Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Marktredwitz

Musikalischer Gruß an alle Mütter

Marktredwitz - Blumen und Pralinen, ein Gedicht, Frühstück im Bett oder einen Tag lang mal richtig brav sein - es gibt viele Möglichkeiten, zum Muttertag eine kleine



Sehr gut besucht war das Muttertagskonzert der Marktredwitzer Blasmusik im Egerland-Kulturhaus. Foto: Gerd Pöhlmann
Sehr gut besucht war das Muttertagskonzert der Marktredwitzer Blasmusik im Egerland-Kulturhaus. Foto: Gerd Pöhlmann  

Marktredwitz - Blumen und Pralinen, ein Gedicht, Frühstück im Bett oder einen Tag lang mal richtig brav sein - es gibt viele Möglichkeiten, zum Muttertag eine kleine Aufmerksamkeit zu bereiten. Einen Strauß bekannter Melodien hat die Marktredwitzer Blasmusik beim traditionellen Muttertagskonzert überreicht.

Weil das Wetter auf Ehrentage keine Rücksicht zu nehmen scheint, brachten die Musiker ihren einstündigen Gruß nicht wie üblich im Stadtpark, sondern im Egerland-Kulturhaus dar. Natürlich waren nicht nur Mütter gekommen, um am Sonntagvormittag dem vielfältigen Programm des Orchesters zu lauschen. Unter der Leitung von Sabrina Hinz legte die Marktredwitzer Blasmusik mit dem "Gruß an Kiel" los. Fröhlich ging es weiter mit einem schwungvollen Bossa Nova ("Crazy Music in the Air") und einem Potpourri der bekanntesten Lieder aus dem Musical "My Fair Lady”. Auch die moderne Ouvertüre "King’s Tower” von Franz Watz und "Murder she said", die Titelmelodie aus der bekannten Schwarzweiß-Filmreihe "Miss Marple" mit Margaret Rutherford, arrangiert von Manfred Schneider, waren zu hören.

Ein feines Medley entführte in die bunte Zeichentrickwelt von Wald Disney. So gab es ein Wiederhören mit "König der Löwen", "Arielle" und "Aladdin".

Ein besonderes Schmankerl bereitete das Jugendorchester der Marktredwitzer Musikschule. Die jungen Musiker erinnerten ihre Mütter mit "YMCA" von den Village People an durchtanzte Nächte in der Disko und mit Katy Perrys "Firework" daran, dass es auch beim Nachwuchs bald soweit sein wird. G. P.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 05. 2019
16:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Blasmusik Jugendorchester Katy Perry Manfred Schneider Miss Marple Musical Musiker Musikschulen Muttertag My Fair Lady Mütter Orchester Walt Disney Company
Marktredwitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Dirigentin Sabrina Hinz hatte die Marktredwitzer Blasmusik fest im Griff. Beim Neujahrkonzert wechselte das Orchester bravourös zwischen den Stilen.	Fotos: Michael Meier

02.01.2019

Vom La-La-Land bis zum Nanga Parbat

Die Neujahrskonzerte der Marktredwitzer Blasmusik haben lange Tradition. Der Auftakt in der Stadthalle zeigt im wahrsten Sinne, wo der Hammer hängt. » mehr

Eine junge Streicherin beim konzentrierten Spielen. Foto: Peter Pirner

18.12.2018

Kleine Musiker erfreuen ihre Familien

Marktredwitz - Zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Städtischen Sing- und Musikschule Marktredwitz haben auf diesen Abend hingefiebert. » mehr

Oberbürgermeister Oliver Weigel (links) ließ es sich nicht nehmen, den erfolgreichen Marktredwitzer Musikschülern persönlich zu gratulieren. Foto: pr.

24.04.2019

Marktredwitzerin holt ersten Preis

Bei "Jugend musiziert" stärkt die Musikschule ihr Ansehen enorm. Nicht nur Schüler nehmen erfolgreich teil, auch Dozenten bereichern die Jurys. » mehr

Für "Hateful Agony" aus München gab es eines: laut und hart. Dementsprechend feuerten sie ihren Trash-Metall in die Menge.

13.05.2019

Kleines Erdbeben im Mythos

Für zarte Gemüter war das jüngste Konzert eher nichts, für Metal-Fans dafür umso mehr. Eine der Gruppen war aus Israel ins Fichtelgebirge gekommen. » mehr

Sabrina Hinz dirigiert zum zweiten Mal alleine die Marktredwitzer Blasmusik und gibt den vierzig Musikerinnen und Musiker den Takt vor. Unser Bild zeigt sie beim Neujahrskonzert 2016.	Foto: FM

28.12.2016

Die Chefin am Pult gibt den Takt vor

Am 1. Januar muss alles sitzen beim Neujahrs- konzert der Marktredwitzer Blasmusik. Bis zum letzten Tag proben die Musiker - zum zweiten Mal unter Leitung von Sabrina Hinz. » mehr

Frankenpost-Kneipennacht in Marktredwitz Marktredwitz

14.04.2019

Zur Kneipennacht brummt es in den Gaststätten

Viel Live-Musik und gemütliches Beisammensein: So lautet das Rezept für einen gelungenen Abend. Gleich zehn Bands und Gastronomen bereiten mit der Frankenpost in Marktredwitz den Besuchern ein besonderes Erlebnis. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kultur-Kulinarik-Kunst-Markt Münchberg /Fotograf: Helmut Eng

Kultur-Kulinarik-Kunst-Markt in Münchberg | 19.05.2019 Münchberg
» 15 Bilder ansehen

90er-Closing Susi Weißenstadt

90er-Closing Susi Weißenstadt | 18.05.2019 Weißenstadt
» 28 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 05. 2019
16:56 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".