Topthemen: Frankenpost-ChristkindNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Naila

Naila: Kerzenflamme löst Zimmerbrand aus

In einem Nailaer Einfamilenhaus hat es in der Nacht zum Dienstag gebrannt. Anscheinend hat eine brennende Kerze das Unglück verursacht.



Naila - Glück im Unglück, dass ein Rauchmelder Alarm geschlagen hat. Niemand wurde verletzt. Anscheinend hatte eine brennende Kerze das Unglück verursacht, berichtet die Polizei am Mittwoch. Die Tapete und ein Bild fingen demnach Feuer. Durch den Rauch wurden das komplette Wohnzimmer und das angrenzende Esszimmer total verrußt. Der rasche Einsatz der alarmierten Feuerwehr hat Schlimmeres verhindert, heißt es weiter im Polizeibericht. Den entstanden Schaden schätzt die Polizei auf mindestens 5.000 Euro. Die Polizei ermittelt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 12. 2018
11:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alarme Debakel Polizei Tapeten Wohnzimmer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Glatteis

02.11.2018

Glatteis-Unfälle in Straßdorf und Untertiefengrün

Gleich zwei Unfälle bei Glatteis hat es am Mittwoch bei Straßdorf und in Untertiefengrün gegeben. Die Beteiligten krachten mit ihren Fahrzeugen gegen die Leitplanke und einen Brückenpfeiler. » mehr

Aktualisiert am 24.07.2018

Gegen Lkw: Fahranfänger stirbt auf der B 173

Schwerer Unfall auf der B 173 am Dienstagmorgen: Nach dem Zusammenstoß mit einem Lkw ist ein 18 Jahre alter Autofahrer im Landkreis Hof gestorben. » mehr

Ein Blaulicht der Polizei

31.05.2018

Senior missachtet Vorfahrt: drei Verletze bei Unfall

Ein 88-Jähriger hat beim Linksabbiegen am Nailaer Kreisel die Vorfahrt eines Fahranfängers missachtet. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich sein Auto um 180 Grad und schleuderte gegen eine Schutzplanke. » mehr

n5_180429_ID13168_2.jpeg Selbitz

Aktualisiert am 30.04.2018

B 173: Sechs Menschen bei Unfall verletzt

Schwerer Unfall auf der B 173 nahe der Autobahnausfahrt Naila-Selbitz: Sechs Menschen wurden verletzt. » mehr

Ein "Polizei"-Schild

09.04.2018

Schauenstein: Motorradfahrer fährt nach Unfall einfach weiter

Ein Motorradfahrer rast am Sonntag zwischen Volkmannsgrün und Helmbrechts direkt auf das Auto einer Frau zu. Die weicht im letzten Moment aus und streift die Leitplanke. Der Motorradfahrer flüchtet. » mehr

Unfall

15.03.2018

Übersehen: drei Verletzte, zwei Autos schrottreif

Schwerer Unfall bei Geroldsgrün: Ein Autofahrer nahm einem anderen die Vorfahrt. Der Zusammenprall war so heftig, dass sich ein Auto überschlägt, drei Menschen wurden verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Leupoldsgrüner Weihnacht

Leupoldsgrüner Weihnacht | 09.12.2018 Leupoldsgrüner Weihnacht
» 24 Bilder ansehen

2000er-Party in Schwingen

2000er-Party in Schwingen | 09.12.2018 Schwingen
» 83 Bilder ansehen

Selber Wölfe - ECDC Memmingen 3:2 n.P.

Selber Wölfe - ECDC Memmingen 3:2 n.P. | 09.12.2018 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 12. 2018
11:40 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".