Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Marktredwitz

Kein passender Waffenschein: Polizei stellt Gaswaffe sicher

Bei einer Kontrolle der Grenzpolizei Selb haben die Beamten eine Gaswaffe mit Stahlkugel-Magazin sichergestellt. Der Eigentümer hatte für eine solche Pistole keinen passenden Waffenschein.



Bei einer Kontrolle der Grenzpolizei Selb auf der B 303 bei Marktredwitz am Dienstagabend haben die Beamten bei einer kleinen Reisegruppe aus vier Personen eine Gaswaffe sichergestellt.

Die vier Reisenden waren auf dem Rückweg aus Tschechien, als sie von den Polizisten kontrolliert wurden. Ein Mitfahrer gab laut Polizeimeldung an, dass er eine Gaswaffe mitführe. In der Türablage fanden die Beamten die Waffe und stellten fest, dass in der Pistole ein Magazin mit insgesamt zehn Stahlkugeln steckte.

Der Eigentümer der Pistole hatte zwar einen kleinen Waffenschein, der berechtigt aber nicht zum Führen einer solchen Waffe. Der 37-jährige Bayreuther muss sich jetzt wegen eines Vergehens nach dem Waffengesetz verantworten. Die Beamten haben die Pistole sichergestellt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 03. 2019
10:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Grenzpolizei Polizei Waffenscheine
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Nach einem kurzen Vortrag über die Struktur der Partei ging es am "Stammtisch" zum Teil übel zur Sache.

14.02.2016

Verschwörungstheoretiker im Bürgergewand

Die AfD veranstaltet in Waldershof den ersten Informationsabend in der Region. Statt Politik gibt es eine krude Kraftmeierei der Sympathisanten. » mehr

Blaulicht

19.05.2019

62-Jähriger bedroht Kneipengast mit Messer

Mit einem Messer hat ein amtsbekannter 62-Jähriger am Samstag in einer Marktredwitzer Kneipe an der Kraußoldstraße einen anderen Gast bedroht. » mehr

Hundepfoten

18.05.2019

Hund beißt Rentner vor Supermarkt

Ein 74-jähriger Mann ist am Freitagvormittag vor einem Einkaufsmarkt in Marktredwitz an der Breslauer Straße von einem nicht angeleinten Hund gebissen worden. » mehr

Frühjahrsputz

16.05.2019

Nicht gut geputzt: 64-Jähriger beleidigt Chefin

Aufgrund oberflächlicher Arbeit von Reinigungspersonal in einem Pflegeheim in Marktredwitz kam es nun zu einer Anzeige - wegen Beleidigung. » mehr

Alkohol in der Öffentlichkeit

14.05.2019

Jenseits der zwei Promille: Marktleuthener beleidigt Polizisten und Richter

Im Kösseine-Einkaufs-Center verschüttet ein 38-jähriger Marktleuthener Bier und pöbelt herum. Dann wird er ausfällig. » mehr

1. FC Nürnberg - Fans. Symbolfoto.

13.05.2019

Im Zug: Zwickau-Fans attackieren FCN-Anhänger

Fans des 1. FC Nürnberg wollen am Samstagabend in Marktredwitz aus einem Zug steigen. Da greift eine Gruppe von Zwickau-Fans an. Schließlich sind 50 Polizisten im Einsatz. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sonderausstellung Marktredwitz

Sonderausstellung „Faszination Farbe“ | 19.05.2019 Marktredwitz
» 19 Bilder ansehen

90er-Closing Susi Weißenstadt

90er-Closing Susi Weißenstadt | 18.05.2019 Weißenstadt
» 28 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 03. 2019
10:50 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".