Topthemen: "Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

Naila

Schwer verletzt: Autofahrer übersieht Fußgänger

Schwere Verletzungen hat am Montagabend ein 57-jähriger Fußgänger bei einem Verkehrsunfall in Naila erlitten.



Als der Mann vom Bahnhof die Fußgängerampel über die Selbitztalstraße überqueren wollte, wurde er von einem Auto erfasst. Am Steuer saß ein 48 Jahre alter Mann, der vom Bahnhof nach links in die Selbitztalstraße abbiegen wollte. Dabei übersah er den über die Straße laufenden Fußgänger, teilt die Polizei am Dienstag mit.  Laut Polizei war der Fußgänger durch die dunkle Kleidung auf der regennassen Straße schwer zu erkennen.   Der Verletzte wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 12. 2017
11:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Autofahrer Fußgänger Polizei Verkehrsunfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Frühmorgens, noch dunkel, bei miserablen Sichtverhältnissen mit Regen und heftigem Wind hat ein Auto im Berufsverkehr ein Mofa gerammt - mit tödlichen Folgen für dessen Fahrer.

05.01.2018

Autofahrer übersieht Fußgänger: 66-Jähriger schwer verletzt

Ein 55-jähriger Autofahrer hat am Donnerstagabend in Schwarzenbach am Wald einen dunkel gekleideten Mann auf der Straße übersehen. Das Auto hat den Fußgänger erfasst und schwer verletzt. » mehr

Sie sollen über den Fußweg entlang der Selbitz in die Stadt kommen - für Gehbehinderte eher schwierig.

08.09.2017

Rollator-Fahrer leben gefährlich

Bis Mitte Dezember dauern die Kanalbauarbeiten in der Selbitztalstraße. Ein Bürger aus Froschgrün empört sich über die Umleitung für Fußgänger. » mehr

Unfall

09.10.2017

B173: Autofahrer prallt gegen Lastzug

Ein 19-jähriger Autofahrer stößt auf der B 173 mit einem Lastzug zusammen. » mehr

Fahrer verbrennt in Unfallwrack

27.07.2017

Gegen Baum geprallt: 78-Jähriger verbrennt in Wrack

Schrecklicher Verkehrsunfall zwischen Geroldsgrün und Bobengrün: Ein 78-Jähriger krachte mit seinem Auto gegen einen Baum und verbrannte in dem Wrack. » mehr

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall»

22.12.2016

Selbitz: Heftiger Verkehrsunfall verursacht jede Menge Blechschaden

Beim Abbiegen übersah ein Autofahrer ein entgegenkommendes Fahrzeug und es kam zu einem Unfall mit 10.000 Euro Schaden. Das berichtet die Polizei. » mehr

Das Auto der Unfallverursacherin kam von der Straße ab und erfasste Personen auf dem Zebrastreifen. Foto: Hüttner

27.10.2017

Auto fährt mehrere Fußgänger an

Einen Verkehrsunfall mit zwei Schwerstverletzten und zwei Leichtverletzten - darunter die 57-jährige Unfallverursacherin - hat sich am Freitag am späten Nachmittag in Bad Steben ereignet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"Arthurs Gesetz": Dreharbeiten in Hof Hof

"Arthurs Gesetz" Dreharbeiten in Hof | 16.01.2018 Hof
» 5 Bilder ansehen

VLF-Ball in Münchberg

VLF-Ball in Münchberg | 14.01.2018 Münchberg
» 23 Bilder ansehen

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10

Blue Devils Weiden - Selber Wölfe 5:10 | 14.01.2018 Weiden
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 12. 2017
11:03 Uhr



^