Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER SelbGerch

Münchberg

Lkw-Fahrer bringt Auto ins Schleudern

Am Montagabend hat ein Sattelzugfahrer auf der A 9 durch seinen Fahrstreifenwechsel das Auto einer 29-Jährigen aus dem Landkreis Hof ins Schleudern gebracht. Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Norden auf Höhe Münchberg.



Münchberg – Der bisher unbekannter Sattelzug zog von der rechten auf die mittlere Fahrspur, um einen anderen Lastwagen zu überholen. Dabei scherte der Sattelzug allerdings so knapp vor dem dort fahrenden Auto der 29 Jahre alten Frau ein, dass diese stark bremsen musste und dabei die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Der Wagen geriet ins Schleudern und krachte in die rechte Schutzplanke. Der unbekannte Sattelzug setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten. Am Toyota entstand ein Schaden in Höhe von 18.000 Euro. Der Schaden an der Schutzplanke dürfte bei etwa 2000 Euro liegen. Zudem wurde die Autofahrerin beim Unfall leicht verletzt. Am flüchtigen Sattelzug, zu dem keine weiteren Erkenntnisse vorliegen, dürfte kein Schaden entstanden sein. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise geben können, sollen sich unter der Nummer 09281/704803 melden. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 09. 2019
13:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Debakel Lastkraftwagen Schäden und Verluste Toyota
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kreisverkehr. Symbolfoto.

30.08.2019

Helmbrechts: Missverständnis führt zu Unfall - Biker verletzt

Ein 27-Jähriger ist am Donnerstag mit seinem Motorrad in Helmbrechts unterwegs. Er biegt ab. Ein Autofahrer deutet die Situation falsch. Der Biker stürzt. » mehr

Krankenwagen im Einsatz

25.08.2019

Waldstein/Großlosnitz: Zwei Motorrad-Fahrer verletzt

Zwei Biker müssen nach Unfällen in die Klinik. In beiden Fällen hatte jemand nicht richtig aufgepasst. » mehr

Blaulicht der Polizei

24.04.2019

Sekundenschlaf am Steuer: 15.000 Euro Schaden

Eine 63-jährige Lkw-Fahrerin hat auf der A 9 bei Almbranz einen Unfall verursacht. Die Frau war hinterm Steuer kurz eingeschlafen. Verletzt wurde niemand. » mehr

Blaulicht und der Schriftzug Unfall spiegeln sich

03.11.2019

Kurzer Schlaf am Steuer: Auto überschlägt sich bei Helmbrechts

Am Sonntagmorgen gegen 2 Uhr ist eine 25-jährige Frau aus Helmbrechts in ihrem Pkw von Ottengrün in Richtung Wüstenselbitz gefahren. » mehr

Blaulicht der Polizei

27.08.2019

Unfall am Waldstein: Umherfliegende Glassplitter verletzen Nailaer Lkw-Fahrer

Ein Lkw-Fahrer aus Naila ist mit seinem Fahrzeug von Weißenstadt aus in Richtung Sparneck am Großen Waldstein unterwegs. Auf der engen Straße kommt ihm ein Mercedes-Sprinter entgegen. » mehr

In den ersten Wochen nach der Grenzöffnung sah es am Grenzübergang Rudolphstein so aus.	Fotos: Berthold Flessa

29.10.2019

Ausnahmezustand im Grenzland

Berthold Flessa hat die Öffnung der Grenze zwischen DDR und BRD als Mitarbeiter der Autobahnmeisterei erlebt. Davon erzählt er noch heute lebhaft. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Mario Barth in Hof Hof

Mario Barth in Hof | 15.11.2019 Hof
» 57 Bilder ansehen

Susi loves Black! Weißenstadt

Susi loves Black! | 15.11.2019 Weißenstadt
» 33 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim

Selber Wölfe - Starbulls Rosenheim | 15.11.2019 Selb
» 34 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 09. 2019
13:06 Uhr



^