Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Naila

Familienstreit eskaliert: 53-Jähriger schubst Schwiegermutter

Mit einem Streit zwischen Schwiegermutter und Schwiegersohn hat sich die Polizei befassen müssen.



Bad Steben - Als sich die beiden Samstagabend im Keller eines Anwesens in Bad Steben über den Weg liefen, soll der 53-jährige Schwiegersohn die 75-Jährige "geschubst" haben. Die Schwiegermutter fiel auf die Knie. Ferner soll es zu Beleidigungen gekommen sein. Die Polizei ermittelt nun gegen den Aggressor. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 08. 2020
14:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Familienstreits Polizei Schwiegermütter Schwiegersöhne Streitereien
Bad Steben
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schmerzmittel

24.04.2020

Keine Schmerz- und Schlafmittel: Familienstreit eskaliert

Die Polizei musste in der Nacht zum Freitag einen Familienstreit in Schwarzenbach am Wald beendet. Ein 31-Jähriger hatte seine Frau, Mutter und Schwägerin bedroht. » mehr

Jugendlicher mit Bierflasche

11.09.2020

Naila: Betrunkener greift Kinder an

In Naila hat ein betrunkener Mann zwei Kinder am Hals gepackt und sie hochgehoben. Anschließend warf er noch eine Bierflasche nach ihnen. Die Polizei ermittelt. » mehr

30.07.2020

Bobengrün: Verunsicherung nach großem Munitionsfund

Aus einer Kontrolle wegen Verdachts auf Schwarzarbeit wird im Januar ein Polizeieinsatz. Seitdem stellen sich die Bad Stebener viele Fragen. » mehr

Besucheransturm am Theresienstein

vor 23 Stunden

Biedermeier-Fest fällt 2021 aus

Früh zieht Bad Steben fürs nächste Jahr die Reißleine. Die Unsicherheit über die Corona-Lage im nächsten Sommer ist den Verantwortlichen zu groß. » mehr

Bad Steben plant Seniorenanlage

20.10.2020

Bad Steben plant Seniorenanlage

Der Markt Bad Steben will einen "höherklassigen" Pflegewohnpark errichten. Die Voraussetzungen sind geschaffen, einen Investor gibt es aber - noch - nicht. » mehr

Ruhe und Entspannung bietet die Bad Stebener Therme ihren Gästen - intern gibt es aber Unruhe. Die Staatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen eingestellt. Doch ein Mitarbeiter empfindet die Angelegenheit als bei Weitem nicht aufgeklärt und kann nicht verstehen, dass jetzt nichts mehr geschehen soll. Foto: Archiv Ernst Sammer

09.10.2020

Thermen-Mitarbeiter fordert Aufklärung

Die Staatsanwaltschaft hat das Verfahren um den Griff in die Thermen-Kasse eingestellt. Das verstehen einige Mitarbeiter nicht. Denn so bleibe ein unausgesprochener Verdacht gegen alle. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Dachstuhlbrand in Helmbrechts Helmbrechts

Dachstuhlbrand in Helmbrechts | 24.10.2020 Helmbrechts
» 7 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 3:2 n.P. Selb

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 3:2 n.P. | 23.10.2020 Selb
» 47 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 08. 2020
14:48 Uhr



^