Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

Münchberg

A9: Unbekannter drängt BMW ab und flüchtet - Zeugen gesucht

Der Fahrer eines Kleintransporters übersieht beim Überholen einen BMW und zwingt dessen Fahrer zum Ausweichen. Dabei gerät der Mann mit seinem Wagen ins Schleudern. Der Unfallverursacher macht sich indessen aus dem Staub.



A9/Münchberg - Die Verkehrspolizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Mittwochnachmittag um 15.19 Uhr auf der A9, Höhe Münchberg, in Fahrtrichtung München zugetragen hat. Der Fahrer eines weißen Kleintransporters scherte zum Überholen auf die linke Fahrspur aus. Dabei übersah er einen dort fahrenden BMW aus dem Zulassungsbereich Freiberg. Dessen Fahrer, ein 26-jähriger Mann aus Frankenberg, musste eine Vollbremsung hinlegen, um einen Zusammenstoß zur vermeiden und nach rechts ausweichen. Dabei verlor er die Kontrolle über seinen Wagen, geriet ins Schleudern und kam rückwärts auf dem Standstreifen zum stehen.

Durch eine Berührung mit einem anderen Fahrzeug entstand an dem BMW ein Sachschaden von zirka 2000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Der Unfallverursacher, der den Unfall durchaus bemerkt haben könnte, entfernte sich ohne anzuhalten von der Unfallstelle, teilt die Polizei weiter mit. Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wird gebeten, sich unter der Nummer 09281/704-803 mit der Verkehrspolizei Hof in Verbindung zu setzen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 09. 2020
08:24 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
BMW Debakel Polizei Sachschäden Unfallorte Unfallverursacher Verkehrspolizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Autos auf nasser Fahrbahn. Symbolfoto.

27.09.2020

Zu schnell bei Regen: Mehrere Unfälle auf der A9

Drei Unfälle haben sich am Samstag auf der A9 bei Münchberg und Berg ereignet, weil Autofahrer bei Regen zu schnell unterwegs waren. » mehr

Polizei-Illustration

13.07.2020

Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 17.15 Uhr, kurz nach der Anschlussstelle Münchberg Nord in Richtung Süden, sucht die Hofer Verkehrspolizei. » mehr

Polizei Blaulicht

09.05.2020

A9: Müllcontainer fällt von Transporter direkt vor ein Auto

Ein Müllcontainer fällt während der Fahrt von einem Anhänger direkt vor ein Auto auf der A9 bei Münchberg. Die 64-jährige Fahrerin hat keine Chance zum Ausweichen und kollidiert frontal mit dem Behälter. » mehr

Kollision zwischen zwei Paketlastern: Päckchen auf Autobahn verteilt https://www.news5.de/news/news/read/17278

27.02.2020

Oberfranken

Kollision zwischen zwei Paketlastern: Päckchen auf Autobahn verteilt

Zwei folgenschwere Unfälle haben von Mittwochnacht bis Donnerstagmorgen die A9 bei Gefrees blockiert. Richtung München ging mehrere Stunden nichts mehr. » mehr

Polizei Blaulicht

22.02.2020

Dreimal kracht es in Helmbrechts

In Helmbrechts ist es am Freitag zu mehreren Verkehrsunfällen gekommen. Glücklicherweise entstand jeweils nur Blechschaden. » mehr

Feuerwehr

21.03.2020

A9: Auto kracht auf Lkw - Feuer im Motorraum

In der Nacht zum Samstag ist es auf der A9 nahe Helmbrechts zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Scherbenmeer auf der Autobahn A 70/Unterbrücklein

Scherbenmeer auf der A 70 | 28.09.2020 A 70/Unterbrücklein
» 5 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Trainingslager der Faustball-Nationalmannschaft

Trainingslager der Faustball-Nationalmannschaft | 24.09.2020
» 19 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 09. 2020
08:24 Uhr



^