Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Naila

B 173: Verkehrsteilnehmer hilft verletztem Uhu

Am späten Freitagabend sieht ein Verkehrsteilnehmer bei Schwarzenbach am Wald in einer Wiese einen großen Vogel: Es ist ein verletzter Uhu.



Uhu im Wildpark. Symbolfoto.
Uhu. Symbolfoto.   Foto: Alexander Heinl

Schwarzenbach am Wald - Kurz vor Mitternacht bemerkte der Verkehrsteilnehmer den großen Vogel an der B 173. Wie sich herausstellte war es ein Uhu, der sich den Flügel verletzt hatte und dadurch nicht mehr fliegen konnte.

Wie die Polizei weiter berichtet, verständigten die Beamten den Falkner einer nahe gelegenen Auffangstation für Greifvögel. Der Falkner fing den Vogel ein. Er kümmert sich nun um das Tier.

Wie sich der Uhu seine Verletzungen zuzog, ist der Polizei nicht bekannt. Vermutlich ist der Vogel mit einem Fahrzeug zusammengestoßen.

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 09. 2019
10:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahrzeuge und Verkehrsmittel Polizei Tiere und Tierwelt Verkehrsteilnehmer Wald und Waldgebiete
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

09.12.2019

Mann lässt Schwerverletzte nach Unfall liegen

Weil sie einem Tier ausweichen musste, wurde eine Autofahrerin bei einem Unfall im Frankenwald schwer verletzt. Ein Mann räumte die Straße auf, fuhr aber weiter, ohne sich um die Schwerverletzte zu kümmern. » mehr

08.11.2019

Tödlicher Unfall auf A 9: Tatsächlich nur ein einziger Notruf

Am späten Mittwochabend hat sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der A 9 zwischen Naila und Berg ereignet. » mehr

Ladenöffnungszeiten. Geöffnet. Symbolfoto.

25.07.2019

Kurz vor Ladenschluss: Audi-Fahrer rast durch Marxgrün

Ein Autofahrer sorgt am Dienstagabend im Nailaer Ortsteil Marxgrün für Aufruhr. Er rast durch den Ort, überholt mehrere Fahrzeuge und bedrängt einen Lichtenberger. » mehr

raser

vor 16 Stunden

Wahnsinns-Speed: Autofahrer rast an Kindergarten im Hofer Land vorbei

Die Hofer Polizei hat am Montag am Kindergarten in Schwarzenbach am Wald geblitzt. Ein 25-jähriger Autofahrer aus dem Hofer Land verlor dabei wohl jegliches Gefühl für Geschwindigkeit. » mehr

Unfall-Warndreieck

05.12.2019

Lichtenberg: 18-Jähriger fährt ungebremst in geparktes Auto

Ein junger Mann hat am Mittwochabend in Lichtenberg ein geparktes Auto übersehen. Mit voller Geschwindigkeit krachte er in das Fahrzeug. » mehr

Auch bei strömendem Regen und auf schwierigem Gelände pflanzen die jungen Forstleute zusammen mit ihrem Ausbildungsmeister Matthias Lindig bis zu 25 Eichen in der Stunde. Fotos: Köhler

28.11.2019

Junge Forstleute pflanzen Klimawald

Im Kampf gegen den Klimawandel wollen die Forstbetriebe Nordhalben bis zum Frühjahr 30 000 Bäume aufforsten. Derzeit werden Eichen und Linden bei Geroldsgrün gepflanzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Weihnachtsbasteln mit dem AZV Hof 2019 Helmbrechts

Weihnachtsbasteln mit dem AZV 2019 |
» 18 Bilder ansehen

Q11 MGF pres. Froh und Hacke! Schwingen 06.12.2019

Froh und hacke in Schwingen: Q11 MGF | 07.12.2019 Schwingen
» 65 Bilder ansehen

EC Peiting - Selber Wölfe

EC Peiting - Selber Wölfe | 08.12.2019 Peiting
» 36 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 09. 2019
10:23 Uhr



^