Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHitzewelleMit Video: HöllentalbrückenGerch

Naila

Jugendsozialarbeit an Nailaer Grundschule

Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises hat bereits vor eineinhalb Jahren beschlossen, die Jugendsozialarbeit an Grundschulen auszubauen. Die Grundschule Naila mit rund 230 Schülern meldete frühzeitig Bedarf an.



Als belastende Faktoren nannten die Verantwortlichen das schwache soziale Umfeld mit vielen Erziehungshilfen, eine hohe Arbeitslosenquote und die unmittelbare Nähe zum Kinderdorf Martinsberg.

Der Bedarf ist geprüft worden, ebenso die Möglichkeit der Förderung über die Regierung von Oberfranken sowie die Übernahme der Sachkosten durch die Stadt Naila. "Der Rangfolge nach lag die Grundschule Naila ursprünglich auf Platz sieben", erläuterte Fachbereichsleiter Gerhard Zeitler. Ein grundsätzlicher Bedarf sei für die Schulen bis Rang fünf bestätigt. Doch empfahl er, den Bedarf neu festzustellen. Grundsätzlich könne die Jugendsozialarbeit zum Schuljahr 2019/20 starten.

Der Jugendhilfeausschuss ist nun dieser Empfehlung gefolgt. Er hat die Beschäftigung einer Teilzeitkraft (50 Prozent) genehmigt, vorbehaltlich einer staatlichen Förderung zum 1. September 2019. Der Träger der Maßnahme wird im Rahmen einer Ausschreibung ermittelt. Sachaufwandsträger ist die Stadt Naila. Die Kosten sind mit 35 500 Euro eingeplant. Der Landkreis übernimmt 20 570 Euro, der Träger 4750 Euro, der Freistaat 8180 und die Stadt 2000 Euro. lk

Autor

Lisbeth Kaupenjohann
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 06. 2019
19:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Grundschulen Jugendsozialarbeit Sachkosten Schulen Schuljahre Schülerinnen und Schüler Sozialbereich Staaten Staatliche Unterstützung und Förderung Städte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Weltkonferenz zur Artenvielfalt

07.05.2019

Bad Steben schafft sieben Hektar Bienenweide

Der Markt Bad Steben lässt bisher landwirtschaftlich genutzte Flurstücke am Landeshügel nordwestlich des Seniorenwohnparks in eine Bienenweide umwandeln, um zum Artenschutz beizutragen. » mehr

Hier ging es nur in geduckter Haltung oder krabbelnd durch. Fotos: Hüttner

vor 1 Stunde

Abiturienten machen aus Schule ein Tollhaus

Der diesjährige Abischerz in Naila war nichts für Ordnungsfanatiker. Die Schüler ließen die Lehrer schwitzen und verteilten Stühle und jede Menge Papier im gesamten Haus. » mehr

Die Musiker der Klasse 7c überzeugten wie die anderen Gruppen der Schule auch. Foto: Hüttner

06.06.2019

Eine klingende Schule

Die Schüler der Musischen Realschule Naila zeigen wieder auf eindrucksvolle Weise, was im Haus geleistet wird. Sie demonstrieren allesamt Potenzial und Gespür für Musik. » mehr

Der 85-jährige Hans Hill in seinem Arbeitszimmer. Im Hintergrund ein Foto der Schüler der Nailaer Grundschule, an der der Jubilar als Konrektor und Rektor bis zum Ruhestand im Jahr 1998 tätig war. Foto: Singer

17.04.2019

Hans Hill - ein Mann, der viel bewegt hat

Der ehemalige Rektor der Grundschule Naila feiert 85. Geburtstag. Er blickt auf ein erfülltes Leben zurück. Für sein Engagement hat er viele Ehrungen erhalten. » mehr

In fünf Monaten sollen hier die Bauarbeiten zur Sanierung der Grundschule und der Turnhalle in Schauenstein beginnen. Foto: Werner Rost

27.02.2019

Schauenstein: Die Grundschule wird zur Großbaustelle

In den Sommerferien beginnen die Arbeiten zur Schulsanierung in Schauenstein. Der Schulverband verspricht umfassende Infos für die Schüler und Eltern. » mehr

Die neue Mensa der Grundschule soll bis zum Beginn des neuen Schuljahres fertig sein. Die Schüler haben dann vom Schulgebäude (hinten) nur einen kurzen Weg über den Pausenhof zum Mittagessen.	Fotos: Faltenbacher

21.03.2019

Schulmensa soll im Herbst fertig sein

Die neue Turnhalle in Naila ist fertig, und die Arbeiten für die Mensa liegen nahezu im Zeitplan. Im neuen Schuljahr sollen die Kinder dort essen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Heiße Orte, kalte Orte | 25.06.2019
» 6 Bilder ansehen

Rock im Hof 2019

Rock im Hof 2019 | 20.06.2019 Hof
» 98 Bilder ansehen

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5 | 23.06.2019 Röslau
» 84 Bilder ansehen

Autor

Lisbeth Kaupenjohann

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 06. 2019
19:14 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".