Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

Naila

Bad Steben: Kleine Budenstadt ist bestens besucht

Der "Stemmer Advent", zum zweiten Mal vom Verein "Bad Steben reloaded - Stemmer für Stejm" veranstaltet, hat viele Gäste angelockt.



Die Gäste drängten sich im heimelig beleuchteten Innenhof des Bad Stebener Rathauses. Foto: Hüttner
Die Gäste drängten sich im heimelig beleuchteten Innenhof des Bad Stebener Rathauses. Foto: Hüttner  

Über der kleinen Budenstadt im Rathausinnenhof lag der Duft von Glühwein und heißem Hugo, von Chili, Kartoffelsuppe und frisch gebackenen Waffeln. Feuerschalen und Kerzen sorgten für anheimelndes Licht. DJ Martin ließ weihnachtliche Weisen und rockige Weihnachtssongs über das Areal schallen, in dem sich kleine und große Besucher drängten. "Unser Stemmer Advent ist supergut besucht", freute sich Tamara Tübel, die gemeinsam mit Katrin Grießhammer und Petra Matheus hinter der Attraktion steht, unterstützt von vielen Helfern. Sie erinnerte an die Premiere im vergangenen Jahr, als der Markt buchstäblich ins Wasser fiel. Heuer dagegen musste Kulinarisches nachbestellt werden. Wem es im Freien zu kalt war, konnte sich im Rathauskeller aufwärmen.

Als nächste Veranstaltung in der Marktgemeinde steht am Nikolaustag "Advent-Shopping" auf dem Programm. Auch hier wird Kulinarisches angeboten wie beispielsweise Winzerglühwein und Weihnachtsbier. S. Hüttner

Autor

Sandra Hüttner
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 12. 2019
19:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Düfte Freude
Bad Steben
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Eine Kerze brennt auf einem Adventskranz

05.12.2019

Lichtla-Sitzung: Freier Wähler löst Unfrieden in Gemeinderat aus

Während der sogenannten Lichtla-Sitzung geht es im Gemeinderat besinnlich zu - eigentlich. » mehr

Sommerfest in Bad Steben Bad Steben

11.08.2019

Bad Steben: Stromausfall kann die Kultband nicht stoppen

Über einen Besucherrekord freute sich der Spielbank-Direktor zum Sommerfest. Der Casino-Chef setzte beim Festprogramm alles auf eine Karte und gewann damit. » mehr

Sie treten am 15. März kommenden Jahres erstmals als neu gegründete Wählergemeinschaft Junge Liste für den Marktgemeinderat an: unser Bild zeigt (von links) Peter Milde, Kai Karasch, Claudia Hornfeck, Lukas Stelzer, Felix Egelkraut, Silke Franz, Sandra Meister, Holger Hallbauer, Max Möckel, Angelika Tischendorf, Alexander Dittlein, Anne Brunner und Matthias Grießhammer. Foto: Hüttner

02.12.2019

Bad Steben: "Junge Liste" in Aufbruchstimmung

Die neue Gruppierung stellt in Bad Steben 16 Kandidaten zur Kommunalwahl auf. Sie wollen den "überalterten" Marktgemeinderat verjüngen. » mehr

Zehn Prozent Besucheranstieg im vergangenen Jahr, 30 Prozent seit dem Amtsantritt des aktuellen Chefs: Die Spielbank Bad Steben gilt mittlerweile als Musterbeispiel in der staatlichen Glücksspiel-Landschaft. Das Glücksspiel sei mittlerweile lange nicht mehr so verrucht, wie es viele Jahre lang galt, betont Udo Braunersreuther. Dass hier dennoch ein Symbolbild statt eines Fotos aus Bad Steben abgebildet ist, liegt daran, dass die Spielbank es nicht gerne sieht, wenn ihre Gäste fotografiert werden - sie seien im Hause doch eine gewisse Anonymität gewohnt. Foto:: Kay Nietfeld, dpa

25.11.2019

Jackpot geknackt: Münchner räumt in Bad Steben ab

Ein Mann aus dem Raum München hat den Money-Train-Jackpot der Spielbank Bad Steben geknackt. » mehr

Bereits mit zwei Jahren gehörte Amelie Schmidt zu den Aktiven der Karnevalsgemeinschaft 1968 Bad Steben, damals als Garde-Maskottchen. Jetzt tritt sie als Tanzmariechen mit eigener Choreografie auf. Unser Bild zeigt Amelie Schmidt (Mitte) mit ihren Betreuern Tamara Spörl und Matthias Brendel bei einer der vielen Proben für die Punksitzungen. Foto: Hüttner

15.01.2019

Narren entführen in die Welt der Stars

Auf spannende Prunk-sitzungen darf sich das Publikum in Bad Steben freuen. Premiere ist am 26. Januar im katholischen Pfarrsaal. » mehr

Die "Junge Liste" Bad Steben freut sich über ihre Gründungsmitglieder (von links): Claudia Hornfeck, Christian Wenzel, Miriam Hartmann, Kai Karasch, Felix Egelkraut, Silke Franz, Lukas Stelzer, Matthias Grießhammer, Holger Hallbauer und Max Möckel. Foto: Hüttner

21.11.2019

Junge Liste setzt auf knackige Themen

Bad Steben - In der Bad Stebener Lokalpolitik will künftig eine Gruppierung namens "Junge Liste" mitmischen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Krampusse in Marktredwitz Marktredwitz

Krampuslauf in Marktredwitz | 08.12.2019 Marktredwitz
» 74 Bilder ansehen

Q11 MGF pres. Froh und Hacke! Schwingen 06.12.2019

Froh und hacke in Schwingen: Q11 MGF | 07.12.2019 Schwingen
» 65 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Lindau

Selber Wölfe - EV Lindau | 06.12.2019 Selb
» 31 Bilder ansehen

Autor

Sandra Hüttner

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 12. 2019
19:10 Uhr



^