Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Aus der Region

Frankenwald/Fichtelgebirge: Lifte in Betrieb und Loipen gespurt

Die anhaltenden Schneefälle der vergangenen Tage wirken sich positiv auf den Wintersport in der Region aus.



Frankenwald/Fichtelgebirge/Hof - Winter ist mehr als Verkehrschaos und kalte Füße. Für Wintersportler sind die frostigen Monate gar die schweißtreibendste Zeit des Jahres. Auch in der Region kommen Freunde des Skisports dank der Schneefälle in den vergangenen Tagen wieder voll auf ihre Kosten. An diesem Freitag sind voraussichtlich viele Lifte in Betrieb und Loipen gespurt.

Am Kornberg geht der Skilift geht an diesem Freitag in Betrieb und ist von 13.30 bis 18 Uhr geöffnet. Am Samstag und Sonntag soll er von 9.30 bis 22 Uhr laufen. Die Ringloipe und der Kornberg-Ost sind ebenfalls gespurt und befahrbar.

Im Frankenwald sind der Doppelschlepplift und der Kleinskilift an der Bergwiese in Schwarzenbach am Wald in Betrieb: am Samstag und Sonntag von 9.30 bis 16.30 Uhr. Am Döbraberg sind Loipen gespurt: Die blaue Loipe (sechs Kilometer), die rote Loipe (acht Kilometer ) und die Skatingloipe (fünf Kilometer). Am Walberngrüner Gletscher bei Gösmes liegen etwa 35 Zentimeter Schnee. Laut Wintersportbericht sind die Loipen fünf und sechs sowie die Sonnenloipe eins gespurt. Von 17 bis 20.30 Uhr ist es auf der Loipe fünf voraussichtlich möglich, mit Flutlicht zu fahren.

In Hof hat der Snowpark (Schlossweg 10) geöffnet. Dort ist der Lift nach Angaben auf der Webseite am Freitag von 14 bis 19 Uhr in Betrieb. Am Samstag und am Sonntag sollen sich Skifahrer und Snowboarder von 10 bis 19 Uhr austoben können.

Im Fichtelgebirge sind die Schneebedingungen zwar gut, doch bleiben am Ochsenkopf an diesem Freitag noch beide Seilbahnen sowie der Anfängerlift in Fleckl wegen der Arbeiten nach Windbruch geschlossen. Der Anfängerlift an der Talstationen Nord ist bei guten Pistenverhältnissen von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Folgende Schlepplifte sind in Betrieb:

der Fleckl-Lift von 9 bis 16 Uhr

der Geiersberglift in Oberwarmensteinach von 9 bis 22 Uhr mit Flutlicht

der Hempelsberglift in Oberwarmensteinach von 9 bis 22 Uhr mit Flutlicht

der Bleaml-Alm-Lift in Fichtelberg-Neubau von 13 bis 21 Uhr mit Flutlicht

die Klausenlifte in Mehlmeisel von 9 bis 22 Uhr, freitags bis 23 Uhr mit Flutlicht.

Die Loipen am Ochsenkopf werden möglichst präpariert. Es besteht aber Gefahr durch Schneebruch. Langlauf mit Flutlicht bei der Bleaml-Alm von Dienstag bis Freitag bis 20.30 Uhr möglich.

—————

Schneetelefon: 09287/2225

www.skilift-kornberg.de

www.fichtelgebirge.bayern

www.frankenwald-tourismus.de

www.hof-snowpark.de

Webcams (mit Blick auf einige Skilifte)

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 01. 2019
14:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Schneefälle Wintersport
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsunfall in Konradsreuth Konradsreuth

Unfall in Konradsreuth | 15.01.2019 Konradsreuth
» 5 Bilder ansehen

90er-Party in Schwingen Schwingen

90er-Party in Schwingen | 12.01.2019 Schwingen
» 66 Bilder ansehen

U17-Kreismeisterschaft |
» 137 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 01. 2019
14:43 Uhr