Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Aus der Region

Bienenschwarm greift Passanten an - mehrere Verletzte

Insgesamt 25 Bienenstiche hat eine 55-jährige Frau am Samstagmorgen in Sonneberg erlitten, als ein Bienenschwarm aus einer Kiste auf einem Autoanhänger austrat. Auch ein weiterer Passant wurde mehrfach gestochen.



Sonneberg - Wie die Polizei mitteilte, schlugen durch Bodenwellen die auf einem Hänger beförderten Holzkisten aneinander. Dadurch trat ein Bienenschwarm aus den Kisten aus und griff im Bereich einer Bäckerei mehrere Passanten an.

Eine 55-Jährige erlitt laut Polizei insgesamt 25 Stiche an Oberkörper und Kopf und musste aufgrund einer Allergie ärztlich behandelt werden. Weiter wurde auch ein Mann mehrfach von den Bienen gestochen.

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu dem genannten Pkw machen können, sich telefonisch bei der Polizei Sonneberg unter der Rufnummer 03675-8750 zu melden.

Der Anhänger soll ein KC-Kennzeichen (für Kronach) haben. flu

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 06. 2020
11:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Allergien Frauen Polizei Verletzte Ärzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rettungshubschrauber

17.05.2020

Mit Rad im Wald verunglückt: Höhenrettung rückt aus

Mit dem Rad im Wald verunglückt ist eine Frau am Samstag im Saale-Orla-Kreis nahe der bayerisch-thüringischen Grenze. Die Frau trug keinen Helm und war so schwer verletzt, dass sie den Unfallort nicht verlassen konnte. » mehr

Schulbusunfall in Thüringen

Aktualisiert am 24.01.2020

Tödlicher Schulbusunfall: Der Schmerz nach dem Unglück

Der Bus soll mehr als 20 Kinder zu ihrer Grundschule bringen - und verunglückt dabei auf eisglatter Straße in Thüringen. Zwei Kinder sterben, viele werden verletzt. Auch in Bayern ereignet sich ein Schulbusunfall. » mehr

Eine Statue der Justitia steht neben Aktenbergen

02.07.2020

Totschlag an vierjährigem Stiefsohn: 26-Jährige verurteilt

Ein vierjähriger Bub stirbt in seinem Elternhaus. Der Verdacht richtet sich schnell gegen die Stiefmutter. Nun ist die 26-Jährige in Weiden zu einer neunjährigen Gefängnisstrafe verurteilt worden. » mehr

Das Test-Zentrum in Tirschenreuth ist mittlerweile an der Einsteinstraße im ehemaligen Gebäude der Firma Printec untergebracht. Dort werden nur Personen getestet, die durch das Gesundheitsamt vorgeladen wurden.	Foto: rti

13.03.2020

Sechs weitere Corona-Fälle in Tirschenreuth

Die Zahl der Infizierten im Landkreis Tirschenreuth steigt auf zehn. Eine Hautarztpraxis steht unter Quarantäne. » mehr

Drohnenflug

Aktualisiert am 13.01.2020

Aufregung in Pößneck: Drohne überfliegt Sauna

In Deutschland sind immer mehr Drohnen am Himmel unterwegs. Doch nicht alles, was die Geräte können, ist auch erlaubt. » mehr

Flixbus

Aktualisiert am 20.05.2019

Busunfall auf der A 9: Ein Toter, 75 Verletzte

Bei einem schweren Unfall mit einem Reisebus sind auf der Autobahn 9 nahe Leipzig ein Mensch getötet und zahlreiche Menschen verletzt worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Zugunglück in Tschechien Johanngeorgenstadt

Zugunglück in Tschechien | 07.07.2020 Johanngeorgenstadt
» 4 Bilder ansehen

Mini-Stadtfest am Wochenmarkt in Rehau

Mini-Stadtfest in Rehau | 05.07.2020 Rehau
» 52 Bilder ansehen

20200516_143430

4. Bratwurstlauf 2020 |
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 06. 2020
11:57 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.