhersteller mit Mut, Ideen und Bauchgefühl die Zukunft meistern. » mehr

Die Band Oakbreaker tritt am 8. Februar in Marktredwitz auf.	Foto: pr.

22.01.2020

Sechs Bands rocken das "New Ground" im JUZ

Die Macher des Sticky-Fingers-Festivals präsentieren am Samstag, 8. Februar, zum 14. Mal den kleinen Bruder des Sticky-Fingers-Festivals, das "New Ground", in der Halle des Jugendzentrums Marktredwitz. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kinderfasching in Trebgast Trebgast

Kinderfasching in Trebgast | 25.02.2020 Trebgast
» 31 Bilder ansehen

Narrentreiben Stadtsteinach

Narrentreiben Stadtsteinach | 24.02.2020 Stadtsteinach
» 106 Bilder ansehen

VER Selb - EV Lindau Islanders Selb

VER Selb - EV Lindau Islanders | 23.02.2020 Selb
» 41 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2020
20:58 Uhr



^