Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Münchberg

Ein "fast perfektes" Fest

Das Stammbacher Wiesenfest ist Geschichte. Drei Tage lang - seit Samstag - haben die Stammbacher und ihre Gäste bei bestem Wetter auf dem Festplatz am Graben gefeiert.



Bei der Proklamation (von links): der Stammbacher Bürgermeister Karl Philipp Ehrler, Jürgen Woydt, Wiesenfestkönigin Ute Weiß, Rainer Bayer und Birgitt Endreß, Vorsitzende der Bürger- und Schützengesellschaft. Foto: Quick
Bei der Proklamation (von links): der Stammbacher Bürgermeister Karl Philipp Ehrler, Jürgen Woydt, Wiesenfestkönigin Ute Weiß, Rainer Bayer und Birgitt Endreß, Vorsitzende der Bürger- und Schützengesellschaft. Foto: Quick  

Stammbach - Bürgermeister Karl Philipp Ehrler freute sich, dass das Wiesenfest reibungslos und friedlich verlaufen war. Sonntagabend heizten ,,Gery und seine Johnboys" den Gästen mit Rock ’n’ Roll und Partykrachern ein. Ein Höhepunkt war für die Stammbacher Wiesenfestbesucher das Feuerwerk. Die Bürger- und Schützengesellschaft proklamierte die Wiesenfestkönigin Ute Weiß mit einem 16,5 Teiler vor Jürgen Woydt (50,2) und Rainer Bayer. Am Montag nach dem Festzug standen die traditionsreichen Spiele der Kinder wie Wurstschnappen, Armbrustschießen und der Kletterbaum auf dem Programm. Im Festzelt ging es mit dem Musikverein Marktleugast hoch her. Am Montagabend ging es für die Festgemeinde wie gewohnt mit Musik zur Kirche, um dem Gesang der Kinder zu lauschen. Abschluss-Worte sprachen Bürgermeister Ehrler und Pfarrerin Susanne Sahlmann, man sang gemeinsam das Lied ,,Abendglöcklein" und ließ viele bunte Luftballons steigen.

Auf positive Resonanz stieß das Wiesenfest bei Gruppen, Vereinen und Gästen. Auch von den Schaustellern gab es nur Gutes zu hören. Zufrieden war auch der geschäftsführende Beamte und Festwirt der Marktgemeinde, Thorsten Tietze. ,,Fast perfekt", lautete seine Bilanz. Das Wetter habe einen großen Teil dazu beigetragen. Es sei ein fröhliches, harmonisches und friedliches Wiesenfest gewesen. Höhepunkte waren der große bunte Umzug am Sonntag, das volle Festzelt, in dem ausgelassene Stimmung bis in die frühen Morgenstunden herrschte und das Feuerwerk, das heuer den Gästen zum dritten Male während des Wiesenfestes dargeboten wurde. Gerhard Quick

Autor

Gerhard Quick
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 07. 2019
18:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister Feier Festplätze Feuerwerk Gesang Karl Philipp Marktgemeinden Musikvereine Schausteller
Stammbach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gehört einfach zum Wiesenfest: das Kettenkarussell, das in diesem Jahr wieder nach Münchberg kommt. Foto (Archiv): Engel

04.07.2019

Münchberg wartet aufs Wiesenfest

Vier Tage lang feiert die Stadt mit Umzügen, viel Musik und zahlreichen Fahrgeschäften. Der erste Tag gehört der Jugend. » mehr

Am Montag beginnt die Sanierung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Oelschnitz (im Hintergrund) und Querenbach. Während der nächsten vier Monate sind deshalb weiträumige Umleitungen notwendig. Foto: Klaschka

08.08.2019

Sanierungsarbeiten starten am Montag

Die Verbindung zwischen Stammbach, Oelschnitz und Querenbach wird für vier Monate zur Baustelle. Das Projekt kostet 1,5 Millionen Euro. » mehr

Wiesenfestauftakt Münchberg

14.07.2019

Wiesenfest: Ganz Münchberg ist auf den Beinen

Das wichtigste Festwochenende der Stadt klingt am Montag aus. Bewohner und viele Gäste kommen beim Wiesenfest aus dem Feiern gar nicht mehr heraus. » mehr

Abgerissen wurde das Wohnhaus am Ortsende von Gundlitz in Richtung Cottenau. Hier entsteht derzeit mit Hilfe der Dorfgemeinschaft ein neuer Treffpunkt. Foto: Klaschka

11.04.2019

Stammbach fördert private Sanierungsvorhaben

Stammbach - Stammbach investiert in diesem Jahr viel in Gebäude und Straßen und unterstützt zudem private Initiativen. Die Möglichkeiten für Privatleute stellte Bürgermeister Karl Philipp Ehrler dem Gemeinderat am Mittwo... » mehr

Wiesenfest Stammbach

21.07.2019

Oktoberfest-Gefühle in Stammbach

Nach dem großartigen Auftakt am Freitag mit dem ,,Fest“ und dem Auftritt der Volxxliga, eine der erfolgreichsten Bands aus dem Oktoberfestzelt, setzte sich das Stammbacher Wiesenfest am Samstag in bester Stimmung fort. » mehr

Waldschrat bei einem ihrer seltenen Revival-Konzerte in Hof. Foto: Archiv

24.06.2019

Wiesenfest mit Waldschrat

Weißdorf feiert vom kommenden Freitag bis Montag. Bürgermeister Heiko Hain lobt die günstigen Getränkepreise. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Peter Maffay im Fernwehpark Oberkotzau

Peter Maffay im Fernwehpark Oberkotzau | 13.09.2019 Oberkotzau
» 53 Bilder ansehen

Wirtshausnacht in Rehau Rehau

Wirtshausnacht in Rehau | 07.09.2019 Rehau
» 45 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Moskitos Essen

Selber Wölfe - Moskitos Essen 3:5 | 14.09.2019 Selb
» 27 Bilder ansehen

Autor

Gerhard Quick

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 07. 2019
18:26 Uhr



^