Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHitzewelleMit Video: HöllentalbrückenGerch

Naila

Aus Bobengrün in alle Welt

Am Wochenende kommen wieder Tausende Christen zur Pfingsttagung. Ein riesiger Helferkreis ist im Einsatz - und modernste Technik.



Der Bobengrüner CVJM-Vorsitzende Werner Baderschneider vor dem Blockhäuschen im Zentrum des Bobengrüner Tagungsgeländes. Das kleine Gebäude wurde 1943 von französischen Kriegsgefangenen gebaut. Hier hielt Hans Hägel die von den Nazis im Dorf verbotenen Bibelabende. Beim Orkan "Kyrill" im Jahr 2002 blieb trotz umgestürzter Bäume das Häuschen unversehrt. Im Kellerraum befindet sich jetzt die Technik für die Internet-Übertragung in alle Welt. Foto: Singer
Der Bobengrüner CVJM-Vorsitzende Werner Baderschneider vor dem Blockhäuschen im Zentrum des Bobengrüner Tagungsgeländes. Das kleine Gebäude wurde 1943 von französischen Kriegsgefangenen gebaut. Hier hielt Hans Hägel die von den Nazis im Dorf verbotenen Bibelabende. Beim Orkan "Kyrill" im Jahr 2002 blieb trotz umgestürzter Bäume das Häuschen unversehrt. Im Kellerraum befindet sich jetzt die Technik für die Internet-Übertragung in alle Welt. Foto: Singer  

Bobengrün - "Pfingsten in Bobengrün", nicht nur große Letter an den Straßenrändern machen auf die christliche Kultveranstaltung aufmerksam, die heuer ihre 74. Auflage erlebt. Auch in der Terminplanung vieler Christen aus ganz Deutschland ist die Bobengrüner Pfingsttagung des CVJM fest vermerkt. Die Verantwortlichen des Vereins erwarten wieder Tausende von Besuchern, darunter rund 2000 Dauerteilnehmer. "Die Anmeldungen laufen wieder gut", sagt Werner Baderschneider, Vorsitzender des örtlichen CVJM im Gespräch mit der Frankenpost, "aber viele entscheiden über ihr Kommen recht kurzfristig, das wissen wir aus langjähriger Erfahrung."

Gut zu wissen

Redner bei der Pfingsttagung: Andreas Boppart, Leiter des Missionswerkes "Campus für Christus" in der Schweiz und neuerdings auch Deutschland; er fordert zu einem Glauben heraus, der ausgetretene Pfade verlässt. Professor Dr. Johannes Reimer, international gefragter Redner, russlanddeutscher Professor für Missiologie in Südafrika, wurde in einem sowjetischen Internierungsdorf geboren. Pfarrer Dr. Rolf Sons aus Flein/Württemberg, ehemals Leiter des theologischen Albrecht-Bengel-Hauses in Tübingen. Ein Seelsorger, der ermutigen kann. Sabine Rahmani, Wiesbaden, hat im türkisch-syrischen Grenzgebiet eine Schule für syrische Flüchtlingskinder aufgebaut, die inzwischen vom türkischen Staat geschlossen wurde.

 

Musikalische Ausgestaltung: Hofer Band Groundstaff, Römer-Team (Bayreuth), Fackelträger-Team (Bodenseehof), Projektchor aus Bobengrün unter der Leitung von Margarethe Stöcker sowie der Pfingsttagungs-Posaunenchor.

 

Programm: Samstag, 8. Juni, 16 Uhr, Zeltlagereröffnung im Froschbachtal, 19.30 Uhr, Eröffnung im Tagungsgelände mit Dr. Johannes Reimer und Andreas Boppart. Sonntag, 9. Juni, 10 Uhr, Waldgottesdienst mit Dr. Rolf Sons und Johannes Reimer, 14.30 Uhr, Festversammlung mit Andreas Boppart, Sabine Rahmani, Johannes Reimer; 20 Uhr, Abendvortrag in der Pauluskirche mit Übertragung ins Großzelt; 19.30 Uhr, "Jesus-Night" für junge Leute. Montag, 10. Juni, 10 Uhr, Schlussversammlung mit Dr. Johannes Reimer. Die Veranstaltungen können live im Internet miterlebt werden:

 

—————

www.pfingsttagung-bobengruen.de

live

 

Erfahrung haben die Bobengrüner in den vergangenen Jahrzehnten in der Organisation und Durchführung dieser Großveranstaltung zur Genüge gesammelt. "Sicher ist unsere Pfingsttagung vom 8. bis 10. Juni ein Magnet nicht nur für junge Leute", sagt Baderschneider, der sich auf einen Helferkreis von 250 Personen stützen kann. Dazu kommen noch die Spezialisten im 60 bis 70 junge Leute umfassenden Technikteam, die vor allem für die weltweite Übertragung im Internet zuständig sind. "Diese nehmen sich dazu sogar einige Tage Urlaub." Lücken im Helferkreis können Jahr für Jahr schnell geschlossen werden, auch die Dorfbewohner bieten sich immer wieder für Hilfeleistungen an.

 

Vergangenheit sind im Technikerteam die bisherigen Laufzettel und die obligatorischen Leitzordner. Die Aufgaben werden per App auf dem Handy verteilt. Der Informationsfluss werde dadurch wesentlich beschleunigt, eine perfekte Organisation gewährleistet, betont Baderschneider.

Ein großes Thema ist auch die Sicherheit, für die ein weiteres spezielles Team zuständig ist. "Aber bisher sind unsere Pfingsttagungen immer ohne besondere Vorkommnisse abgelaufen." Baderschneider ist überzeugt, dass die Bobengrüner Pfingsttagung, die der örtliche Bäckermeister Hans Hägel kurz nach Kriegsende im Jahr 1945 begründete, nichts von ihrer Strahlkraft verloren hat; allein aus Chemnitz haben sich 150 junge Leute angemeldet, und auch aus Ostfriesland, Westfalen und der Schweiz liegen Anmeldungen vor. "Sogar ein Ehepaar aus Norwegen nördlich des Polarkreises wird die weite Reise wieder auf sich nehmen; eine Gruppe aus Leutershausen will mit dem Fahrrad anreisen.

Einige Neuerungen kündigt Baderschneider an: Es gibt ein neu überarbeitetes Programmheft, einen weiteren Container für das Zeltlager im Froschbachtal, verbesserte Bildübertragung und ein neues Werbevideo auf Facebook. Das diesjährige Tagungsthema lautet kurz und bündig "Gott hilft".

Autor

Reinhold Singer
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 06. 2019
18:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
CVJM Christen Christentum Facebook Flüchtlingskinder Jesus Christus Kultveranstaltungen Ostfriesland Pauluskirche Pfarrer und Pastoren Professoren Religionswissenschaft Seelsorgerinnen und Seelsorger Technik
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Früher war alles Handarbeit, heute hebt ein Kran das Kreuz in die Senkrechte. Foto: Singer

25.04.2019

Bobengrün: Kreuz ruft zur Pfingsttagung

Mit vereinten Kräften und einem Kran haben junge Helfer das 17 Meter hohe Aluminium-Kreuz auf dem Weidenstein errichtet. Die Idee dazu hatte einst Peter Hahne. » mehr

Alle Jahre nur wenige Stunden im Einsatz: die "Uller-Maschine", die innerhalb weniger Stunden über 7000 Festabzeichen für die Bobengrüner Pfingsttagung mit dem Glühstempel bedruckt. Fotos: Singer

08.04.2019

"Uller" am laufenden Band

Die kleinen Abzeichen der Bobengrüner Pfingsttagung sind ein echtes Sammlerobjekt geworden. Die Herstellung hat sich über die Jahre stark entwickelt. » mehr

Das aufgezeichnete Herz in den Händen von Andrea Bergmann und Pfarrer Joachim Musiolik ist das Logo für die Jugendmissionskonferenz in der Frankenhalle Naila am kommenden Wochenende. Foto: Hüttner

25.09.2018

Christen informieren sich über die Mission

In Naila findet die Jugendmissionskonferenz statt, erstmals auch als Plattform für Menschen über 30. Es gibt Seminare, Berichte und Gebet - und auch ein Kinderprogramm. » mehr

Pfingstmontag 74. Pfingsttagung Bobengrün Bobengrün

10.06.2019

Christen schöpfen neue Energie aus der Gemeinschaft

"Gott führt" ist das Thema der Pfingsttagung in Bobengrün. Zahlreiche Menschen finden bei dem Event Orientierung und Kraft für ihren Glauben. Es werden Reden gehalten, ein Zeltlager veranstaltet und Indiaca gespielt. » mehr

Nach der Pfingsttagung kam das große Aufräumen - eine große Helferschar machte mit. Foto: Singer

12.06.2019

Die Bobengrüner räumen auf

Die 74. Pfingsttagung ist vorbei. Der Ort blickt zurück auf eine schöne und erfolgreiche Veranstaltung. » mehr

Schon vor dem Gottesdienst nutzten zahlreiche Gläubige die Gelegenheit, um Pfarrer Rudolf Binding (rechts) zu danken. Er war und ist in Naila äußerst beliebt. Foto: Hüttner

Aktualisiert am 17.02.2019

Ein Kümmerer nimmt Abschied

Aus gesundheitlichen Gründen geht Pfarrer Rudolf Binding vorzeitig in den Ruhestand. Die Gemeinde dankt ihm für seinen engagierten Einsatz. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Heiße Orte, kalte Orte | 25.06.2019
» 6 Bilder ansehen

Rock im Hof 2019

Rock im Hof 2019 | 20.06.2019 Hof
» 98 Bilder ansehen

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5 | 23.06.2019 Röslau
» 84 Bilder ansehen

Autor

Reinhold Singer

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 06. 2019
18:26 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".