Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

Münchberg

Erste Zeller Poolparty steigt am Samstag

Zu dem Fest im Freibad lädt das "Gmarädla" ein, der Jugendgemeinderat der Marktgemeinde Zell. Auftakt ist um 18 Uhr.



Der Jugendgemeinderat Zell hat jetzt auch ein eigenes Logo. Unser Bild zeigt die Gremiumsmitglieder (von links): Marek Bloß, Laura Jakob, Matteo Kind, Linda Schreiner, zweiten Vorsitzenden Felix Dietel, Vorsitzenden Felix Hartbauer und Leonard Krasser. Auf dem Foto fehlt Lukas Pfennig. Foto: Judas
Der Jugendgemeinderat Zell hat jetzt auch ein eigenes Logo. Unser Bild zeigt die Gremiumsmitglieder (von links): Marek Bloß, Laura Jakob, Matteo Kind, Linda Schreiner, zweiten Vorsitzenden Felix Dietel, Vorsitzenden Felix Hartbauer und Leonard Krasser. Auf dem Foto fehlt Lukas Pfennig. Foto: Judas  

Zell - Wenn am Samstag, dem 10. August, die erste Zeller Poolparty im Freibad steigt, dann rückt eine neue Institution in den Blickpunkt der Öffentlichkeit: Organisiert wird die Party vom Zeller Jugendgemeinderat, dem "Gmarädla", wie er sich selbst nennt. Das noch junge Gremium zählt acht Mitglieder und gründete sich erst am 9. Februar dieses Jahres. Seitdem treffen sich die jungen Räte Marek Bloß, Laura Jakob, Matteo Kind, Linda Schreiner, Felix Dietel, Vorsitzender Felix Hartbauer, Leonard Krasser und Lukas Pfennig regelmäßig jeden Monat im Vereinsraum des Rathauses. Das "Gmarädla" will sich nun ganz speziell um die Belange der jungen Leute in und um Zell kümmern.

Das junge Gremium begrüßen nicht zuletzt die Zeller Bürger als auch der Marktgemeinderat: "Die jungen Leute haben auf diese Weise eine Chance, sich aktiv an der Gestaltung und Verwirklichung neuer Projekte mit einzubringen und eigene Projekte zu verwirklichen", erklärte jüngst Jugendbeauftragter Sebastian Tröger im Mitteilungsblatt zum Hintergrund. Entstanden war die Idee unter den Jugendlichen selbst, die sich vor allem eines wünschten: mitzureden. Und als Felix Hartbauer von Marek Bloß dessen Unterstützung signalisiert bekam, wagte er den ersten Schritt und stellte einen Antrag an die Gemeinde. Alle acht Mitglieder des Gremiums sind zwischen 15 und 17 Jahre alt.

Nun ging es also um die Poolparty am 10. August, für die man freilich auf gutes Wetter angewiesen ist. Dieses vorausgesetzt, wird bei Musik von DJ Einzeller "Party, Planschen und gute Laune" im Mittelpunkt stehen. Los geht es um 18 Uhr. Dabei darf das "Gmarädla" auf die Unterstützung der örtlichen Vereine bauen. Die Sitzgarnituren kommen beispielsweise vom Sportverein, wegen Gläsern will man bei den Schützen anfragen. Um Grill und Ausschank wollen sich die jungen Räte selbst kümmern.

Neben der Poolparty beschäftigte sich das Gremium in seiner jüngsten Zusammenkunft vor allem mit seiner Satzung. Noch steht die endgültige Bestätigung des Textes durch den Marktgemeinderat aus. Doch nachdem inzwischen alle Änderungswünsche eingearbeitet sind, wird es wohl möglicherweise gleich nach der Sommerpause zu einer Genehmigung kommen. Lediglich Kleinigkeiten gelte es noch abzuklären. So regelt die Satzung beispielsweise, dass der Beirat über ein Budget von 500 Euro verfügen darf. Und dank der Unterstützung der Werbeagentur Bergwerk hat das "Gmarädla" inzwischen ein eigenes Logo. Auch bei Facebook und Instagramm ist der Jugendgemeinderat vertreten. Nun will das Gremium Ideen für das Wiesenfest 2020 entwickeln. Vorsitzender Felix Hartbauer: "Wir wollen Zell attraktiver machen."

Autor

Harald Judas
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 08. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürger Einzeller Facebook Kinder und Jugendliche Marktgemeinden Mitglieder Sportvereine Stadträte und Gemeinderäte Trögen Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen Öffentlichkeit
Zell
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Marek Bloß (links) sorgte als DJ Einzeller für die Musik bei der Poolparty, Tim Bauer unterstützte ihn. Foto: Harald Judas

11.08.2019

Lob für erste Poolparty

Rund 250 Gäste kommen ins Zeller Freibad zu der Veranstaltung. Das"Gmarädla", der Jugendgemeinderat, denkt über eine Wiederauflage nach. » mehr

Das marode Schwimmerbecken und das Nichtschwimmerbecken werden verkleinert. Zwei weitere Becken sollen im Zeller Freibad entstehen. Foto: Schobert

12.06.2019

Zell legt sich auf einen Plan fest

Die Marktgemeinde hat sich für eine Variante entschieden: Im Freibad sollen Badegäste künftig in vier Becken planschen können. Jetzt geht es an die Planung der Details. » mehr

Das Zeller Freibad steht vor einer großen Sanierung. Aus einem Bundesprogramm erhält die Gemeinde 1,7 Millionen Euro an Zuschüssen. Foto: Engel

28.04.2019

Zell berät über Freibad-Sanierung

Die Waldsteingemeinde bekommt einen hohen Bundeszuschuss. Nun geht es darum, welche Variante zum Tragen kommt. » mehr

Gemeinsam im Geschäft, das schweißt zusammen: Edeltraut und Helmut Jahreis sind ein eingespieltes Team. Foto: cs

23.05.2019

Die Ladenklingel verstummt

Es ist das letzte Geschäft seiner Art, und Ende Juni ist Schluss: In Zell schließt Edeltraut Jahreis ihren "Frischemarkt". Gesundheit und Umsatz spielen nicht mehr mit. » mehr

Heinz Flade

15.05.2019

Skiclub trauert um Heinz Flade

Der Skiclub Münchberg trauert um seinen langjährigen Vorsitzenden Heinz Flade. » mehr

Am Montag beginnt die Sanierung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Oelschnitz (im Hintergrund) und Querenbach. Während der nächsten vier Monate sind deshalb weiträumige Umleitungen notwendig. Foto: Klaschka

08.08.2019

Sanierungsarbeiten starten am Montag

Die Verbindung zwischen Stammbach, Oelschnitz und Querenbach wird für vier Monate zur Baustelle. Das Projekt kostet 1,5 Millionen Euro. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg | 20.08.2019 Döbraberg
» 11 Bilder ansehen

SonneMondSterne Saalfeld

SonneMondSterne-Festival | 10.08.2019 Saalburg
» 122 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0 | 17.08.2019 Hof
» 120 Bilder ansehen

Autor

Harald Judas

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 08. 2019
00:00 Uhr



^