Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Marktredwitz

Vor der Polizei: Marktredwitzer entblößt Penis und zeigt Stinkefinger

Eine Polizeistreife fährt am Pfingstmontag durch Marktredwitz. Auf einem Gehweg kommt den Beamten ein 21-Jähriger entgegen. Mit beiden Händen zeigt er den Polizisten den Stinkefinger.



Marktredwitz – Um kurz vor Mitternacht fuhr die Polizeistreife die Ottostraße entlang. Dabei kam den Beamten auf dem Gehweg der 21-jährige Marktredwitzer entgegen, der ihnen mit beiden Händen den Stinkefinger zeigte. Die Polizisten kontrollierten daher den Mann. Unter anderem machten sie einen Alkoholtest. Der Mann hatte 1,88 Promille intus. Während der Kontrolle entblößte der 21-Jährige sein Geschlechtsteil und zeigte es in den Polizisten. Der Mann wird laut Polizei wegen Beleidigung angezeigt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 06. 2020
12:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Männer Penis Polizei Polizeistreifen Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bauchschmerzen

21.04.2020

Bauchschmerzen: 38-Jähriger missbraucht Notruf

Schwere Vorwürfe gegen einen 38-jährigen Marktredwitzer: Er muss sich nun wegen des Missbrauchs von Notrufen und Vortäuschens einer Straftat verantworten. Und das alles wegen Bauchschmerzen. » mehr

Splitter. Bierflasche. Symbolfoto.

11.07.2020

19-Jährige zerschlägt Bierflasche auf Kopf eines Mädchens

Eine Marktredwitzerin ist am Freitagabend außer Rand und Band gewesen. Sie beleidigte eine Polizistin und verletzte im Auenpark ein 14-jähriges Mädchen. » mehr

Blaulicht Polizei

07.07.2020

Mit Messer am Körper durch die Stadt

Nicht schlecht staunten Polizisten, als sie am Montagabend einen amtsbekannten 35-jährigen Marktredwitzer in der Egerstraße einer Personenkontrolle unterzogen. » mehr

Medizinischer Mundschutz

30.04.2020

In Supermarkt: Marktredwitzerin verweigert Mundschutz und will flüchten

Weil eine Marktredwitzerin in einem Supermarkt in Marktredwitz keine Schutzmaske trägt, muss am Mittwochvormittag die Polizei kommen. » mehr

Uhr der Mikrowelle

02.06.2020

Oberfranken

Anzeige: Mann steckt Personalausweis in Mikrowelle

In einem Zug von Hof nach Marktredwitz kontrolliert die Polizei am Pfingstmontag einen Fahrgast. Dessen Personalausweis ist stark beschädigt. » mehr

Feuerwehr

29.12.2019

Frau nach Reanimation mit Drehleiter gerettet

Spektakuläre Rettungsaktion in der Nacht in Marktredwitz: Von Samstag auf Sonntag hat ein Rettungsteam aus Polizisten und Notärzten eine 45-jährige Frau in ihrer Wohnung wiederbeleben müssen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Vermisstensuche bei Zell Zell

Vermisstensuche bei Zell | 10.07.2020 Zell
» 18 Bilder ansehen

Selber Wiesenfest unter Corona-Bedinungen Selb

Selber Wiesenfest-Wochenende im Zeichen von Corona | 12.07.2020 Selb
» 29 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 06. 2020
12:56 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.