Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

Aus der Region

Überfall: Drei Vermummte rauben Tankstelle aus

Mit einem Messer und einem Elektroschocker bewaffnet haben drei vermummte Personen am Sonntagabend eine Tankstelle in Plauen überfallen.



Gegen 21.35 Uhr betraten sie die die Aral-Tankstelle an der B 173/ Hammerstraße in Plauen. Der Kassiererin hielten sie ein Messer und einen Elektroschocker vor und nahmen aus der Kasse eine unbekannte Menge an Bargeld. Das berichtet die Polizei am Montagmorgen.  Damit ergriffen sie die Flucht.
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 01. 2020
08:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Elektroimpulswaffen Polizei Tankstellen Überfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

05.01.2020

Stockheim: Räuber nach Tankstellen-Überfall weiter auf der Flucht

In Oberfranken fahndet die Polizei seit Sonntagabend nach einem Räuber. Der Unbekannte hat in Stockheim eine Tankstellen-Kassiererin mit einer Schusswaffe bedroht und ist mit einem Motorrad geflüchtet. » mehr

10.01.2020

Überfall: Polizei sucht bewaffneten Tankstellen-Räuber

Eine knappe Woche nach dem Überfall auf eine Tankstelle in Stockheim, Kreis Kronach, sucht die Polizei nun mit Bildern der Videoüberwachung nach dem bewaffneten Räuber. » mehr

Drängler auf der Autobahn

13.10.2019

B 173: Überholvorgang endet mit Schlägerei

An der B 173 ist es zu einer Schlägerei zwischen einem 28-jährigen Autofahrer und einem 45-jährigen Lkw-Fahrer gekommen. » mehr

Display warnt mit "Unfall"

vor 17 Stunden

Autofahrer stößt mit Tierhorn im Gully zusammen

Im oberpfälzischen Oberbibrach ist ein Autofahrer mit einem Horn eines Tieres kollidiert. Der 48-Jährige fuhr in der Nacht zum Dienstag durch den Ort, als es laut krachte. » mehr

Traktoren so weit das Auge reicht: Zwei Landwirte verfolgen auf einem Traktor stehend die Großdemonstration fränkischer Bauern in Nürnberg. Tausende Bauern aus ganz Franken protestierten gegen Pläne für eine neue Düngemittelverordnung und weitere Regulierungen in der Landwirtschaft. Fotos: Daniel Karmann/dpa

Aktualisiert am 17.01.2020

Frankens Bauern machen mobil

Tausende Bauern aus allen Teilen Frankens sind am Freitag in Nürnberg zu einem Großprotest gegen Pläne für eine neue Düngemittelverordnung und weitere Regulierungen in der Landwirtschaft zusammengekommen. » mehr

20200115-CF7I5794.jpg Plauen

17.01.2020

Obduktion: Baby lebte bei der Geburt

In einer verwahrlosten Wohnung im sächsischen Plauen hat die Polizei am Dienstag einen toten Säugling gefunden. Jetzt liegt das Ergebnis der Obduktion vor. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsminister Scheuer in Rehau

Verkehrsminister Scheuer in Rehau | 21.01.2020 Rehau
» 59 Bilder ansehen

Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas Marktredwitz

Gala-Abend Faschingsgilde in Marktredwitz | 18.01.2020 Marktredwitz
» 37 Bilder ansehen

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 Lindau

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 | 19.01.2020 Lindau
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 01. 2020
08:25 Uhr



^