Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Naila

Christian Reinisch übernimmt Vorsitz

Die Werbegemeinschaft und der Marktverein Selbitz sind unter neuer Regie. Überlegungen, den Verein aufzulösen, sind endgültig vom Tisch.



Christian Reinisch steht nun an der Spitze der Werbegemeinschaft und des Marktvereins Selbitz. Er ist damit Nachfolger von Stefan Busch (links). Auch die ehemalige stellvertretende Vorsitzende Ilse Wraneschitz und Kassenwartin Hannelore Reif übergaben ihre Ämter: an Danny Kögler und Jörg Vogel, die aber beide an diesem Abend beruflich verhindert waren. Foto: Nauck
Christian Reinisch steht nun an der Spitze der Werbegemeinschaft und des Marktvereins Selbitz. Er ist damit Nachfolger von Stefan Busch (links). Auch die ehemalige stellvertretende Vorsitzende Ilse Wraneschitz und Kassenwartin Hannelore Reif übergaben ihre Ämter: an Danny Kögler und Jörg Vogel, die aber beide an diesem Abend beruflich verhindert waren. Foto: Nauck  

Selbitz - Wechsel an der Spitze der Werbegemeinschaft und des Marktvereins Selbitz: Christian Reinisch heißt der neue Vorsitzende; er löst damit Stefan Busch ab. Zum Stellvertreter wählten die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung im Café Weiß Danny Kögler.

Zu diesem Führungswechsel kam es nicht von ungefähr: Bereits bei der Jahreshauptversammlung 2018 diskutierten die Mitglieder über eine mögliche Auflösung des Vereins. In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Oktober fiel der mehrheitliche Beschluss, den Verein zum Ende des Jahres 2018 aufzulösen. Doch dazu kam es nicht. Der Grund: In der Zwischenzeit fanden sich genügend Mitglieder, die sich bereit erklärten, den Verein weiterzuführen. In einer weiteren außerordentlichen Versammlung hoben die Mitglieder den Auflösungsbeschluss einstimmig wieder auf. Aber: Vorsitzender Stefan Busch, seine Stellvertreterin Ilse Wraneschitz und Kassenwartin Hannelore Reif hatten damals schon erklärt, dass sie von ihren Ämtern zurücktreten werden.

Für die erforderlichen Ergänzungswahlen in der Jahreshauptversammlung standen bereits Kandidaten bereit. Als Kassenwartin Hannelore Reif den Jahresbericht für 2018 erstattete, war es zugleich der letzte nach 20 Jahren in diesem Amt. Handwerker-, Kreativ- und Weihnachtsmarkt waren laut Hannelore Reif auch 2018 wirtschaftlich erfolgreich für den Verein gewesen. Dank sparsamer Haushaltsführung, habe man der Stadt Selbitz eine Spende von 12 000 Euro übergeben können, die für zwölf neue Marktbuden gedacht ist. Gerhard Fischer und Werner Luding bestätigten eine einwandfreie Kassenführung. 20 Jahre erfolgreich im Amt der Kassenwartin - dafür überreichte Noch-Vorsitzender Stefan Busch unter Beifall an Hannelore Reif ein Blumengebinde. Zuvor hatte er schon Martina Fischer von der Stadtverwaltung und dem Bauhof für die Unterstützung bei den Märkten gedankt.

Gut vorbereitet waren die anstehenden Ergänzungswahlen, die einstimmig erfolgten: Neuer Kassenwart ist nun Jörg Vogel. Eine Wahl der Schriftführerin war nicht erforderlich, da Sabine Dick im Amt bleibt. Der neu gewählte Vorsitzende Christian Reinisch will Bewährtes bewahren, aber auch neue Ideen verwirklichen. Dazu bat er um die Unterstützung der Mitglieder. Hannelore Reif informierte, dass Werner Luding dazu bereit sei, die Krippe, die er seit vielen Jahren auf dem Weihnachtsmarkt ausstellt, dem Verein zu verkaufen. Für die Übernahme gab es einhellige Zustimmung.

Autor

Hans-Dieter Nauck
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 01. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Führungswechsel Jahresberichte Martina Fischer Mitglieder Tische Vereine Weihnachtsmärkte
Selbitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Stimmung war trotz des miesen Wetters trotzdem gut auf dem Selbitzer Weihnachtsmarkt, auf dem Thomas Dick als Nikolaus auftrat. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de . Foto: Nauck

09.12.2018

Selbitzer trotzen dem schlechten Wetter

Wenn das, was am Wochenende an Nässe vom Himmel herabgekommen ist, lockerer, trockener Schnee gewesen wäre, hätten die Selbitzer sicherlich einen traumhaften Weihnachtsmarkt gehabt. » mehr

Die Hauptpersonen des Ehrenabends: (vorne, von links) die Jugendbereitschaft des BRK mit Carina Jungbauer, Leonie Illi und Anna Querfurth sowie Karin Seidel und Monika Bächer; dahinter Bürgermeister Stefan Busch, Klaus Eckhardt, Landtagsabgeordneter Klaus Adelt und Ralph Adam; vorletzte Reihe: Jürgen Schrögel, Herbert Stelzer und Albert Engelhardt; letzte Reihe: Tim Schmidt, Philip Seidel, Hans-Dieter Nauck und Gunter Kießling.	Foto: privat

14.03.2018

Dank für Einsatz und Hilfsbereitschaft

Die Stadt Selbitz würdigt mit ihrem zwölften Ehrenabend verdiente Bürger aus Ehrenamt und Sport. Stefan Busch wirbt für bürger- schaftliches Engagement. » mehr

Die Feuerwehr Selbitz hat während der Hauptversammlung Mitglieder geehrt. Im Bild (von links) Landtagsabgeordneter Klaus Adelt, Kreisbrandrat Reiner Hoffmann, Thomas Klösel, Mike Lange, Michael Schmidt, Siegfried Linz, Kommandant Daniel Friedrich, Daniel Centner, Alexander Kindlein, Christian Meixner, Harald Manig, Thomas Popp und Bürgermeister Stefan Busch. Foto: Spindler

10.01.2019

Selbitzer Wehr ist bestens gerüstet

In der Hauptversammlung erhält die Freiwillige Feuerwehr viel Lob für ihre Professionalität. Im Selbitzer Veranstaltungs- kalender ist sie eine feste Größe. » mehr

Auch wenn sie in Selbitz nicht proben darf, wird die Samba-Band Abandonados beim Umzug der Vereine am Sonntag mitlaufen.

19.07.2018

Probe-Verbot für Samba-Band in Selbitz

Vor dem Umzug der Vereine gibt es dicke Luft zwischen einer Combo und der Stadt. Eine Einigung ist nicht in Sicht. » mehr

Mitten in Selbitz am Anger hat der Kunstverein Selbitz im vergangenen Jahr mit Bildern die Ansicht der Brücke verschönert. Foto: Harry Kurz

11.03.2018

Aktive Mitglieder malen weiter

Der Verein Kunstladen Selbitz will die Brückenbilder-Aktion vom vergangenen Jahr fortsetzen. Dazu entstehen neue Bilder. » mehr

Beeindruckt zeigen sich die Mitglieder der Selbitzer SPD-Stadtratsfraktion nach dem Rundgang des Unternehmens Lindner Group am Standort in Selbitz (von links): zweiter Bürgermeister Helmut Färber, Stadtrat Philipp Hohberger, Büroleiter Stefan Burkel, Wolfgang Pade, MdL Klaus Adelt und SPD-Fraktionsvorsitzende Margit Zink-Brunner.

14.01.2019

Maßgeschneiderte Fassaden aus Selbitz

SPD-Abgeordneter Klaus Adelt blickt mit gemeinsam mit Stadträten hinter die Fassade der Lindner Group. Das Team des Planungsbüros ist auf Fassaden spezialisiert. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

1. Galaabend der Faschingsgesellschaft Rot-Weiß Schirnding

1. Galaabend der Faschingsgesellschaft Rot-Weiß des TSV Schi | 20.01.2019 Schirnding
» 121 Bilder ansehen

2000er Party in Schwingen Schwingen

2000er Party in Schwingen | 26.01.2019 Schwingen
» 102 Bilder ansehen

U15-Hallen-Kreismeisterschaft Naila

Hallenfußball-Kreismeisterschaft der C-Junioren (U15) | 20.01.2019 Naila
» 46 Bilder ansehen

Autor

Hans-Dieter Nauck

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 01. 2019
00:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".