Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

Länderspiegel

11.000 Euro Bußgeld: Lkw-Fahrer missachtet Lenk- und Ruhezeiten

Hofer Polizisten stoppen an der A72 bei Feilitzsch im Landkreis Hof am Freitag einen Lkw. Der 48-jährige Fahrer hatte die Lenk- und Ruhezeiten nicht eingehalten. Die Verstöße sind massiv.



A72/Feilitzsch - Hofer Polizisten haben gegen 11.50 Uhr den Fahrer eines Sattelzugs kontrolliert. Wie die Beamten mitteilen, ergaben sich beim Auslesen des Kontrollgerätes eklatante Verstöße: Der Fahrer hatte seine Ruhezeiten erheblich verkürzt sowie die Lenkzeiten weit überschritten. Der Mann erhält nun ein Bußgeld in Höhe von knapp 3000 Euro. Der Arbeitgeber des 48-Jährigen muss sich auf ein Bußgeld in Höhe von etwa 8500 Euro einstellen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 06. 2019
10:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Lastkraftwagen Polizistinnen und Polizisten Verkehrspolizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mehr Sicherheit auf Bayerns Straßen - das ist das Ziel der Lkw-Kontrollen, die der Freistaat auch weiterhin in großer Zahl durchführen wird. Foto: Soeren Stache/dpa

13.05.2019

Polizei nimmt Lkw-Fahrer in den Fokus

Bei Kontrollen am Sonntag prüften die Beamten vor allem die Fahrtüchtigkeit. Zahlreiche Fahrer standen noch unter Alkoholeinfluss und durften nicht los. » mehr

Großaktion gegen Alkohol am Lkw-Lenkrad

Aktualisiert am 15.04.2019

A9/A93/A73: Polizei stellt elf betrunkene Lastwagenfahrer

Die fränkische Polizei will verhindern, dass Brummi-Fahrer mit sich Alkohol im Blut hinters Steuer ihres Fahrzeugs setzen. Am vergangenen Wochenende hat die Aktion angefangen. » mehr

Polizist

08.07.2019

Polizisten im Einsatz treffen immer öfter auf Hass und Gewalt

Die Zahlen des Innenministeriums erreichen Höchstwerte. Es gab fast 4400 Delikte. Minister Herrmann nennt die Entwicklung erschreckend. » mehr

"Nur dem Gemeinwohl verpflichtet": Peter Fitzek und seine Anwältin Christin Konrad auf dem Weg in Verhandlungstag zwei.

Aktualisiert am 29.06.2019

"König von Deutschland" in Hof vor Gericht: Der Staat gegen Seine Majestät

Dass er ohne Führerschein gefahren ist, ist für Peter Fitzek Nebensache. Letztlich sei das sogar egal, einem König könne man nicht am Zeug flicken. » mehr

In Internet wird gegenwärtig ein Clip heiß diskutiert, der Ausschnitte eines Polizeieinsatzes in Weismain zeigt. Foto: cm

22.05.2019

Sonntags-Party eskaliert: Festnahme mit einem rechten Schwinger

Bei einem Polizeieinsatz in Weismain wird eine junge Frau mit einem Faustschlag zu Boden gebracht. Nun überprüft das LKA, ob dies rechtmäßig war. » mehr

Lautstärkeregler

19.05.2019

Sonntags-Party eskaliert: Junge Leute leisten Widerstand gegen Polizisten

Weil sie am Sonntagvormittag eine lautstarke Party nicht beenden wollten, haben mehrere junge Leute in Lichtenfels Widerstand gegen Polizisten geleistet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Frankenpost-Firmenlauf 2019

Frankenpost-Firmenlauf 2019 | 19.07.2019 Untreusee Hof
» 395 Bilder ansehen

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit | 16.07.2019 Kulmbach
» 9 Bilder ansehen

FC Eintracht Bamberg - SpVgg Bayern Hof 6:4

FC Eintracht Bamberg - SpVgg Bayern Hof 6:4 | 20.07.2019 Bamberg
» 34 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 06. 2019
10:40 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".