Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

Naila

Bad Steben: Unbekannter lockert Radmuttern

Der Fahrer eines VW-Busses ist zwischen Kulmbach und Bad Steben unterwegs, als er merkt, dass die Muttern des linken Vorderrads gelockert sind.



Bad Steben - Wie gefährlich lockere Radmuttern an einem Fahrzeug sind, hat sich an diesem Dienstag zwischen Kulmbach und Bad Steben gezeigt. Der Fahrer eines VW-Busses stellte plötzlich fest, dass sämtliche Radmuttern des linken Vorderrades locker waren - es bestand die akute Gefahr, das Rad zu verlieren, berichtet die Polizei.

Glücklicherweise kam der Fahrer mit seinem Kleinbus gerade noch in eine naheliegende Werkstatt. Da der graue VW-Bus in den vergangenen Augusttagen auf einem Parkplatz in der Lichtenberger Straße in Bad Steben geparkt war, können die Radmuttern wohl nur hier gelockert worden sein. Die Nailaer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Hinweise geben kann, wählt bitte die Telefonnummer 09282/979040.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 09. 2018
13:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei VW-Bus Vans/Kleinbusse
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rettungshubschrauber

31.12.2017

B 173: Schwerer Unfall mit sieben Verletzten

Sieben Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von etwa 20 000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag auf der B 173 bei Selbitz ereignet hat. » mehr

Blaulicht und LED-Laufschrift «Unfall»

30.08.2017

VW-Bus prallt gegen Baum

Ein 54-jähriger VW-Bus-Fahrer ist am Dienstagnachmittag auf seiner Fahrt von Berg nach Rothleiten schwer verunglückt. Glück im Unglück, dass sich der 54-jährige Fahrer dabei nur leichtere Verletzungen zuzog. » mehr

Am Edeka-Einkaufsmarkt in Bad Steben endet die Bürgerbus-Tour, die sich steigender Beliebtheit erfreut. Unser Bild zeigt (von links) Busfahrer Reimund Kaske und Beifahrerin Ingeborg Schneider und im Bus die "dankbaren" Fahrgäste Lieselotte Diezel und vorne Gerhard Müller. Foto: Singer

06.07.2018

Erfolgsmodell auf vier Rädern

Senioren aus Bad Steben und Lichtenberg wollen den Bürgerbus nicht mehr missen. Seit 2016 nutzen immer mehr Fahrgäste den Kleinbus. » mehr

Vermutlich das älteste noch existierende Foto der Marxgrüner Wehr zeigt, an einen Traktor angehängt, die Danubia-Spritze aus dem Jahr 1931. Die Aufnahme stammt wohl aus den 1950er-Jahren.

17.05.2011

Biertrinker finanzieren die Wehr

Gleich drei Mal Grund zu feiern hat die Feuerwehr Marxgrün. Sie ist 140 Jahre alt, hat ein neues Mehrzweckfahrzeug in Dienst gestellt und noch dazu eine große Einsatzübung gemeistert. » mehr

Der Spiegel ist ab.	Foto: Polizei

02.12.2011

Autofahrer flüchtet nach Unfall

Geroldsgrün - Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwochfrüh in Geroldsgrün gekommen. Ein 28-jähriger Geroldsgrüner war mit seinem Kleinbus auf der Straße zwischen Hirschberglein und Geroldsgrün unterwegs, als ihm ein bi... » mehr

Die Unachtsamkeit einer Autofahrerin hatte üble Folgen. Drei Autos sind reif für die Schrottpresse. 	Foto: Polizei

21.04.2011

Frau verursacht Unfälle im Sekundentakt

Selbitz - Unachtsamkeit, vielleicht sogar Leichtsinn, hat am späten Dienstagnachmittag zu einen schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 173 bei Selbitz geführt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Selbstversuch auf der Mitfahrbank Marktschorgast

Selbstversuch auf der Mitfahrbank | 16.11.2018 Marktschorgast
» 9 Bilder ansehen

Blaulicht-Party

Blaulicht-Party | 16.11.2018
» 45 Bilder ansehen

ATSV Erlangen - SpVgg Bayern Hof 1:0  (1:0) Erlangen

ATSV Erlangen - SpVgg Bayern Hof 1:0 (1:0) | 17.11.2018 Erlangen
» 6 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 09. 2018
13:40 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".