Topthemen: "Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

Naila

B 173: Schwerer Unfall mit sieben Verletzten

Sieben Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von etwa 20 000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag auf der B 173 bei Selbitz ereignet hat.



B 173 / Selbitz - Wie die Polizei berichtet, fuhr am Samstagnachmittag ein 46-jähriger Mann aus Nordrhein-Westfalen mit seinem Kleinbus auf der B 173 in Richtung Naila. An der Anschlussstelle Naila wollte er nach links auf die A 9 einbiegen, übersah hierbei aber den auf der B 173 entgegenkommenden und bevorrechtigten BMW mit Hofer Zulassung. Dessen 53-jährige Fahrerin hatte keine Chance mehr den Unfall zu verhindern und krachte frontal in die Beifahrerseite des Kleinbusses, in dem mehrere Personen saßen.

Insgesamt verletzten sich sieben Insassen beider Fahrzeuge. Die Beifahrerin im Kleinbus erlitt dabei schwere Verletzungen. Sie musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Thüringen geflogen werden. Lebensgefahr bestand zum Glück jedoch nicht. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden an den Fahrzeugen und an den zerstörten Verkehrszeichen wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt.

Zur Bergung musste die B 173 gesperrt werden. Neben der Polizei und dem Rettungsdienst waren vor Ort auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Selbitz, Neuhaus, Rodesgrün und Dörnthal. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 12. 2017
09:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
BMW Polizei Vans/Kleinbusse Verletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Blaulicht

27.12.2017

Lippertsgrün: Audi drückt Fiat gegen Baum - eine Verletzte

Ein heftiger Auffahrunfall mit einer leichtverletzten Autofahrerin und jeder Menge Blechschaden hat sich am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertags bei Lippertsgrün ereignet. » mehr

24.10.2017

Drei Verletzte bei Autounfall in Döbra

Ein Taxifahrer kracht beim Abbiegen mit einem Auto in der Schwarzenbacher Straße zusammen. Drei Personen verletzen sich. » mehr

Leuchtschrift auf einem Polizeiauto

03.11.2017

Mann drängt bei Selbitz Auto ab und flüchtet

Zwischen Selbitz und Weidesgrün drängt ein junger Mann ein Auto von der Straße ab. Der Mann flüchtet. Er hinterlässt 5000 Euro Blechschaden am Auto und drei beschädigte Leitplankenfelder. » mehr

08.11.2014

Abbieger übersehen: drei Verletzte

Schwerer Unfall im Altlandkreis Naila: Zwischen Thierbach und Marxgrün sind am Samstagvormittag zwei Autos zusammengeprallt. Drei Menschen, darunter ein zwei Jahre altes Kind, wurden verletzt. » mehr

Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall»

10.04.2017

Unfall am Höllberg: Fünf Verletzte und 35.000 Euro Schaden

Ein schwerer Unfall hat sich am Sonntagnachmittag am Höllberg bei Hölle ereignet. » mehr

Blaulicht auf einem Polizeiauto

10.05.2017

Schwarzenbach: BMW-Fahrer kracht gegen Fichte

Nur noch Schrottwert hatte ein 60.000 Euro teurer BMW nach einem Unfall bei Schwarzenbach am Wald. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hochzeitsmesse Hof

Hochzeitsmesse in der Freiheitshalle | 14.01.2018 Hof
» 81 Bilder ansehen

VLF-Ball in Münchberg

VLF-Ball in Münchberg | 14.01.2018 Münchberg
» 23 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10 | 14.01.2018 Weiden
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 12. 2017
09:11 Uhr



^