Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

Marktredwitz

Triathlon-Nachwuchs trifft sich in Waldershof

Waldershof - Am Samstag trifft sich der Bayerische Triathlonnachwuchs beim vierten Cube Kindertriathlon im Kösseinebad zum Saisonabschluss.



Auch die kleinsten Triathleten gehen an den Start. Foto: Oswald Zintl
Auch die kleinsten Triathleten gehen an den Start. Foto: Oswald Zintl  

Waldershof - Am Samstag trifft sich der Bayerische Triathlonnachwuchs beim vierten Cube Kindertriathlon im Kösseinebad zum Saisonabschluss. Hier fällt im letzten Rennen der BTV-Nachwuchscup-Serie die Entscheidung über die Bayerischen Meistertitel im Einzel und in der Mannschaft für die Jahrgänge 1999 bis 2006. Dabei müssen von den Teilnehmern 200 beziehungsweise 400 Meter Schwimmen, zehn Kilometer Radfahren und 2,5 Kilometer Laufen absolviert werden.

Viele Helfer

Das 50-köpfige Helferteam des RSC Marktredwitz wird von der Feuerwehr Waldershof und der DLRG Marktredwitz unterstützt. Für Kurzentschlossene ist die Anmeldung noch bis heute auf der Homepage unter www.rsc-marktredwitz.de möglich. Der RSC Marktredwitz bittet alle Anwohner und Badegäste für kleinere Beeinträchtigungen im Rahmen der Veranstaltung schon vorab um Verständnis. Für Fragen steht Organisator Olaf Korf unter der Telefonnummer 0151/28008087 jederzeit gerne zur Verfügung.


Der RSC Marktredwitz als Veranstalter erwartet bis zu 200 Schüler und Jugendliche aus ganz Bayern. Besonders stolz ist man auch auf die Kombination aus Breiten- und Spitzensport. Denn bevor die Älteren sich ab 15.30 Uhr auf die Jagd nach den Meistertiteln machen, treten ab 14.30 Uhr die Schüler auf kürzeren Distanzen an. Da es für viele ihr erster Triathlon sein wird, stehen hier gesund ins Ziel Kommen und Spaß am Sport im Vordergrund. Am Ende werden alle stolz auf ihre Leistung sein und das für den Triathlon typische "Finisher-Gefühl" genießen. Die Siegerehrung wird gegen 18.30 Uhr auf der Schwimmbadterrasse stattfinden.

Start, Ziel und Wechselzone befinden sich auf der Liegewiese des Kösseinebades. Zuschauer können daher den Wettkampf hautnah mitverfolgen.

Die Radstrecke befindet sich auf der Staatsstraße TIR 17 zwischen der Einfahrt zum Schwimmbad und der Abzweigung Richtung Grünitzmühle. Dieser Bereich ist für die Dauer des Wettkampfes für den Verkehr gesperrt. Je nach Alter müssen die Athleten bis zu vier Runden absolvieren. Ein weiter Hotspot für Zuschauer befindet sich am Wendepunkt der Radstrecke auf Höhe des Schwimmbadparklatzes. Dort wechseln auch die Läufer aus dem Schwimmbadgelände auf die Laufstrecke entlang des Radweges. Für die Bewirtung der Zuschauer ist hier gesorgt. OZ

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 07. 2018
17:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Kösseinebad Radwege Spitzensport Triathlon
Waldershof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auf die Plätze, fertig, los: Bürgermeisterin Friederike Sonnemann gab das Startzeichen für die jüngsten Teilnehmer des vierten Cube-Kindertriathlons. Die jungen und Mädchen absolvierten zwei Laufstrecken und eine Radstrecke.

22.07.2018

Junge Triathleten geben alles

160 Starter aus Bayern und Tschechien gehen im Kösseinebad an den Start. Dabei gibt es eine gute Mischung aus Breiten- und Leistungssport. » mehr

Ausgelassenes Feiern war bei diesen Besucherin angesagt, die zu einer Geburtstagsparty eingeladen waren.

15.07.2018

Gäste feiern ausgelassen im Kösseinebad

Zum Schwimmbadfest pilgern Hunderte Besucher ins Kösseinebad. Die Band "Dreamteam" sorgt für beste Unterhaltung. » mehr

FSJler Dennis Depolt und Jugendbürgermeister Florian Dick freuen sich auf viele engagierte Jugendliche. Foto: dzi

23.01.2018

Hier dürfen Jugendliche eine große Klappe haben

Das Jugendparlament in Waldershof sucht neue Mitstreiter. Mitmachen kann jeder ab 12 Jahren. Die nächsten Aktionen sind schon geplant. » mehr

Das Jugendparlament unter der Leitung von Florian Dick (rechts) nimmt seine Aufgabe sehr ernst, macht konkrete Vorschläge zur Verbessrung der Lebensqualität und bringt sich aktiv im Nachbarschaftshilfe-Büro ein. Foto: Oswald Zintl

28.11.2017

Jugendliche nehmen ihre Aufgabe ernst

Seit 26. November 2015 existiert das Jugendparlament. Die Teilnehmer arbeiten sehr eng mit dem Nachbarschaftshilfe-Büro zusammen. » mehr

Auf die Plätze, fertig, los: Die Kinder sind nicht mehr zu halten und begeistern sich auch für Triathlon - vor allem, wenn er nur für sie stattfindet.

20.06.2017

Ein Erlebnis für Kinder und Eltern

Der RSC Marktredwitz lädt zum dritten Mal zum Cube-Kinder-Triathlon ein. Dabei geht es auch Meisterschafts-Punkte. Aber auch Anfänger sind ausdrücklich willkommen. » mehr

Stephanie Wenisch, Rudolf und Anneliese Ehstand (von links) informierten über die neue Radwege-Beschilderung im Landkreis. Die früheren Aufkleber, die Themen-Radwege kennzeichneten, sind schon größtenteils durch leichter austauschbare Schilder ersetzt worden. Foto: Norbert Grüner

31.08.2017

Endlich einheitliche Kennzeichen

Stolze 1400 Kilometer an ausgeschilderten Radwegen gibt es im Landkreis Tirschenreuth. Und die sind nun auch einwandfrei zu finden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Miniserie "Arthurs Gesetz" Oberfranken

Die Region in Film und Fernsehen | 20.09.2018 Oberfranken
» 14 Bilder ansehen

Regnitzlosauer Open Air

Regnitzlosauer Open Air | 16.09.2018 Regnitzlosau
» 30 Bilder ansehen

HofRegatta 2018 in Tauperlitz

HofRegatta 2018 in Tauperlitz | 17.09.2018 Tauperlitz
» 168 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 07. 2018
17:02 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".