Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

Naila

Wanderwege auf allen Kanälen

Gedruckte Rad- und Wanderkarten oder Tourenführer für den Frankenwald sind nach wie vor bei Gästen und Einheimischen gefragt.



Trotz der guten Beschilderung der Wege und der digitalen Erfassung der Routen greifen viele Menschen noch gerne auf die gedruckten Karten zurück. Das Frankenwald-Tourismus-Service-Center und die örtlichen Tourist-Informationen bieten kostenlos zahlreiche Unterlagen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Doch auch die gedruckten Medien sind mit digitalen Angeboten verknüpft. Auf Karten und Wanderführern finden sich QR-Codes, schwarz-weiße Kästen, die beim Einscannen mit dem Smartphone zur digitalen Darstellung der Route führen.

Seit 2008 hat der Frankenwaldverein alle ausgeschilderten Wanderwege digitalisiert. Die Routen sind deshalb online zu finden - auf der Homepage des Frankenwald-Tourismus genauso wie in Outdoor-Sport-Portalen oder in beliebten Apps wie "Komoot" oder "Outdooractive". Dort kann man zu allen Touren Informationen sehen, man kann sich mit dem Smartphone über die Strecke navigieren lassen oder die GPX-Daten herunterladen. Wer möchte, kann sich seine eigene Karte mit der ausgewählten Tour und der Wegbeschreibung auch ausdrucken.

Ergänzend zu den Wanderwegen hat das Frankenwald-Tourismus-Service-Center vor knapp acht Jahren auch Rad- und Mountainbike-Touren digital gespeichert. Vor Kurzem wurden auch die offiziellen Skiwanderwege der Wintersport-Gemeinden mit aufgenommen, und nach und nach kommen nun die Trailrunning-Touren dazu. Ingesamt sind somit mehr als 500 verschiedene Touren für ganz unterschiedliche Outdooraktivitäten online abrufbar.

Noch einen Vorteil haben die digitalen Tourendarstellungen im Internet: Wegsperrungen, Umleitungen oder neue Strecken können die System-Administratoren schnell einspeisen. Somit sind die Online-Karten aktueller als gedruckte Karten.

—————

www.frankenwald-tourismus.de

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 06. 2019
19:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Digitaltechnik Internet Kästen Mountainbiketouren Touren Wanderführer Wanderkarten Wanderwege
Frankenwald
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Vor dem Start füllen die Teilnehmer die Anmeldescheine aus.

07.07.2019

Über Berg und Tal

125 Radbegeisterte nehmen an der Scherdel- Frankenwaldtour teil. Fünf Touren stehen zur Auswahl; auch Kinder gehen an den Start. » mehr

Jürgen Künzel steht auf dem Rundholzplatz an seinem Sägewerk. Das derzeit extrem hohe Aufkommen an Rundholz führt zu einem Preisverlust auf dem Holzmarkt.	Fotos: Köhler

16.08.2019

Sägewerke sind extrem ausgelastet

Schuld ist eine regelrechte Invasion des Borkenkäfers. Das viele Käferholz muss verarbeitet werden. Das hat Auswirkungen auf den gesamten Holzmarkt. » mehr

Auch auf Facebook sind heutzutage fast alle Kommunen aktiv - so wie die Stadt Naila.	Foto: Uwe von Dorn

19.11.2018

Per Mausklick ins Rathaus

Die Digitalisierung greift um sich - auch auf kommunaler Ebene. Im Rathaus in Naila geht man in manchen Bereichen bereits den smarten Weg. » mehr

Wanderführer sagt nach 13 Jahren ade

25.03.2018

Wanderführer sagt nach 13 Jahren ade

16 326 Kilometer hat Lothar Neumeister mit Kur-Gästen auf den Touren rund um Bad Steben zurückgelegt. Nun vertraut er sein Amt Jüngeren an. » mehr

Der Aussichtspunkt "König-David" im Höllental bei Naila lockt viele Gäste. Noch mehr sollen zwei riesige Hängebrücken ins Höllental ziehen.

31.05.2019

Brückengegner warnen vor Fass ohne Boden

Ausufernde Kosten sieht die Initiative Höllental auf die Kommunen zukommen. In einem Brief an den Landrat und Kreistag machen sie auch ökologische Bedenken geltend. » mehr

Er ist der erste seiner Art in Oberfranken: der Trekkingplatz Frankenwald Kobach. Nun wurde er eröffnet.	Foto: Fiedler

13.05.2019

Natur pur für Freunde des Wanderns

Der erste Trekkingplatz Oberfrankens ist eröffnet. Im Frankenwald sollen künftig mehrere dieser besonderen Campingplätze natur- und sportbegeisterte Gäste anlocken. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg | 20.08.2019 Döbraberg
» 11 Bilder ansehen

SonneMondSterne Saalfeld

SonneMondSterne-Festival | 10.08.2019 Saalburg
» 122 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0 | 17.08.2019 Hof
» 120 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 06. 2019
19:18 Uhr



^