Lade Login-Box.
Topthemen: VER SelbFotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

Münchberg

Trio prügelt Mann krankenhausreif

In einer Münchberger Wohnung ist es am Sonntagmorgen zu einer heftigen Schlägerei gekommen, bei der ein Mann verletzt wurde.



Gewalt gegen Kinder
Symbolfoto.   Foto: Maurizio Gambarini/Archivbild

Wie die Polizei mitteilt, waren mehrere Personen in Streit geraten. Dieser gipfelte darin, dass drei Männer aus derart auf einen anderen einschlugen, dass dieser zur Behandlung ins Krankenhaus musste. Zusätzlich zu den Verletzungen wurde dem bereits geschädigten noch die Reifen an seinem Auto zerstochen. Alle Beteiligten waren deutlich alkoholisiert. Da die Schläger gemeinschaftlich agierten, werden sie wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 09. 2019
08:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gefahren Körperverletzung Polizei Schlägereien Streitereien krankenhausreif
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht

13.07.2019

Zwei Verletzte: Blutiger Streit auf Münchberger Wiesenfest

Zu einer blutigen Auseinandersetzung auf dem Wiesenfest in Münchberg kam es in der Nacht zum Samstag. Die Kripo Hof bittet um Zeugenhinweise. » mehr

schlaeger gewalt

16.09.2019

Münchberger Stadtfest: Mann schlägt Frau versehentlich ins Gesicht

Eine Frau aus Zell wurde am Samstag beim Münchberger Stadtfest verletzt. Ein Mann hatte ihr mit der Faust ins Gesicht geschlagen - offenbar aus Versehen. » mehr

Sucht immer wieder das Gespräch mit den Bürgern: Jörg Urban.

02.09.2019

Drogen-Täter sind oft noch minderjährig

Seit Anfang des Jahres ist Jörg Urban Chef der Münchberger Polizei. Seine erste Zwischenbilanz fällt positiv aus. Aber es gibt auch Problembereiche. » mehr

Mehr Flexibilität für Schüler vom Land: Der Stadtrat will Gespräche mit den Landkreisen Coburg und Hildburghausen aufnehmen. Geprüft werden soll eine Busverbindung zwischen Bad Rodach und Veilsdorf.	Foto:Franziska Kraufmann/dpa

26.05.2019

Mobbing im Schulbus: Kinder schlagen Elfjährige

In Münchberg wird eine elfjährige Schülerin beim Aussteigen aus dem Schulbus geschlagen. Die Eltern erstatten Anzeige. » mehr

Die Tragödie vom 3. Juli 2017: Der Reisebus, der nach Italien unterwegs war, brennt komplett aus. 18 Menschen sterben. An der Unfallstelle zwischen Münchberg-Süd und Gefrees sind die Helfer den ganzen Tag im Einsatz.

02.07.2019

"Es braucht Respekt vor so einem Ereignis"

An diesem Mittwoch jährt sich der Busunfall auf der A 9 bei Stammbach zum zweiten Mal. Wie man Bilder verarbeitet und was das Gaffen verhindern könnte, weiß Seelsorger Michael Zippel. » mehr

Faust

Aktualisiert am 16.04.2019

Helmbrechts: Streit unter Jugendlichen eskaliert, Eltern werden handgreiflich

Am Montagabend sind in Helmbrechts sechs Jugendliche in Streit geraten. Die Eskalation übertrug sich auch auf ihre Eltern. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Modenschau bei Frey in Marktredwitz

Modenschau bei Frey in Marktredwitz | 22.09.2019 Marktredwitz
» 28 Bilder ansehen

Casanova Casanova in Schwingen

Casanova Casanova in Schwingen | 22.09.2019 Schwingen
» 43 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 3:2 Hof

SpVgg Bayern Hof - TSV Abtswind 3:2 | 21.09.2019 Hof
» 115 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 09. 2019
08:28 Uhr



^