Topthemen: Frankenpost-ChristkindNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Münchberg

Koloss kommt am Donnerstag in Mechlenreuth an

An diesem Donnerstag liefert gegen 9 Uhr morgens ein Schienen-Schwertransport den neuen Transformator für das Umspannwerk Mechlenreuth.



Im Zuge dieser Aktion hat Netzbetreiber Tennet die Nebenstraße entlang des Käsbaches zwischen Kreisverkehr der HO 18 und der Einmündung Eibenberg bis längstens 19. Oktober sperren lassen. Notwendig wird das, weil Tennet das alte Anschlussgleis an das Umspannwerk Münchberg reaktiviert. Damit die unter der Straße liegenden Schienen freigelegt werden können, muss dort der Verkehr ruhen. Nach mehrtägigen Nachtfahrten und einer Reisestrecke von rund 250 Kilometern erreicht der Schienen-Schwertransport - der Transformator wiegt 254 Tonnen - das Umspannwerk.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 10. 2018
20:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Tennet
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Punktgenau klärte Ina Haffke von Tennet darüber auf, wie beim geplanten Ostbayernring die Leitungen verlaufen sollen. Foto: Engel

03.12.2018

Am meisten interessiert der Verlauf

Die Firma Tennet macht mit dem Info-Mobil halt in Münchberg. Interessierte lassen sich erklären, was es mit dem Ostbayernring auf sich hat. » mehr

Ina-Isabelle Haffke, Bürgerreferentin des Netzbetreibers Tennet, zeigt Egon Burkel die Pläne für den geplanten Trassenverlauf.	Foto: Schobert

07.11.2018

Bürger wollen Antworten zum Ostbayernring

Netzbetreiber Tennet informiert in Münchberg über die geplante Trasse. Seine Mitarbeiter stehen einen Tag lang Rede und Antwort. » mehr

Bis zum Jahr 2023 will der Netzbetreiber Tennet die Stromleitungen für den Ostbayernring erneuern. Nach den jetzigen Planungen werden neue Strommasten errichtet, eine Erdverkabelung ist nicht vorgesehen.

05.11.2018

Pläne für Ostbayernring liegen bald aus

Mitte November beginnt das Beteiligungsverfahren am Planfeststellungsverfahren Ostbayernring. Ab 13. » mehr

Erstmals seit 16 Jahren hat sich am Donnerstagmorgen in Münchberg wieder einmal ein Zug auf dem Zeller Ausfahrtgleis in Bewegung gesetzt. Im Schritt-Tempo schob die Diesellok mit einem Schwerlast-Transportwagen den Trafo zum Umspannwerk Mechlenreuth. Weitere Fotos unter www.frankenpost.de .	Fotos: Werner Rost

11.10.2018

Hindernislauf für 254 Tonnen schweren Koloss

Der Netzbetreiber Tennet ließ eine Straße aufreißen und ein Gleis freilegen, um einen riesigen Trafo an sein Ziel zu bringen. Der letzte Kilometer bereitete ein besonderes Problem. » mehr

Schwergewicht für Mechlenreuth

05.10.2018

Schwergewicht für Mechlenreuth

Am Donnerstag erreicht ein Transformator von 254-Tonnen das Umspannwerk. Von Montag an ist deshalb eine Straße gesperrt. » mehr

Erdkabel, wie jene auf unserem Archivbild, statt gewaltiger Masten überall im Land - so soll der Ausbau der Stromnetze für die Energiewende gelingen. Auch große Teile der geplanten Gleichstromtrasse Süd-Ost-Link sollen unter die Erde verlegt werden.

16.01.2017

Hauptsache nicht durch den Wald

Ein Landwirt und ein Waldbesitzer befassen sich mit der geplanten Trasse des Ostbayernrings. Sie finden, sie sollte im Süden von Laubersreuth verlaufen und nicht im Norden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Krampus-Gruppe "Die Grölldeifl" auf dem Hofer Weihnachtsmarkt

Krampus-Gruppe "Die Grölldeifl" auf dem Hofer Weihnachtsmarkt | 08.12.2018 Hof
» 25 Bilder ansehen

2000er-Party in Schwingen

2000er-Party in Schwingen | 09.12.2018 Schwingen
» 80 Bilder ansehen

Selber Wölfe - ECDC Memmingen 3:2 n.P.

Selber Wölfe - ECDC Memmingen 3:2 n.P. | 09.12.2018 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 10. 2018
20:30 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".