Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

Münchberg

Fit durch Herbst und Winter

Die dunkle Jahreszeit auf dem Sofa verbringen? Das muss nicht sein, findet man beim 1. FC Waldstein. Ein neues Sportprogramm verspricht Spaß und Fitness auch an trüben Tagen.



Fit bleiben soll Spaß machen: Dafür sorgt der 1. FC Waldstein mit seinem neuen Sportprogramm. Unser Bild zeigt (hinten von links) Nadine Lottes und Simone Becher sowie (vorne links) Anne Seiler und Andreas Lorenz. Foto: Nieting
Fit bleiben soll Spaß machen: Dafür sorgt der 1. FC Waldstein mit seinem neuen Sportprogramm. Unser Bild zeigt (hinten von links) Nadine Lottes und Simone Becher sowie (vorne links) Anne Seiler und Andreas Lorenz. Foto: Nieting  

Weißdorf/Münchberg - Fit auf dem Land und im Wasser, das ist die Idee des neuen Fitnessprogramms von Simone Becher vom 1. FC Waldstein. Mit den beiden Übungsleiterinnen Nadine Lottes und Anne Seiler sowie Andreas Lorenz vom Fitness-Studio "Positiv" in Münchberg hat sie ein zehnwöchiges Fitnessprogramm für Jung und Alt entwickelt. "Menschen bewegen sich gerne in der Gemeinschaft, und ein Komplettprogramm in der Gruppe motiviert viel mehr", erklärt Simone Becher.

Gut zu wissen

Aufgrund der Corona-Auflagen ist die Teilnehmeranzahl auf 19 Personen begrenzt. Los geht es am Montag, 5. Oktober. Mitmachen kann jeder ab 16 Jahren. Die Kosten für das zehnwöchige Programm betragen pro Person 150 Euro, Vereinsmitglieder und Mitglieder im Fitness-Studio zahlen 120 Euro. Anmeldung bei Simone Becher per E-Mail an die Adresse sim-becher@t-online.de oder telefonisch unter 0160/98384447.


Los geht es ab Oktober - das Programm findet jeden Montag um 19.30 Uhr in der Turnhalle Weißdorf statt. Von Zirkeltraining über Full-Body-Workout bis hin zur Skigymnastik. Nadine Lottes und Anne Seiler werden zu jedem Termin eine Stunde lang ein abwechslungsreiches Sportprogramm bieten. Immer mittwochs geht es ins Wasser: Die Gruppe trifft sich dann um 20.30 Uhr im Hallenbad in Münchberg, um sich eine Stunde lang mit Aquafitness in Form zu bringen.

Auch die Seele kommt beim zehnwöchigen Fitnessprogramm nicht zu kurz. Am Donnerstag wird im Fitness-Studio "Positiv" in Münchberg trainiert, wo Andreas Lorenz die Teilnehmer um 20.15 Uhr zum Qi-Gong begrüßt. "Durch dieses abwechslungsreiche Komplettprogramm probiert man vielleicht auch einmal etwas ganz Neues aus", sagt Becher.

Autor

Pirko Nieting
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 09. 2020
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
1. FC Waldstein Andreas Lorenz FC Waldstein Fitness Fitness-Studios Fitnessprogramme Herbst Jahreszeiten Wasser Winter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der FC Eintracht Münchberg, der 1. FC Waldstein und der ASV Stockenroth wollen gemeinsame Jugendarbeit im Großfeldbereich betreiben. Dafür setzten sich ein (von links): Stefan Hofmann, Wolfgang Frank, Reiner Müller (alle FCE), Rainer Pflug, Sascha Sturm (Waldstein), Jörg Träder (FCE), Alexander Schlegel (Stockenroth) und Daniel Schreiner (Waldstein). Foto: Engel

29.06.2020

Neue Marke für den Jugendfußball

Drei Vereine legen den Spielbetrieb der A- bis D-Jugend zusammen. Damit können alle Vereine spielstarke Mannschaften aufbieten. Nun sucht man einen neuen Namen. » mehr

Die legendäre Nachkriegself der 50iger Jahre. Stehend von links: Trainer Braun, Dietel, Puchtler, Hildner, Kilian, Pecher, Schmalz, Schlegel; hockend von links: Bär, Frisch, Schott, Kolb.

21.08.2020

Jubiläum: Als der FC Münchberg (fast) den Club besiegte

Heute vor 110 Jahren wurde der Verein im Gasthof Bayerischer Hof gegründet. Er erlebte große Siege und wurde auf dem Weg nach oben erst von der Bundeswehr gestoppt. » mehr

Alle paar Sekunden vorbei am Sofa und am Bett: In diesem Hotelzimmer in Singapur absolvierte Anja Elstner dreimal ihren Zimmermarathon, jeweils acht Stunden lang. Foto: privat

23.09.2020

Region

Gebürtige Hoferin läuft drei Marathons im Zimmer

Anja Elstner, in Hof geboren und in Münchberg aufgewachsen, hat in Singapur zwei Wochen in Quarantäne verbracht. Die Zeit vertrieb sie sich unter anderem mit Sport - mit Zimmermarathon. » mehr

Dieses Foto entstand im Stadtbauhof anlässlich der Inbetriebnahme des neuen Unimogs. Das Bild zeigt (von links) Patrick Degelmann (Juniorchef KLMV Oberkotzau), Christof Dohlus (Stadtkämmerei), Stefan Primus (Verkauf KLMV), Stefan Pöhlmann (Bürgermeister), Günter Degel, Bernd Rohner (Fahrer des Unimogs), Heinz Hoffmann (Fuhrparkleiter im Bauhof), Manuel Thieroff (Leiter Stadtbauamt), Ulli Schuberth (Baubetriebshofleiter), Reinhold Degelmann (Geschäftsführer KLMV), Thorsten Heinzelmann (Regionalleiter Daimler/Unimog).	Foto: Bußler

06.11.2019

Bauhof bekommt neuen Unimog

Mit dem Fahrzeug soll der Winterdienst auch künftig zuverlässig vonstatten- gehen. Im Sommer kommt es bei der Pflege von Grünanlagen zum Einsatz. » mehr

Franz Keil (links) und Mario Wohlfarth von der Ökostation Helmbrechts hoffen auf viele spendierfreudige Paten für die Schafe. Foto: Bußler

15.06.2020

Helmbrechts: Patenschaften für lebende Rasenmäher

Die Ökostation Helmbrechts sucht Paten für ihre Schafherde. Die Tiere sind für das Team eine große Hilfe. In diesem Jahr sind 14 Lämmer geboren. » mehr

Das Bild zeigt von links Förster Albrecht Roth, Bürgermeister Stefan Pöhlmann sowie Gerd Dilsch, Stefan Bußler und Frank Gausche von den Licht- und Kraftwerken Helmbrechts bei der Pflanzaktion an der Selbitzquelle.	Foto: Stadt Helmbrechts

21.09.2020

Neue Bäume an der Selbitzquelle

Die Pflanzaktion bildet den Abschluss jahrelanger Sanierungsarbeiten. Die Quelle ist in den heißen Sommern nicht versiegt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

A 93/Rehau

Reisebus auf A 93 in Flammen | 25.09.2020 A 93/Rehau
» 25 Bilder ansehen

Ein Abend unter Freunden - Alte Filzfabrik Hof

Ein Abend unter Freunden - Alte Filzfabrik | 29.08.2020 Hof
» 35 Bilder ansehen

Trainingslager der Faustball-Nationalmannschaft

Trainingslager der Faustball-Nationalmannschaft | 24.09.2020
» 19 Bilder ansehen

Autor

Pirko Nieting

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 09. 2020
00:00 Uhr



^