Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Naila

Wasserwerk Naila macht Gewinn

Einen Gewinn von rund 57 000 Euro hat das Wasser- und Laufwasserkraftwerk Naila im Jahr 2019 erwirtschaftet.



Das geht aus dem kaufmännischen Jahresabschluss hervor, den der Bayerische Kommunale Prüfungsverband im April für die Stadtwerke Naila erstellt hat. Wie der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen hat, wird der Gewinn zur Deckung von Fehlbeträgen aus den Vorjahren verwendet. Aufgrund des guten Ergebnisses sei eine Konzessionsabgabe von 5081 Euro für die Stadt Naila erwirtschaftet worden, betonte dazu Bürgermeister Frank Stumpf.

Das Gesamtergebnis teilt sich auf in den Wasserwerk-Gewinn von knapp 58 000 Euro und ein Minus des Laufwasserkraftwerks von 979 Euro. Die Wasserabgabemenge sei wegen der erneuten Trockenheit im vergangenen Jahr mit 464 980 Kubikmetern auf dem Niveau des Vorjahrs geblieben, berichtete Stumpf. Als Ursache für den Betriebsüberschuss nannte er ein Sinken der betrieblichen Aufwendungen um 23 000 Euro im Vergleich zum Vorjahr, was einer Gewinnsteigerung von 40 Prozent entspreche.

"Die Stromerzeugung des Laufwasserwerkes ist im vergangenen Jahr um etwa 4,9 Prozent auf 119 078 Kilowattstunden gestiegen, was zu einem Umsatz von 14 908 Euro führte", erläuterte Stumpf Details. Als Grund für das negative Jahresergebnis des Laufwasserkraftwerks nannte der Bürgermeister die geringe Niederschlagsmenge in 2019. "Für das laufende Jahr ist mit steigenden Aufwendungen für Reparaturarbeiten zu rechnen", prognostizierte der Bürgermeister für 2020. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 07. 2020
19:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister Frank Stumpf Gewinnsteigerung Kilowattstunden Stadtwerke Stromerzeugung Städte Umsatz Wasser Wasserwerke
Naila
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Naila macht es den Hundebesitzern einfach, die Hinterlassenschaften ihres Vierbeiners zu entsorgen - die Stadt hat zahlreiche Spender für Hundekotbeutel aufgestellt; dieser steht am Geh- und Radweg an der Christian-Schlicht-Straße. Foto: Sandra Hüttner

05.07.2020

Ärgernis Hundekot

Hundebesitzer müssen die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner beseitigen. Einfach liegenlassen ist eine Ordnungswidrigkeit. Darauf weist die Stadt Naila immer wieder hin. » mehr

Der katholische Kindergarten "Regenbogen" beherbergt auch die Kinderkrippe "Regenbogenwichtel". Foto: Hüttner

16.06.2020

Erweitern oder neu bauen?

Naila braucht mehr Kindergarten- und Krippenplätze. Nun wollen die Verantwortlichen mit den Trägern sprechen. » mehr

Ein Millionenprojekt in Naila ist der Umbau des alten Weka-Kaufhauses zu einem Bürger- und Familienzentrum samt Museum und Stadtbibliothek. Das besondere Projekt honoriert nun auch die Oberfrankenstiftung.	Foto: Hüttner

19.05.2020

Stiftung zahlt Ausstattung für Bürgerzentrum

Die Oberfrankenstiftung steuert einen Zuschuss für die Umnutzung des alten Weka-Kaufhauses bei. Die Summe ist sechsstellig. » mehr

Das Bild zeigt (von links) die ausgeschiedenen und die geehrten Stadträte mit Bürgermeister Frank Stumpf: Klaus Knörnschild, Jürgen Krahmer, Gerlinde Baderschneider, Manfred Zausig, Hermann Lang, Erwin Schuberth und Marco Hader. (Nicht alle waren anwesend.)	Foto: Hüttner

11.05.2020

Sechs Stadträte sagen Servus

Naila ehrt und verabschiedet mehrere Stadtratsmitglieder. Bürgermeister Frank Stumpf lobt deren Verdienste: "Die Stadt ist schöner geworden. » mehr

5000 wiederverwendbare Mund-Nasen-Masken im Wert von 30 000 Euro hat die Firma Enrico Wieland Berufsmoden an die Stadt Naila übergeben. Unser Bild zeigt (von links) Außendienstmitarbeiterin Marina Traßl, Geschäftsführer Alexander Wieland, Bürgermeister Frank Stumpf, Vanessa Püttner, Seniorchefin Christine und Seniorchef Heinrich Wieland.	Foto: Hüttner

27.04.2020

Stadt Naila verteilt 5000 Masken an die Bürger

Eine Spende der Firma Enrico Wieland Berufsmoden macht es möglich: 5000 Masken stehen den Einwohnern kostenlos zur Verfügung. » mehr

An der Rutsche sitzend (von links) Grundschulleiterin Bianca Schönberger und die Past-Präsidentin des Rotary-Clubs Hof-Bayerisches Vogtland, Jutta Crasser; dahinter (von links) Bauhofmitarbeiter Timo Brandt, der Hausmeister der Grundschule, Michael Tholl, Thomas Walther, Mitarbeiter im städtischen Bauamt, und Bürgermeister Frank Stumpf. Foto: Hüttner

02.07.2020

Die knallrote Rutsche ist schon da

Die Stadt Naila lässt den Pausenhof der Grundschule neu gestalten. Möglich macht das eine Spende des Rotary-Clubs Hof-Bayerisches Vogtland. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eröffnung Bike Park Schönwald Schönwald

Eröffnung Bike Park Schönwald | 09.08.2020 Schönwald
» 45 Bilder ansehen

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik Hof

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik | 06.08.2020 Hof
» 44 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 07. 2020
19:26 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.