Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

Münchberg

Ehepaar Heinritz springt in die Bresche

Münchberg - Gerade rechtzeitig vor Schulbeginn haben Kathleen und Alexander Heinritz in Münchberg im ehemaligen Elektrogeschäft Zink am Pocksplatz ein Schreibwarengeschäft mit Lotto-Annahmestelle eröffnet.



Kathleen und Alexander Heinritz
Kathleen und Alexander Heinritz  

Münchberg - Gerade rechtzeitig vor Schulbeginn haben Kathleen und Alexander Heinritz in Münchberg im ehemaligen Elektrogeschäft Zink am Pocksplatz ein Schreibwarengeschäft mit Lotto-Annahmestelle eröffnet. Daneben bieten sie Tageszeitungen und Illustrierte, Glückwunsch- und Trauerarten, Geschenkpapier und kleine Geschenkartikel sowie Bastelartikel an.

Aber auch alle Schulbücher und Arbeitshefte sind bei Heinritz innerhalb 24 Stunden vorrätig. "Wer bis 16 Uhr bestellt, kann am nächsten Tag seine Bücher und Hefte abholen", sagt Kathleen Heinritz. Das Gleiche gilt auch für alle anderen Bücher. "Wir können für unsere Kunden jedes Buch bestellen, das dann am Folgetag am Morgen bei uns im Geschäft ist", ergänzt Alexander Heinritz. Falls Kunden besondere Wünsche haben, sollen sie diese an das Ehepaar herantragen. "Wir versuchen alle Wünsche zu erfüllen und die Artikel eventuell mit ins Sortiment aufzunehmen", erklärt Kathleen Heinritz.

Bürgermeister Christian Zuber zeigt sich erfreut, dass die durch die Schließung der Buchhandlung Meister entstandene Lücke schnell wieder geschlossen werden konnte. "Ich denke, dass die Münchberger durch die überraschende Schließung sensibilisiert wurden und gemerkt haben, dass es ohne einen Einzelhandel vor Ort nicht funktioniert." Zuber wünschte einen guten Start und versprach Hilfe bei der Kontaktherstellung zu den Münchberger Schulen. Damit die Schüler am Morgen vor der Schule noch Schulbedarf kaufen können, öffnet das Geschäft bereits um 7.30 Uhr. Helmut Engel

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 09. 2018
19:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bastelprodukte Buchhandlung Meister Christian Zuber Ehepartner Schließungen Schulanfang Zink
Münchberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
"Wir wollen die Innenstadt beleben": Kathleen und Alexander Heinritz öffnen bereits nächste Woche. Foto: cs

31.08.2018

Mehr als nur ein neuer Laden

Vier Monate nach dem Aus des "Meisters" wollen zwei Helmbrechtser die Lücke schließen. Bürgermeister und Werbegemeinschaft sprechen von einer neuen Aufbruchstimmung. » mehr

Am ehemaligen Götz sind die Abrissarbeiten in vollem Gange. Die Maßnahme gehört zu den diesjährigen Schwerpunkten in Münchberg.	Foto: Helmut Engel

23.03.2018

Münchberg langt kräftig zu

Der Haushalt 2018 hat mit 31,12 Millionen Euro ein Rekordvolumen. Die steigenden Steuerein- nahmen ermöglichen wichtige Investitionen. » mehr

Viele Besucher führten mit den Ausstellern konkrete Gespräche über Neubau, Ausbau oder Renovierung.	Fotos: Engel

11.03.2018

Ein neuer Platz für neue Ideen

Hunderte Besucher informieren sich an zwei Tagen über die Bautrends. Wegen der Sanierung des Schützenhauses findet die "HarmonieBau" diesmal in der TVM-Turnhalle statt. » mehr

Kommt auf Einladung der SPD nach Münchberg: Django Asül.

30.10.2017

Django Asül kommt nach Münchberg

Die SPD hat den Kabarettisten eingeladen. Er bietet seinem Publikum eine satirische Rückschau auf das vergangene Jahr. » mehr

Im Bekleidungsgeschäft von Karin Suttner (rechts) in Münchberg lösen zurzeit viele Kunden ihre Gutscheine ein. Mit dazu gehört ein persönliches Beratungsgespräch.

09.01.2018

Wenig Umtausch, viele Gutscheine

Die wilde Jagd nach den perfekten Geschenken ist vorbei. Doch zur Freude vieler Einzelhändler reißt die Kauflust nach dem Fest nicht ab. Im Gegenteil: In manchen Läden ist zwischen den Jahren mehr los als sonst. Wir fra... » mehr

Her mit dem neuen Kalender - und schon mal rot markieren, was man sich unbedingt merken sollte für 2017: Von Dorffesten über Kultur-Events bis hin zu Bauprojekten ist auch im neuen Jahr viel geboten in Münchberg, Helmbrechts und Umland.

02.01.2017

Das neue Jahr bringt Vielfalt

In diesen Tagen bestücken die Menschen ihre Kalender. Hier ein paar Tipps, was man dabei als Bewohner des südlichsten Landkreiszipfels nicht vergessen sollte. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Faschingsauftakt Stadtsteinach

Faschingsauftakt Stadtsteinach | 12.11.2018 Stadtsteinach
» 76 Bilder ansehen

Wunsiedel

19. Wunsiedler Kneipennacht | 10.11.2018 Wunsiedel
» 104 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - SV Seligenporten 1:1

SpVgg Bayern Hof - SV Seligenporten 1:1 | 11.11.2018 Hof
» 59 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 09. 2018
19:42 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".