Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Münchberg

SPD stellt Bedeutung Europas heraus

Die Bedeutung Europas für die Region und auch die Lokalpolitik waren wichtige Themen beim Heringsessen der SPD Helmbrechts.



Helmbrechts - Im voll besetzten Hotel Zeitler hielten Bürgermeister Christian Zuber aus Münchberg und Stefan Pöhlmann aus Helmbrechts laut einer Pressemitteilung ihre Reden.

Zuber stellte dabei mit Blick auf die Wahl am 26. Mai die wichtige Rolle Europas heraus. Er selbst habe nie Krieg erleben müssen, ein geeintes Europa sei ein Garant dafür. Auch in der Region wirke Europa. So seien Förderprojekte der EU in Helmbrechts und Münchberg und anderen Städten der Region bereits angezapft worden. Mit Geldern aus dem LEADER-Programm der EU seien Radwege gebaut und der Outdoorparc Frankenwald sowie der touristische Ausbau des Bahnhofes in Naila realisiert worden. "An solchen Beispielen wird Europa bei uns vor der Haustür greifbar", sagte Zuber.

Bürgermeister Pöhlmann übernahm an diesem Abend den kommunalpolitischen Teil. Er hob die Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen Münchberg und Helmbrechts heraus. So konnte das Gewerbegebiet A 9 Mitte mit der Firma Raumedic durch die Kooperation der beiden Nachbarn realisiert werden. Pöhlmann ging auf aktuelle Entwicklungen und Projekte in Helmbrechts ein. In den letzten Jahren habe die Stadt so viel investiert wie noch nie, und den Schuldenstand um rund fünf Millionen Euro gesenkt. Neben den Fortschritten an der "Alten Weberei" wies er auf mehrere Bauprojekte am "Wohnen am Volkspark" hin. Mit der neuen Stelle für Leerstandsmanagement wird die Stadt als erste in der Region nun selbst aktiv, um Hauseigentümern und -interessenten Hilfestellungen zu geben. Pöhlmann kritisierte aber auch die Staatsregierung wegen der Abschaffung der Straßenausbaubeiträge.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 03. 2019
22:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bauprojekte Christian Zuber Europäische Union Förderprojekte Hauseigentümer Reden SPD Stefan Pöhlmann
Helmbrechts
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Verdiente Genossen (von links): Bürgermeister Stefan Pöhlmann, Klaus Wolfrum in Vertretung seiner Mutter Anita Wolfrum (50 Jahre), Pascal Bächer (zehn Jahre) und Vorsitzende Kitty Weiß.

22.03.2019

SPD begrüßt Kümmerer für die Stadt

Die Helmbrechtser Genossen sehen in der Öffentlichkeitsarbeit einen wichtigen Faktor für die Entwicklung der Stadt. Die neu geschaffene Stelle sei daher wichtig. » mehr

Die Schlegelmühle ist eine Ruine und soll abgerissen werden. Foto: Bußler

03.03.2019

Die Schlegelmühle muss weg

Die Stadt Helmbrechts kauft das unbewohnte Gebäude und will es abreißen lassen. An der Stelle soll ein Infopoint über die Mühle entstehen. » mehr

Die Nordfassade der Alten Weberei wird saniert und neu gestaltet. Fotos: wb.

01.03.2019

Verschönerung mit vielen Extras

Die Umgestaltung der Alten Weberei in Helmbrechts ist Thema im Stadtrat. Für die Pläne gibt es viel Lob; doch nicht überall herrscht Einigkeit. » mehr

Diese Schlaglöcher ärgern Autofahrer seit Jahren. Jetzt sind sie angezählt. Foto: Uwe von Dorn

14.03.2019

Buckelpiste zum Kirchberg verschwindet

Am Montag startet das erste große Bauprojekt des Jahres in Helmbrechts. Die marode Georg-Seidel-Straße bekommt ein neues Gesicht - passend zu den Plänen für den Park. » mehr

Plädoyer für ein friedliches Europa: Kandidat Martin Lücke spricht sich für eine neue Einwanderungspolitik aus. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de .

11.02.2019

Zurück zu den Wurzeln

Nach deftigen Niederlagen fordern SPD-Politiker eine Rückbesinnung auf alte Werte. Zu den wichtigen Themen gehört der ÖPNV - da stichelt Adelt gegen seinen CSU-Kollegen. » mehr

Viel Geld fließt in die Alte Weberei

27.01.2019

Viel Geld fließt in die Alte Weberei

26 Millionen Euro umfasst der Helmbrechtser Haushalt. Damit gilt er als Rekordzahlenwerk, das noch nie so früh fertig war. Die Stadt investiert in zukunftsweisende Projekte. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Selb: Auto prallt gegen Baum Selb

Unfall Selb | 22.03.2019 Selb
» 6 Bilder ansehen

Black Base mit DJ Kurbi

Black Base mit DJ Kurbi | 17.03.2019 Hof
» 54 Bilder ansehen

Playoff 4: Selber Wölfe - Hannover Indians 4:1 Selb

Wölfe im Viertelfinale | 22.03.2019 Selb
» 58 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 03. 2019
22:34 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".