Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

Marktredwitz

Stadtpark wird zur Feiermeile

Beim Fest in der grünen Lunge von Waldershof kommen alle Generationen auf ihre Kosten. Gleichzeitig lädt die Feuerwehr zum Tag der offenen Tür ein.



Voll entspannt: Die lauschigen Plätzchen im Biergarten am Stadtpark waren den ganzen Tag über begehrt. Von hier aus ließ sich das Treiben der Kinder an den Spielstationen gut beobachten.
Voll entspannt: Die lauschigen Plätzchen im Biergarten am Stadtpark waren den ganzen Tag über begehrt. Von hier aus ließ sich das Treiben der Kinder an den Spielstationen gut beobachten.   » zu den Bildern

Waldershof - Der neugestaltete Stadtpark hat sich längst zum beliebten Treff für Menschen aller Altersgruppen entwickelt. Hier finden die Bürger genügend Möglichkeiten, sich zu entspannen, ein gutes Buch aus der ausrangierten Telefonzelle zu lesen, mit den Kinder und Enkeln an verschiedenen Spielstationen zu rasten oder am Kiosk bei einem kühlen Getränk die neuesten Entwicklungen in der Kösseinestadt zu diskutieren. Auch als Treffpunkt für die Sportler ist der Park beliebt.

Zum Stadtparkfest am Samstag gab es wieder zahlreiche Attraktionen für Hunderte von Besuchern. Die Firesmile-Eventagentur organisierte einen Kinderzirkus, Kinderschminken und eine Seifenblasenstation. Die Mädchen und Buben hatten an den Stationen den ganzen Tag über ihre Freude. Mit bunten Kostümen zogen zudem Stelzenläuferinnen bei zwei Auftritten durch das Areal des Stadtparks, zogen dabei alle Augen auf sich und bekamen viel Beifall. Die mystischen Gestalten waren stets ein beliebtes Fotomotiv. Ständig belegt waren die Hüpfburg und die Spielplätze im weiten Rund.

Neben den gewerblichen Anbietern hatten der Obst- und Gartenbauverein, die Krabbelgruppe sowie die Siedler kleine Leckerbissen vorbereitet. Bei den Gartenfreunden konnten die Besucher auch ihre Geschicklichkeit beim "Erbsen-Schlagen" unter Beweis stellen. Zeitgleich lud die Waldershofer Feuerwehr - das Areal grenzt direkt an den Stadtpark an - zum Tag der offenen Tür ein und präsentierte den Besuchern ihre technische Ausrüstung. Kleine und große Besucher konnten beim Zielspritzen ihre Treffsicherheit beweisen. Die Band "Rock the Boat" übernahm am Abend die musikalische Unterhaltung. Zahlreiche Gäste nutzten ebenfalls die Gelegenheit, einen echten "Gloser-Zoigl" im wieder eröffneten Brauhaus zu genießen.

Autor

Oswald Zintl
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 06. 2019
16:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürger Feuerwehren Gartenfreunde Kinder und Jugendliche Mädchen Obst- und Gartenbauvereine Technik
Waldershof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Verdienter Sieger: Jonah Günther vom MSC Marktredwitz.	Foto: pr.

05.08.2019

Starke Mädchen dominieren Kart-Slalom

Alina Fabian setzt die Tagesbestzeit. 100 Jugendliche nehmen am Endlauf des ADAC Nordbayern teil. Großes Lob erhält das Organisationsteam des AC Waldershof. » mehr

Tochter Klara gratuliert ihrem Papa Ulrik Katholing zur gelungenen Vorstellung als Bürgermeisterkandidat. Die Unterstützung seiner Familie hatte für Katholing oberste Priorität.	Foto: Oswald Zintl

08.08.2019

Waldershof: Ulrik Katholing will auf den Chefsessel

Der parteilose Kandidat für das Bürgermeisteramt in Waldershof stellt seine Visionen im "Schaffnerlos" vor. Er will die erfolgreiche Arbeit von Friederike Sonnemann fortsetzen. » mehr

Bei den älteren Teilnehmern war auch das Windschattenfahren auf der Radstrecke erlaubt.	Fotos: Oswald Zintl

21.07.2019

Teilnehmerrekord beim Cube-Triathlon

Das Kösseinebad wird zum Mekka der Nachwuchssportler: Über 180 Starter kommen aus Bayern, Tschechien und Österreich. » mehr

Sie alle hatten Anlass zur Freude: die erfolgreichen Teilnehmer der Zwischenprüfung mit Jugendwart und stellvertretendem Kommandanten Lukas Neubauer, stellvertretendem Kommandanten Johannes Herold und Jugendwartin Natascha Fachtan (von links), dem Kommandanten der Stützpunktwehr Stefan Müller sowie den Kreisbrandmeistern Günther Fachtan und Dieter Höfer (von rechts). Foto: Oswald Zintl

15.07.2019

Wehr-Nachwuchs glänzt bei Prüfung

100 Stunden Übung zahlen sich aus: 15 junge Menschen aus der Region legen die Aufgaben in Theorie und Praxis erfolgreich ab. » mehr

Körpereinsatz war von den teilnehmenden Mannschaften beim Wettbewerb mit der historischen Löschmaschine gefordert.	Fotos: Dö.

10.07.2019

Neues Auto gegen alte Technik

Die Feuerwehr Riglasreuth erhält ein nagelneues Tragkraftspritzenfahrzeug. Wie das Löschen vor 140 Jahren ging, testeten die Gäste am alten Gerät. » mehr

Immer häufiger wird die Feuerwehr Marktredwitz auch zu Unfällen gerufen, im Stadtgebiet und auf der A 93. Foto: Herbert Scharf

23.05.2019

Feuerwehr rückt mehr als 560 Mal aus

Die Einsatzkräfte aus Marktredwitz sind jeden Tag gefragt. Ob Brand oder technische Hilfeleistung, die Zahlen steigen, sagt der Stadtbrandinspektor. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg | 20.08.2019 Döbraberg
» 11 Bilder ansehen

SonneMondSterne Saalfeld

SonneMondSterne-Festival | 10.08.2019 Saalburg
» 122 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0 | 17.08.2019 Hof
» 120 Bilder ansehen

Autor

Oswald Zintl

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 06. 2019
16:32 Uhr



^