Topthemen: Mordfall BeatriceBundestagswahlHöllentalbrückenZentralkauf weicht Hof-GalerieGerch

Oberfranken

Nur ein Handgriff, dann ist das Smartphone bereit für eine Filmaufnahme. An Unfallstellen ist das für die Opfer wie auch für die Retter sehr unangenehm.

vor 2 Stunden

Oberfranken

Gaffern und Co. drohen künftig härtere Strafen

Autofahrern, die Rettungskräfte und Polizeiwagen behindern, könnten bald noch umfassendere Konsequenzen drohen als bisher geplant. » mehr

So sieht es aus, das Valeo-Test-Auto, das seit drei Monaten auf der B 173 zwischen Kronach und Neuses unterwegs ist. Ab 2018 wird man es wohl auch häufiger in Kronachs Innenstadt antreffen.	Foto: Bianca Hennings

vor 6 Stunden

Oberfranken

In Kronach fahren Autos wie von Geisterhand

Forscher der Firma Valeo in Neuses arbeiten am autonomen Fahren. Sie wollen die Testregion auch auf die Landkreise Hof und Kulmbach ausweiten - die erste im ländlichen Raum. » mehr

Um Drogenhandel in der Region ging es bei den erfolgreichen Ermittlungen der Polizei. Viele Händler und Kuriere sitzen mittlerweile in Untersuchungshaft.

vor 7 Stunden

Oberfranken

Fahnder dringen in das Netz einer Rauschgiftbande ein

Spektakulärer Erfolg für die Polizei: Sie legt syrischen Drogenhändlern in Oberfranken das Handwerk. Flüchtlinge dienten als Kuriere für den Stoff. » mehr

18.09.2017

Oberfranken

Was Erstwähler von der Politik erwarten

Von ihrem Wahlrecht wollen die meisten Gebrauch machen. Inhaltlich setzen die jungen Oberfranken unterschiedliche Prioritäten. » mehr

Aktualisiert vor 16 Stunden

Oberfranken

Dealerbanden geschnappt: Haschisch im Fladenbrot

Sie versorgten Oberfranken mit Haschisch. Die in Bayreuth sitzende Kriminalpolizei für Spezialaufgaben hat in monatelanger verdeckter Ermittlungsarbeit zwei Dealerbanden ausgehoben. » mehr

Lastwagen durchbricht Mittelleitplanke

Aktualisiert am 18.09.2017

Oberfranken

A9: Schilderbrücke bohrt sich in Führerhaus

Kilometerlanger Stau, zwei verletzte Trucker und ein Schaden von mindestens 350.000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmorgen auf der Autobahn A9 zwischen den Anschlussstelle... » mehr

17.09.2017

Oberfranken

Täter droht lebenslange Haft

Im Fall der getöteten Beatrice liegt der aus dem Raum Naila stammende Verdächtige nach einem Kollaps auf der Krankenstation. Dort wird er rund um die Uhr bewacht. » mehr

Der Hauptvorsitzende des Frankenwaldvereins, Dieter Frank (mit Regenschirm), wanderte mit der Ortsgruppe Schwarzenbach am Wald nach Nurn.

17.09.2017

Oberfranken

400 Wanderer treffen sich in Nurn

Die Ortsgruppen des Frankenwaldvereins nehmen zahlreich an der Herbst-Sternwanderung teil. Ziel ist das "Zentrum des Frankenwalds" bei Steinwiesen. » mehr

Lange Zeit waren nur noch Einsatzkräfte der Polizei auf der Hauptstraße in Plankenfels. Die Bewohner wurden in ihre Häuser geschickt.

Aktualisiert am 16.09.2017

Oberfranken

SEK-Einsatz: Jäger wieder auf freiem Fuß

Ein SEK-Kommando hat am Freitag einen 44-Jährigen festgenommen, weil er Personen bedroht haben soll. Sogar von einer Geiselnahme mussten die Polizisten ausgehen. Am nächsten Tag stellte sich die Lage ... » mehr

Die Freien Wähler fordern eine Kehrtwende in der Energiepolitik (von links): Marco Steiner, Bürgermeister der Stadt Rödental, FW-Landtagsabgeordneter Thorsten Glauber (Forchheim) und FW-Vorsitzender Hubert Aiwanger vor der 380-kV-Leitung "Thüringer Strombrücke" im Landkreis Coburg.	Foto: Braunschmidt

15.09.2017

Oberfranken

Freie Wähler lehnen neue Stromleitungen ab

Die Partei übt in Coburg heftige Kritik an der Energiepolitik der CSU. Die FW fordern eine dezentrale Versorgung. » mehr

16.09.2017

Oberfranken

Masterplan soll Oberfranken fit für die Zukunft machen

Oberfranken - Die Konjunktur brummt - dennoch warnt die oberfränkische Wirtschaft vor Selbstzufriedenheit. » mehr

20170303_145334.jpg Bayreuth

15.09.2017

Oberfranken

Millionenbeute: Schlag gegen Autoschieber-Mafia

Weit über 100 Straftaten, Millionenbeute, eine 5000-seitige Ermittlungsakte: Einer Spezialdienststelle der oberfränkischen Polizei ist in zweijährigen Ermittlungen ein Schlag gegen eine international ... » mehr

CSU-Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner erläutert an der Karte den Verlauf der Varianten für den Neubau einer 380-kV-Stromleitung in Oberfranken. Fast alle laufen auf das Umspannwerk Redwitz an der Rodach zu. Emmi Zeulner sowie Landräte und Bürgermeister aus ganz Oberfranken lehnen alle Trassenvorschläge ab. Sie fordern die Bundesnetzagentur auf, den Nachweis zu führen, dass die Leitung überhaupt notwendig ist.	Foto: Braunschmidt

14.09.2017

FP

Klares Nein zu neuer Stromtrasse

Abgeordnete, Landräte und Bürgermeister aus ganz Oberfranken lehnen den Bau einer weiteren 380-kV-Stromleitung ab. Sie bezweifeln, dass sie notwendig ist. » mehr

Auf dem Weg zum Fundort der Leiche: Spezialisten der Polizei machen auf einem Parkplatz am Feringasee in der Nähe von München ihre Arbeit.

14.09.2017

Oberfranken

Mord aus Leidenschaft?

Für die Ermittler ist klar: Ein junger Mann aus dem Landkreis Hof hat in München seine Freundin auf brutale Weise getötet. Die Tat verstört Bekannte in der alten Heimat zutiefst. » mehr

Aus Stegaurach kommt ein neues Lebensmittel auf Pflanzenbasis (im Bild rechts: Streifen auf Erbsenbasis) auf den Markt. Bis Ende des Jahres soll es in die Supermärkte kommen, sagt Geschäftsführer Jens Wedel.	Foto: Frank Wunderatsch

14.09.2017

Oberfranken

Erbsen statt Eisbein

Ein Unternehmen aus Oberfranken entwickelt ein völlig neues Lebensmittel. Als Basis dienen Hülsenfrüchte. Noch dieses Jahr soll es in die Supermärkte kommen. » mehr

14.09.2017

Oberfranken

Kripo sucht nach falschen "Wasserwerkern"

Nach dem Raubmord an einem Bayreuther Rentner am 12. April sucht die Soko "Inn" Zeugen, die Angaben zu Männern machen können, die sich an der Haustür als "Wasserwerker" ausgegeben haben. » mehr

14.09.2017

Oberfranken

Angela Merkel im Schaukasten der Grünen

In Hessen mag das Bild keine Seltenheit sein - in Bayern schon: Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in einem Schaukasten der Grünen. So etwas gibt es nur in der kleinen Gemeinde im Landkreis Bayreuth. » mehr

Ein Krankenwagen mit Blaulicht

Aktualisiert am 14.09.2017

Oberfranken

Ein Toter bei Frontalzusammenstoß: Zwei Menschen verletzt

Ein 37-Jähriger ist beim Zusammenstoß zweier Autos bei Oberhaid (Landkreis Bamberg) am Donnerstag ums Leben gekommen. Sein 27 Jahre alter Beifahrer erlitt lebensgefährliche Verletzungen, wie die Poliz... » mehr

Abgeordnete, Landräte und Bürgermeister aus ganz Oberfranken wehren sich gegen den Bau weiterer Stromleitungen. Am Mittwochabend haben sie eine Resolution verabschiedet, die sich an die Bundesregierung, die Bundesnetzagentur und die bayerische Staatsregierung richtet.	Foto: Frank Wunderatsch

13.09.2017

FP

Gemeinsamer Kampf gegen Stromleitungen

Kommunalpolitiker aus Oberfranken üben den Schulterschluss: Sie lehnen neue Trassen ab. An der Spitze des Widerstands: CSU-Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner. » mehr

13.09.2017

Oberfranken

Experten rechnen mit Ansturm auf Wahllokale

Trotz starker Kritik an einem langweiligen Wahlkampf: Die Gesellschaft wird wieder politischer. Demoskopen halten deshalb eine Beteiligung von bis zu 80 Prozent für möglich. » mehr

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (Zweiter von rechts), Handwerkskammer-Präsident Thomas Zimmer (rechts) und HWK-Hauptgeschäftsführer Thomas Koller (hinten) genießen den Rundgang, der sie an Stände mit Köstlichkeiten aus der Genussregion Oberfranken führt. Fotos: Wunderatsch / Will

13.09.2017

Oberfranken

Die schöne Welt des Handwerks

Früher galt der Wirtschaftszweig als etwas verstaubt. Das hat sich geändert. Das Handwerk zeigt sich selbstbewusst wie nie - und versteht es, (sich) zu feiern. » mehr

"Die extremste Form von sexualisierter Gewalt": Opfer von Vergewaltigungen leiden meist ihr Leben lang.

12.09.2017

Oberfranken

Die Zahl der Vergewaltigungen steigt in Bayern drastisch

Während die Kriminalität insgesamt zurückgeht, kommt es zu immer mehr Sexualstraftaten. Innenminister Joachim Herrmann will diese Delikte gezielt bekämpfen. » mehr

12.09.2017

Oberfranken

Schnelle Züge für den Westen Oberfrankens

Die Bahn stellt ihre Pläne für neue ICE-Verbindungen vor. Profitieren könnten vor allem die Coburger. Für Fahrgäste aus Hochfranken ändert sich nur wenig. » mehr

Region

12.09.2017

FP

Schulanfang 2017: Hier sind die Erstklässler aus der Region

Hunderte Kinder aus der Region haben heute ihren ersten Schultag erlebt. Hier geht es zu den Bildern. » mehr

11.09.2017

Oberfranken

Oberfränkische Industrie weiter auf Wachstumskurs

Die 830 Betriebe im Bezirk legen beim Umsatz deutlich zu. Bei der Beschäftigtenzahl gibt es Zuwächse vor allem in Kulmbach und Kronach, in Hochfranken aber nicht. » mehr

^