Topthemen: KneipennachtAwallaHof-GalerieKaufhof-PläneBayern HofGerch

Naila

Zweifel am Ausbau der Höllentalbahn

Einmal mehr hat Reinhard Meringer (SPD) in einer Ausschuss-Sitzung in Hof die Reaktivierung der Höllentalbahn zur Sprache gebracht.



Bürgermeister Eberhard Siller (CSU) sagte deutlich, was er von derartigen Plänen hält: "Dann wäre das Höllental kaputt. Ein Güterzug nach dem anderen würde dort fahren." Zwar räumte er ein, dass Hof den Vorteil hätte, dass der Schwerverlastverkehr in der Stadt abnehmen würde. Dennoch überwiegen seiner Meinung nach die Bedenken. "Mich wundert es, dass die Brücken-Gegner nicht auch gegen die Höllentalbahn protestieren." Die Befürworter einer Reaktivierung seien "Träumer". J. F.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 04. 2018
20:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
CSU Eberhard Siller Güterzüge Reinhard Meringer SPD Sprache
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die geplante Sanierung der Poststraße treibt die Bürger in Bad Steben um. Einige nutzten den CSU-Bürgerstammtisch um die Gemeinde zu bitten, die Kosten im Auge zu behalten. Foto: Sandra Hüttner

26.01.2017

Königs Zuschlag bleibt Thema in Bad Steben

Beim Bürgerstammtisch gibt es Kritik dafür, dass die Gemeinde für das Bauland nicht mehr Geld ausgeben wollte. Zur Sprache kommt auch die Sanierung der Poststraße. » mehr

Hund

16.04.2018

"Lucky" beißt dreimal zu

Ein Landwirt aus dem Raum Naila steht vor Gericht, weil ein Hund vor seinem Anwesen Menschen angegriffen hat. Der Mann muss eine Geldstrafe zahlen. » mehr

Brisante Themen vor wenigen Zuhörern

16.04.2018

Brisante Themen vor wenigen Zuhörern

In Dörnthal diskutierten Kandidaten für die Landtagswahl im Herbst über aktuelle regionale Themen. In einigen Bereichen sind sie sich einig. » mehr

Auf dem Nailaer Wiesenfest 2016 hatten die Rettungskräfte nach der Reizgas-Attacke Großeinsatz. Foto: Archiv

12.03.2018

Beweislage zur Reizgas-Attacke ist zu dünn

Fast 50 Menschen werden im Juli 2016 auf dem Wiesenfest in Naila durch einen Pfefferspray-Angriff verletzt. Vor Gericht gibt es nun einen Freispruch. » mehr

Wenn der Schnee erst endgültig weg ist, könnte die Eisstockbahn von Ulrich Adelt mithilfe einer Plastikoberfläche ganzjährig betrieben werden - allerdings nur privat. Foto: Köhler /Archiv Hüttner

07.03.2018

Eisstockbahn bleibt Privatvergnügen

Das Landratsamt Hof stellt das Verfahren gegen den Selbitzer Ulrich Adelt ein. Die Behörde sieht in der nie genutzten Anlage keinen baurechtlichen Verstoß. » mehr

Das Projekt Naherholungsbereich am ehemaligen Schwimmbad steht mit Kosten von 600 000 Euro im neuen Geroldsgrüner Haushalt. Fotos: Benjamin Kraus/Sandra Hüttner (2)

14.03.2018

Geroldsgrün greift tief in Fördertöpfe

Niedrige Schulden und teure Investitionen prägen den Haushalt. Die Kommune erwartet hohe Zuschüsse. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hussitenführung in Hof

Hussitenführung in Hof | 26.05.2018
» 49 Bilder ansehen

Mallorca Party- 7one Tirschenreuth Tirschenreuth

Mallorca-Party im 7one | 20.05.2018 Tirschenreuth
» 32 Bilder ansehen

TSV Rüdersdorf - SpVgg Bayern Hof 1:10 Kraftsdorf

TSV Rüdersdorf - SpVgg Bayern Hof 1:10 | 20.05.2018 Kraftsdorf
» 81 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 04. 2018
20:06 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".