Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

Naila

Fahranfänger überholt trotz Gegenverkehr

Einem Fahranfänger ging es wohl nicht schnell genug. Er setzte zum Überholen an - trotz Gegenverkehr.



Schauenstein - Wie die Polizei berichtet, fuhr am Freitagnachmittag ein 21-jähriger Fahranfänger aus Helmbrechts auf der Strecke zwischen Volkmannsgrün und Neudorf. Mit seinem Kia wollte er einen vor ihm fahrenden Peugeot überholen. Während des Überholmanövers bemerkte der Fahranfänger plötzlich Gegenverkehr. Um einen Frontalcrash zu vermeiden, lenkte die entgegenkommende 47-Jährige aus Schauenstein mit ihrem Opel nach rechts ins Bankett. Der Fahranfänger lenkte auch geistesgegenwärtig nach rechts. Glücklicherweise kam es lediglich zur Berührung der beiden Außenspiegel. Allerdings streifte der 21-Jährige bei seinem Ausweichen den Peugeot von der Dame, den er soeben überholen wollte. Dabei wurde sein eigenes Fahrzeug und auch der Peugeot erheblich beschädigt.

Es entstand ein Schaden von etwa 5500 Euro. Gegen den Fahranfänger wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Ist der Kia anderen Verkehrsteilnehmern im Vorfeld zwischen Helmbrechts und Volkmannsgrün mit riskanter Fahrweise aufgefallen? Sollte dies der Fall sein, werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Naila unter der Telefonnummer 09282/97904-0 zu melden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 02. 2020
09:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahrzeuge und Verkehrsmittel Kia Opel Peugeot Polizei Straßenverkehr Verkehrsteilnehmer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Seniorin fährt Auto

19.12.2019

Hupe überhört: 86-Jährige fährt fast Polizist um

Sie stand rechts, blinkte aber links und bog auch in diese Richtung ab: So gar nicht an die Straßenverkehrsordnung hat sich eine 86-jährige Autofahrerin in Naila gehalten. » mehr

08.11.2019

Tödlicher Unfall auf A 9: Tatsächlich nur ein einziger Notruf

Am späten Mittwochabend hat sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der A 9 zwischen Naila und Berg ereignet. » mehr

Thomas Stäck aus Geroldsgrün (Mitte) ist "Kavalier der Straße". Mit im Bild (links) Axel Bartelt, oberpfälzischer Regierungspräsident, und Hermann Fetsch, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft "Kavalier der Straße".

25.10.2019

"Kavalier der Straße": Geroldsgrüner hilft schwer verletzter Bad Stebenerin

Thomas Stäck hat einer schwer verletzten Frau aus Bad Steben geholfen. Für seinen selbstlosen Einsatz hat er nun in Regensburg die Ehrung erhalten. » mehr

Uhu im Wildpark. Symbolfoto.

21.09.2019

B 173: Verkehrsteilnehmer hilft verletztem Uhu

Am späten Freitagabend sieht ein Verkehrsteilnehmer bei Schwarzenbach am Wald in einer Wiese einen großen Vogel: Es ist ein verletzter Uhu. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

10.11.2019

Fahranfänger prallt gegen Baum: schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein 18 Jahre alte Fahranfänger bei einem Unfall am Samstagabend zwischen Döbra und Haidengrün. » mehr

Ladenöffnungszeiten. Geöffnet. Symbolfoto.

25.07.2019

Kurz vor Ladenschluss: Audi-Fahrer rast durch Marxgrün

Ein Autofahrer sorgt am Dienstagabend im Nailaer Ortsteil Marxgrün für Aufruhr. Er rast durch den Ort, überholt mehrere Fahrzeuge und bedrängt einen Lichtenberger. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kinderfasching in Trebgast Trebgast

Kinderfasching in Trebgast | 25.02.2020 Trebgast
» 31 Bilder ansehen

Narrentreiben Stadtsteinach

Narrentreiben Stadtsteinach | 24.02.2020 Stadtsteinach
» 106 Bilder ansehen

VER Selb - EV Lindau Islanders Selb

VER Selb - EV Lindau Islanders | 23.02.2020 Selb
» 41 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 02. 2020
09:30 Uhr



^