Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

Münchberg

Helmbrechts trauert um Marco Klein

Helmbrechts - Es gibt Meldungen, die man nicht glauben kann, weil man sie nicht glauben will.



Marco Klein
Marco Klein  

Helmbrechts - Es gibt Meldungen, die man nicht glauben kann, weil man sie nicht glauben will. So eine Mitteilung war die Nachricht vom Tod von Marco Klein, der mit 40 Jahren mitten aus einem arbeitsreichen Leben gerissen wurde. Marco Klein starb am 3. Mai im Bayreuther Krankenhaus. Nicht nur seine Familie vermisst ihn schmerzlich, er hinterlässt auch eine sehr große Lücke in Helmbrechtser Vereinen. Vor allem in der Werbegemeinschaft "Helmbrechts aktiv" wird er fehlen. Hier amtierte Marco Klein seit 2014 als erster Vorsitzender und organisierte als Allroundtalent Veranstaltungen und Aktionen. Gemeinsam mit seinen Mitstreitern führte Klein die jeweils im Frühjahr stattfindende Aktionswoche ein und etablierte die im Juli angebotene Französische Nacht in den Kirchberganlagen. Zu den Veranstaltungen wie Glückskäfertag, verkaufsoffener Kirchweihsonntag oder Pelzmärtelmarkt war der Vielfachkönner federführend als Planer beteiligt. Er kümmerte sich auch um die elektrischen Arbeiten. Ebenso war ihm die Helmbrechtser Weihnachtsbeleuchtung eine Herzensangelegenheit. In der Firma seines Schwagers war der hervorragende Elektrofachmann ein stets fairer Ansprech- und Verhandlungspartner. Marco Klein war auch Mitglied der Lenkungsgruppe Stadtumbau in Helmbrechts. Zudem gründete er vor einiger Zeit den Guerillaverein mit, auch hier brachte er sich mit seinem Wissen und Können ein. Sein plötzliches Ableben ist für viele unfassbar. Er hinterlässt Frau und Tochter. Mit ihnen trauern sein Bruder, sein Vater aber auch viele Bekannte, Freunde und Mitbürger um einen bescheidenen, freundlichen Menschen, der viel zu früh gehen musste. Wegen des Todes des Vorsitzenden hat "Helmbrechts aktiv" den Glückskäfertag sowie den nächsten Monatsstammtisch abgesagt, auch die Party der Guerillas am 11. Mai in der Alten Weberei fand nicht statt. Werner Bußler

Autor

Werner Bußler
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 05. 2019
19:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brüder Familien Freunde Helmbrechts aktiv Mitglieder Mitmenschen Stromtechnik Töchter Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen Weberei
Helmbrechts
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Patrick Mildner und Vorsitzender Christian Langer (von links) sitzen schon mal Probe im neu sanierten Wohnzimmer. Foto: Hüttner

13.05.2019

Sozialer Treffpunkt bietet Platz

In Eigenleistung hat sich die Landjugend Marxgrün ein großes "Wohnzimmer" geschaffen. Hier treffen sich die Mitglieder jeden zweiten Mittwoch. » mehr

Die Führungsmannschaft der CSU in Helmbrechts (von links): Wolfgang Feilner, Karin Krügel, Norbert Krügel, Kassierer Christof Dohlus, August Wagner und Christian Rose.

09.05.2019

Wolfgang Feilner bleibt Chef der Helmbrechtser CSU

Die Helmbrechtser CSU-Mitglieder setzen weiterhin auf Wolfgang Feilner als Vorsitzenden des Ortsverbands. » mehr

So sah das Gelände des Pelzmärtelmarkts am Sonntagvormittag aus. Die kleinen aufgestellten Christbäume hielten den Windböen nicht stand.	Foto: Bußler

09.12.2018

Schlechtes Wetter verhindert Pelzmärtelmarkt

Das Wetter am Samstag und am Sonntagvormittag war geprägt von Regen, Kälte und Windböen. » mehr

Licht an im ehemaligen Schärwerk der Alten Weberei: Es ist das neue Domizil des Guerilla-Vereins. Bernd Baumann (links), Jörg Albrecht und viele andere Mitglieder haben noch alle Hände voll zu tun, damit die Feuertaufe am 17. November gelingt. Fotos: cs/privat

06.11.2018

Guerilleros ziehen um

Der Helmbrechtser Verein, der das Kesselhaus als Kneipe auf Zeit belebt hat, darf dort nicht mehr feiern. Jetzt steigt die Party im ersten Stock der Alten Weberei - ein Testlauf. » mehr

Bilder vom Glückskäfertag in Helmbrechts

05.05.2019

"Glückskäfertag" entfällt

Wegen eines Todesfalles hat die Werbegemeinschaft "Helmbrechts aktiv" den für Sonntag, 12. Mai, geplanten "Glückskäfertag" abgesagt. » mehr

Die Helmbrechtser Innenstadt hat Potenzial: Die schmucken Altbauwohnungen, die es hier zur Genüge gibt, haben Charme. Sie zu modernisieren käme allerdings teuer.	Fotos: Patrick Findeiß, Bußler

08.04.2019

Stadtentwicklung steht zur Diskussion

In Helmbrechts haben die Bürger Gelegenheit, sich mit Experten über die Zukunft ihrer Stadt auszutauschen. Das Thema "Wohnen" steht dabei im Mittelpunkt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

WG: FOTOS

Tornado an der B303 | 22.05.2019 Neuenmarkt
» 17 Bilder ansehen

Hofer Kneipennacht 2019 Hof

Hofer Kneipennacht | 11.05.2019 Hof
» 77 Bilder ansehen

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad

Mountainbike-Wochenende in Bad Alexandersbad | 19.05.2019 Bad Alexandersbad
» 22 Bilder ansehen

Autor

Werner Bußler

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 05. 2019
19:34 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".