Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHitzewelleMit Video: HöllentalbrückenGerch

Aus der Region

Tötungsdelikt: 34-Jähriger sticht auf Vater ein

In Grafenwöhr hat ein 34-Jähriger seinen Vater mit einem Messer so schwer verletzt, dass dieser vor Ort verstarb. Der Tatverdächtige wurde festgenommen.



Grafenwöhr - Wie die Polizei berichtet, hat 34-Jährige am Sonntagvormittag seinen 57 Jahre alten Vater mit einem Messer attackiert und ihn dabei lebensgefährlich verletzt. Dieser erlag noch am Ort des Geschehens seinen Verletzungen.

Der Tatverdächtige leidet nach ersten Erkenntnissen unter einer psychischen Erkrankung und konnte vor Ort widerstandslos festgenommen werden. Die Mutter des Angreifers und zugleich Ehefrau des Opfers setzte den Notruf ab und wurde selbst nicht verletzt. Sie und weitere Angehörige werden durch ein Kriseninterventionsteam betreut.

Die Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Weiden prüfen nun in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Weiden die weiteren Schritte hinsichtlich des Gewahrsams beziehungsweise einer geeigneten Unterbringung des Festgenommenen.

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 05. 2019
12:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ermittler Festnahmen Mütter Polizei Tötungsdelikte Verdächtige Väter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

Aktualisiert am 24.01.2019

Junge Mutter stirbt nach Messerstichen: Haftbefehl erlassen

Eine 22-jährige Mutter zweier Kinder ist in der Nacht zum Mittwoch in einem Mehrfamilienhaus in der Oberpfalz gestorben. Der Lebensgefährte hatte zuvor mit einem Messer auf die Frau eingestochen. Gegen den Beschuldigten ... » mehr

In dieser Höhle hatte der 50 Jahre alte sogenannte Reichsbürger aus Lichtenfels seine Behausung eingerichtet. Foto: Polizei

27.05.2019

Lichtenfelser Reichsbürger wieder auf freiem Fuß

Der 50-Jährige, der in seiner Erdbehausung im Landkreis Lichtenfels festgenommen wurde, durfte nach Behördenangaben das Gefängnis verlassen. Er durfte gehen, nachdem er eine Geldstrafe gezahlt hat. » mehr

Ermittler setzen 10 000 Euro Belohnung aus

10.05.2019

Ermittler setzen 10.000 Euro Belohnung aus

Zur Aufkärung des Raubmords hoffen Polizei und Staatsanwaltschaft auf Mithilfe der Bevölkerung. » mehr

Im Familienverband

26.04.2019

Angriffe auf Pferde: Verletzungen im Genitalbereich - Kripo ermittelt

Schon sieben Mal fügten Unbekannte in diesem Jahr Pferden auf Koppeln in Thüringen Verletzungen zu. Meist im Genitalbereich. Zuletzt in Unterkatz bei Wasungen. » mehr

Klassenzimmer

30.05.2019

Mutter schubst Lehrerin im Klassenzimmer und zeigt sie an

Angriff im Klassenzimmer: Während des Unterrichts hat in einer Mittelschule in Weiden eine Mutter die Lehrerin ihres zwölfjährigen Sohnes attackiert. Zudem ohrfeigte ein bislang unbekannter Mann, der die Mutter begleitet... » mehr

Erinnerung an die getötete zehnjährige Ramona bei der Pressekonferenz von Polizei und Staatsanwaltschaft in Weimar am Mittwoch. Fotos: Michael Reichel/dpa

30.01.2019

Kindermord – Verdächtiger aus dem Vogtland in Haft

Schweinfurt, Vogtland, Thüringen - ein 76 Jahre alter Mann steht im Verdacht, 1996 eine Zehnjährige getötet zu haben. Ins Visier der Ermittler geriet der Mann wegen der Arbeit der sogenannten Soko „Altfälle“. Diese Soko ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wunsiedel

Brunnenfest in Wunsiedel | 22.06.2019 Wunsiedel
» 221 Bilder ansehen

Rock im Hof 2019

Rock im Hof 2019 | 20.06.2019 Hof
» 98 Bilder ansehen

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5

FC Vorwärts Röslau - SpVgg Bayern Hof 4:5 | 23.06.2019 Röslau
» 84 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 05. 2019
12:43 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".