Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

Aus der Region

Ferdinand Schmidt-Modrow: Todesursache bekannt

Der beliebte Schauspieler, der auch in etlichen Stücken auf der Luisenburg mitwirkte, ist im Alter von 34 Jahren gestorben. Einem Freund zufolge, weil seine Speiseröhre einen Riss hatte.



Wunsiedel
Ferdinand Schmidt-Modrow (links) im Jahr 2015 als kleiner Wikinger Aaki in einer Szene auf der Wunsiedler Luisenburg-Bühne. Gerd Lohmeyer spielte damals seinen Großvater.   Foto: Luisenburg-Festspiele

Große Trauer um den "Dahoam is Dahoam"-Star Ferdinand Schmidt-Modrow: Der nur 34-jährige Schauspieler, der auch in mehreren Stücken auf der Wunsiedler Luisenburg spielte, ist am 15. Januar in Bremerhaven überraschend verstorben (wir berichteten). Eine „nicht erkannte Vorerkrankung“ habe Ferdinand aus dem Leben gerissen, hieß es seitens seiner Familie. Jetzt steht offenbar die genaue Todesursache fest.

Die Münchner Abendzeitung zitiert einen engen Freund: Demnach war ein Riss in der Speiseröhre der Grund für den frühen Tod des Schauspielers. Schmidt-Modrow soll es plötzlich sehr schlecht gegangen sein, schreibt die Abendzeitung weiter. Mit einem Hubschrauber, so will es der engste Freundeskreis erfahren haben, wurde er in eine Klinik gebracht. Schon auf dem Flug dahin soll Schmidt-Modrow kollabiert sein. Im Krankenhaus wurde er demnach ins Koma versetzt. Kurz darauf starb er an den Folgen des Speiseröhrenrisses.

Bereits das vermeintlich harmlose Verschlucken von großen Nahrungsbrocken kann eine Verletzung dieser Art zur Folge haben, die zum Tod führen kann. Ob es im Fall des 34-jährigen Schauspielers so war, ist nicht bekannt. Was den gefährlichen Speiseröhrendurchbruch bei ihm auslöste, darüber gibt es keine Informationen. aks

- Ferdinand Schmidt-Modrow auf der Luisenburg - Foto: Archiv

Wunsiedel
k-FLO_7052.JPG Luisenburg
k-FLO_7153.JPG Luisenburg
Wunsiedel
FLO_1985.JPG Luisenburg
k-FLO_2322.JPG Luisenburg
k-FLO_2249.JPG Luisenburg
k-FLO_6624.JPG Luisenburg
k-FLO_6821.JPG Luisenburg
k-FLO_7038.JPG Luisenburg
k-FLO_7059.JPG Luisenburg
k-FLO_7111.JPG Luisenburg
fpku_pumuckl_4sp_241110 Wunsiedel
Wunsiedel
Wunsiedel FP1284
Wunsiedel FP1284
Pumuckl-Premiere Wunsiedel
Pumuckl-Premiere Wunsiedel
Wunsiedel
Pumuckl-Premiere Wunsiedel
Pumuckl-Premiere Wunsiedel
Pumuckl-Premiere Wunsiedel
Pumuckl-Premiere Wunsiedel
Pumuckl-Premiere Wunsiedel
Pumuckl-Premiere Wunsiedel

- Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben - Foto:

Britischer Monty-Python-Komiker Terry Jones gestorben London
Joseph Hannesschläger
David Stern Miami
Guntram Schneider
Hans Tilkowski
Neil Peart
Ferdinand Schmidt-Modrow
Veronika Fitz Berg am Starnberger See

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 01. 2020
11:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Abendzeitung Ferdinand Schmidt-Modrow Schauspieler Tod und Trauer Todesursachen Trauer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

11.02.2020

Senior nach Wohnungsbrand tot gefunden

Nach einem unbemerkt gebliebenen Wohnungsbrand ist ein 78-Jähriger aus Neukirchen (Landkreis Cham) am Dienstag tot in seinem Zuhause entdeckt worden. » mehr

toedlicher unfall radfahrerin

Aktualisiert am 02.09.2019

Auto fährt in Radfahrergruppe: eine Tote, zwei Schwerverletzte

Eine Radfahrerin ist ums Leben gekommen, nachdem sie auf einer Landstraße zwischen Dittersdorf und Oettersdorf (Saale-Orla-Kreis) von einem Auto erfasst worden war. Die Polizei sucht Ersthelfer, die an der Unfallstelle H... » mehr

Pferde entwurmen

28.03.2019

Casting: Pferde-Fans für Wendy-Lovestory gesucht

Mädchen und Jungs, die Pferde lieben, sollten sich diesen Termin vormerken: Die Zeitschrift Wendy sucht jugendliche und erwachsene Darsteller für ihre Lovestory. » mehr

In Gedenken an Sophia: Beim Trauergottesdienst in Amberg Anfang August erinnert eine Karte an die getötete Studentin. Foto: Daniel Karmann/dpa

24.08.2018

Durch die Hölle

Vor zehn Wochen ist die Studentin Sophia L. aus Amberg ermordet worden. Ihre Familie muss seither nicht nur mit der Trauer fertig werden. » mehr

Tödliches Ende einer Ausfahrt am ersten Motorradwochenende

23.03.2019

Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Rettungswagen

Ein 61-jähriger Motorradfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem zivilen Fahrzeug des Rettungsdienstes um Leben gekommen. Der Fahrer des Kleinbusses hatte dem Biker wohl die Vorfahrt genommen. » mehr

Rettungshubschrauber

07.03.2019

Tragischer Unglücksfall: Einjähriger fällt in Auffang-Becken und stirbt

Mit lebensgefährlichen Verletzungen hat der Rettungsdienst das Kind ins Krankenhaus geflogen. Dort starb es. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kinderfasching in Trebgast Trebgast

Kinderfasching in Trebgast | 25.02.2020 Trebgast
» 31 Bilder ansehen

Narrentreiben Stadtsteinach

Narrentreiben Stadtsteinach | 24.02.2020 Stadtsteinach
» 106 Bilder ansehen

VER Selb - EV Lindau Islanders Selb

VER Selb - EV Lindau Islanders | 23.02.2020 Selb
» 41 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 01. 2020
11:36 Uhr



^