Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Münchberg

Pöhlmann lobt Rehauer Pfarrer für klare Worte

Auch bei anderen Wiesenfesten in der Region ist der Eklat um die Predigt beim Rehauer Wiesenfest ein Gesprächsthema.



In Helmbrechts ging Bürgermeister und SPD-Kreisrat Stefan Pöhlmann indirekt auf die Diskussion ein. Für die Helmbrechtser Mittelschule galt im Festzug das Motto "Helmbrechts ist bunt". Darauf nahm Pöhlmann in seiner Ansprache Bezug. Als Schule gegen Rassismus, die diesen Titel auch lebe, setze man sich dort für Werte wie Menschlichkeit ein. "Zu einem Wiesenfest soll man sich auch Gedanken machen und sich darüber freuen, dass es seit Jahrzehnten keinen Krieg mehr in unserem Land gab. Deshalb ist so ein Ereignis auch dazu da, um auf Missstände in der Welt hinzuweisen." Ohne explizit das "Predigt-Gate" in Rehau zu nennen, sagte Pöhlmann: "Wenn jemand Menschlichkeit und Hilfe anspricht, gehört er nicht gemaßregelt, sondern verdient Anerkennung und Respekt." Er forderte dazu auf, Parolen aus der rechtsextremen Ecke nicht salonfähig werden zu lassen. Unsere Geschichte zeige, wie viel Schaden dieses Gedankengut bereits angerichtet habe. Ein Wiesenfest sei sehr wohl der richtige Rahmen, um nicht nur zu feiern, sondern auch um sich an die Werte zu erinnern, die unsere Gesellschaft ausmachen. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 07. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eklat Mittelschulen Schulen Schäden und Verluste Stefan Pöhlmann
Helmbrechts Rehau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unser Bild zeigt die jungen Forscher aus der zehnten Klasse mit den Ehrengästen und Lehrkräften, rechts ist Fachoberlehrerin Anke Werner-Hertrich zu sehen, dahinter Klassenleiterin Ursula Neukamm. Foto: Bußler

25.06.2019

Helmbrechts: Mittelschüler glänzen digital

Zehn Helmbrechtser Schüler gewinnen auf Bundesebene mit einem interaktiven Plakat. Das Lob bleibt nicht aus. » mehr

Paulina Heß, Yannik Sommermann und Luca Friedrich (Vorne von links) haben den besten qualifizierenden Schulabschluss geschafft. Mit ihnen freuen sich (von links, hinten) Konrektorin Stefanie Zapf, Schulamtsleiter Stefan Stadelmann und Klassenlehrer Joachim Burger.

20.07.2019

Mittelschule Helmbrechts: Ein Abschied und ein Schulterklopfen

Viele Schüler hat die Mittelschule Helmbrechts verabschiedet. Die Jugendlichen sind stolz auf ihren Erfolg. » mehr

Mit fetzigen Tänzen begeisterten die Grundschüler. Hier zeigen die Viertklässler ihre Darbietung. Mehr Fotos unter www.frankenpost.

23.07.2019

Helmbrechtser Wiesenfest mit tollem Finale

Wegen der fantasievollen Kostüme ist der Helmbrechtser Wiesenfestzug weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Auch heuer hat es sich wieder gelohnt, am Montag den Umzug vom Hallenbad zum Schützenhaus zu bewundern. » mehr

In luftige Höhe brachten die Fahrgeschäfte die Besucher des Helmbrechtser Wiesenfests. Mehr Fotos unter www.frankenpost.de .

21.07.2019

Hoch hinaus in Helmbrechts

Fröhliche Stimmung, bunte Festzüge, hochkarätige Bands - das Wiesenfest hat an den drei ersten Tagen die Erwartungen der Besucher erfüllt. Wer den Festzug der Schüler verpasste, hat heute noch eine Chance. » mehr

Die Schüler an der Otto-Knopf-Grundschule freuen sich über das von den Rotariern gespendete Hochbeet. Foto: von Dorn

24.05.2019

Hochbeete für zehn Schulen

Der Rotary Club Hof-Bayern nimmt 17 000 Euro in die Hand. Damit stattet er zehn Schulen in Stadt und Landkreis Hof mit je einem Hochbeet aus. » mehr

Glückwunsch für die neue Schulleiterin (von links): Beratungsdirektor Markus Zenger, Beate Sommerer, Ministerialbeauftragter Johannes Koller und Beratungsdirektor Jens Scheler. Foto: Bußler

19.05.2019

Neue Schulleiterin ist offiziell im Amt

Beate Sommerer führt die Realschule Helmbrechts. Ihr sei es wichtig, Neues auszuprobieren - alles über den Haufen werfen wolle sie dabei aber nicht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall bei Weißdorf: Auto stößt gegen Motorrad Weißdorf

B 289: Motorrad rast frontal in Gegenverkehr | 18.09.2019 Weißdorf
» 15 Bilder ansehen

Black Base - Mens Night out

Black Base - Men's Night out | 15.09.2019 Hof
» 21 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Moskitos Essen

Selber Wölfe - Moskitos Essen 3:5 | 14.09.2019 Selb
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 07. 2019
00:00 Uhr



^