Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Naila

Neuer Glanz für Flaniermeile

Die Badstraße in Bad Steben, die als Flaniermeile des Kurortes gilt, bekommt Schritt für Schritt neues Leben eingehaucht.



Bad Steben - Dazu trägt vor allem auch Professorin Dr. Ursula Froster bei, die gleich mehrere leer stehende und teils heruntergewirtschaftete Prachtbauten aufkauft und saniert. Jüngstes Beispiel ist das Gästehaus "Vier Jahreszeiten" in der Badstraße 13, das nun mit sechs Apartments eröffnet hat. Ursula Froster, Fachärztin für Humangenetik, für Gynäkologie und Geburtshilfe, sowie ihr Lebensgefährte Dr. Armin Baumgartner, Verwaltungswirt, Bankfachmann und Gynäkologe, sind in Bad Steben keine Unbekannten. Seit 2014 betreibt die Professorin ein Institut für angewandte Humangenetik und Onko-Genetik in der Badstraße 22.

Sie kaufte mit ihrem Lebensgefährten auch das ehemalige Kursanatorium Saxonia schräg gegenüber. Während das Gästehaus nun seine Pforten öffnete, wird es mit dem ehemaligen Hotel wohl noch bis Ende des Jahres dauern. "Es sind einfach mehr Schäden vorhanden als gedacht", sagt die Professorin zur langen Sanierungszeit. Auch im Gästehaus war viel zu tun. Froster berichtete von der energetischen Sanierung von Fassade und Dach, vom Einbau einer energieeffizienten Heizung und einer Photovoltaikanlage. "Gut eine halbe Million Euro haben wir investiert, in Kauf und Sanierung sowie Ausstattung", berichtet die Professorin. Das Gästehaus ist laut Froster ein Erwachsenenhotel, in dem auch gut erzogene Hunde willkommen sind. Froster erzählt, dass man mit der Fassadenneugestaltung einen Beitrag zur Verschönerung der Badstraße geleistet habe und dass regionale Handwerksbetriebe im Einsatz gewesen seien.

Im Erdgeschoss ist eine Gästebetreuung untergebracht. Zudem wird demnächst noch ein Kosmetiksalon seine Pforten öffnen. Auch die Gestaltung des Gartens zu einem kleinen Park im rückwärtigen Teil steht noch aus. Parkplätze befinden sich hinter dem Haus. Zur Eröffnung gratulierte Landrat Oliver Bär, der ein Landkreiswappen auf Schiefer überreichte. Bürgermeister Bert Horn unterstrich die Wichtigkeit des Investoren-Paares für den Kurort. Kurdirektor Ottmar Lang legte den Fokus auf die Erweiterung der Vermietbetriebe und die Steigerung der Bettenzahl.

Und mit dem Engagement des Paares ist es noch lange nicht vorbei: Auch das Hotel "Terrys am Kurpark" und das Gasthaus "Zum Anker" in der Hauptstraße 8 wollen sie wieder zum Leben erwecken. Gekauft sind beide Häuser bereits. Die Kaufverhandlungen für das Gebäude mit der Fachwerkfassade in der Badstraße 9 laufen noch. Sandra Hüttner

Autor

Sandra Hüttner
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 07. 2020
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bert Horn Energetische Modernisierung Fachärzte Frauenheilkunde Geburtshilfe Gebäude Gynäkologinnen und Gynäkologen Humangenetik Kaufverhandlungen Kurorte Professoren
Bad Steben
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zur Enthüllungszeremonie im Verweilbereich der Poststraße kamen (von links): zweiter Bürgermeister Wolfgang Gärtner, Bürgermeister Bert Horn, Gemeinderätin Rosi Hofmann, Kunstsammlerin Stefanie Barbara Schreiner, die Gemeinderätin Petra Lessner, Künstler Wolfgang Müller sowie die Gemeinderäte Oliver Rabel und Holger Hallbauer.	Foto: Hüttner

03.08.2020

Bad Steben enthüllt 11.000-Euro-Skulptur

Das Werk trägt den Namen "Tragende Säule" und steht im neugestalteten Verweilbereich der Poststraße. Künstler Rolf Kuhrt hat sich von dem römischen Dichter Ovid inspirieren lassen. » mehr

Konditormeister Florian Reichl mit Ehefrau Susann und Tochter Johanna (von links) sowie Bürgermeister Bert Horn, der zum erfolgreichen Generationenwechsel mit einem Blumengruß gratulierte. Foto: Hüttner

15.05.2020

Bad Steben: Florian Reichl übernimmt Konditorei

Der Enkel des Gründers der Konditorei in Bad Steben hält nun das Zepter in der Hand. Elf Mitarbeiter unterstützen ihn. Die Ehefrau hat sogar umgeschult. » mehr

"Fünf Kurfranken" fordern staatliche Hilfe

vor 2 Stunden

"Fünf Kurfranken" fordern staatliche Hilfe

Vertreter der fünf oberfränkischen Kurorte und Heilbäder fordern finanzielle Hilfe aufgrund der Pandemie. Sie wenden sich mit einem Schreiben direkt an Markus Söder. » mehr

Mit dem radonhaltigen oder kohlesäurehaltigen Wasser des Friedrich-Zietsch-Brunnens unterstützen Besucher des Staatsbades das vielfältige Therapieprogramm. Foto: Andreas Hub/ Bad Steben

17.02.2020

Gästerekord in Bad Steben

Fast 50.000 Gäste besuchen 2019 den Kurort. Den Erfolg führt der Bürgermeister auf gutes Marketing zurück. Künftig will man Handel und Gastronomie mehr in den Fokus rücken. » mehr

Liege, Cocktail, Sonnenhut - so sollte sich der Ruhestand aushalten lassen. Unser Bild zeigt (von links): Schulamtsdirektor Stefan Stadelmann, Christa Gebelein, Rektorin Annette Schaumberg sowie Schulverbandsvorsitzenden und Bürgermeister Bert Horn. Foto: Hüttner

26.07.2020

Christa Gebelein verlässt "ihre" Schule

Die beliebte Lehrerin war seit 2008 stellvertretende Leiterin der Schule in Bad Steben. Für sie standen immer die Kinder an erster Stelle. » mehr

Das Marienheim, ein Anbau an der Sankt-Marien-Kirche in der Marienstraße, wird nicht abgerissen. Matthias Schlee wird es kaufen. Foto: Hüttner

09.02.2020

Der Käufer hat schon viele Ideen für das Marienheim

Der Abriss ist abgesagt. Matthias Schlee will das Gebäude renovieren und für Veranstaltungen vermieten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eröffnung Bike Park Schönwald Schönwald

Eröffnung Bike Park Schönwald | 09.08.2020 Schönwald
» 45 Bilder ansehen

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik Hof

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik | 06.08.2020 Hof
» 44 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor

Sandra Hüttner

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 07. 2020
00:00 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.