Topthemen: "Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

Naila

Schleuderndes Auto bricht Telefonmast ab

Auf der Straße zwischen Steinbach und Hirschberglein rutscht ein 40-jähriger mit seinem Auto von der Straße. Er prallt gegen einen Telefonmasten. Der Aufprall ist so heftig, dass der Mast bricht.



Geroldsgrün - Am Dienstagvormittag ist auf der höher gelegenen Ortsverbindungsstraße zwischen Steinbach und Hirschberglein ein 40-jähriger Autofahrer auf der schneebedeckten Fahrbahn dermaßen ins Rutschen gekommen, dass er von der Straße abdriftete und gegen einen Telefonmasten stieß, berichtet die Polizei. 

Der Aufprall des Mercedes war dann so heftig, dass dabei der Telefonmast im unteren Bereich abgebrochen ist. Der Autofahrer selbst hatte großes Glück. Denn er blieb unverletzt. Den Blechschaden am Fahrzeug schätzt die Polizei auf mindestens 4000 Euro. Der Schaden am Telefonmast und dem zerrissenen Telefonkabel beziffert die Polizei auf etwa 2000 Euro.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 11. 2017
11:24 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Auto Autofahrer Polizei Steinbach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Alkoholkonsum

24.12.2017

Geroldsgrün: Betrunkene 53-Jährige baut Unfall und flüchtet

Am Samstagabend ist ein Auto zwischen Geroldsgrün und Steinbach von der Straße abgekommen und in einem vier Meter tiefen Straßengraben gelandet. Die Fahrerin hatte mehr als zwei Promille. » mehr

28.10.2017

Auto erfasst Neunjährige

Die Schülerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Ein 72-jähriger Autofahrer hatte sie beim Abbiegen übersehen. » mehr

Fahrer verbrennt in Unfallwrack

27.07.2017

Gegen Baum geprallt: 78-Jähriger verbrennt in Wrack

Schrecklicher Verkehrsunfall zwischen Geroldsgrün und Bobengrün: Ein 78-Jähriger krachte mit seinem Auto gegen einen Baum und verbrannte in dem Wrack. » mehr

Polizei

06.07.2017

Mühldorf: 69-Jähriger rumpelt über Verkehrsinsel

Ein 69-jähriger Autofahrer ist am Mittwochmittag in Mühldorf schwer verunglückt. Er verlor die Kontrolle über sein Auto rammte mehrere Absperrungen und fuhr über eine Verkehrsinsel. » mehr

Das Blaulicht eines Streifenwagens

11.01.2018

Unbekannter Autofahrer erfasst Fußgängerin und flüchtet

Ein Autofahrer hat am Mittwochnachmittag eine Frau an der Nailaer Straße in Schwarzenbach am Wald angefahren und ist danach einfach weitergefahren. Das Opfer ist leicht verletzt. » mehr

Das Blaulicht eines Polizeiwagens

11.01.2018

Mann nimmt Vorfahrt – ein Verletzter

Beim Linksabbiegen in die Staatsstraße nach Bobengrün hat ein 46-Jähriger am Mittwoch einem anderen Wagen die Vorfahrt genommen. Ein Mann wurde bei dem heftigen Zusammenstoß verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"Arthurs Gesetz": Dreharbeiten in Hof Hof

"Arthurs Gesetz" Dreharbeiten in Hof | 16.01.2018 Hof
» 5 Bilder ansehen

VLF-Ball in Münchberg

VLF-Ball in Münchberg | 14.01.2018 Münchberg
» 23 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10 | 14.01.2018 Weiden
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 11. 2017
11:24 Uhr



^