Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Länderspiegel

Familie feiert runden Geburtstag und muss Bußgeld zahlen

Trotz der aktuellen Corona-Lage wollte eine Familie einen runden Geburtstag feiern. Die Polizei musste die Party auflösen.



Tschirn - Eine Geburtstagsfeier mit zehn Personen ist im Landkreis Kronach von der Polizei aufgelöst worden. "Alle Anwesenden gehörten zur Familie, waren aber aus fünf Haushalten", sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Weil private Feiern nur mit zehn Personen aus höchstens zwei Haushalten erlaubt sind, erwartet alle Beteiligten nach der Feier vom Freitagabend nun ein Bußgeld von jeweils 400 Euro. Weitere Details zu dem Fest in Tschirn nannte die Polizei nach eigenen Angaben aus Rücksicht auf die Betroffenen nicht. "Alle waren erwachsen und es war ein runder Geburtstag."

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 11. 2020
08:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Coronavirus Geburtstage Geburtstagsfeiern Polizei Polizeisprecher
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei-Illustration

05.11.2020

Drogenparty in der Stretch-Limousine

Vier Männer und eine Frau aus dem Landkreis Bayreuth haben in Himmelkron versucht, auf besonders findige Art und Weise die Corona-Verordnung zu umgehen. » mehr

Der Biber gilt als größtes Nagetier Europas. Ausgewachsen bringt er es auf eine Länge von 1,40 Metern und ein Gewicht von bis zu 40 Kilogramm. Auch in Oberfranken ist er wieder heimisch. Foto: Felix Heyder/dpa

05.11.2020

Biber am Werk: Großeinsatz der Polizei - 18-Meter-Baum im Wasser

Wegen eines Bibers soll ein etwa 18 Meter langer Baum im Main-Donau-Kanal in Bamberg gelandet sein. » mehr

Zimmerbrand in Bayreuth

04.11.2020

Zimmerbrand: 67-Jähriger schwer verletzt

Bei einem Zimmerbrand in Bayreuth wurden am Dienstagabend drei Personen verletzt, eine davon schwer. Eine Frau musste mit der Drehleiter aus dem zweiten Stock gerettet werden. » mehr

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen

23.10.2020

Fußgängerin zwischen Auto und Schaufenster eingequetscht

Eine junge Fußgängerin ist in Forchheim zwischen einem Auto und einer Schaufensterscheibe eingequetscht und dabei schwer verletzt worden. Der 35 Jahre alte Fahrer hatte nach dem Unfall technische Mängel an seinem Auto an... » mehr

Ein Solarpark ist ein großer Eingriff in die Gestalt der Landschaft. So wie auf unserem Symbolfoto hätte es bald auch zwischen Hirschberglein und Steinbach aussehen können.	Foto: Patrick Pleul/dpa

23.09.2020

Hochwertige Elektronik aus Solarparks gestohlen

Mit einer Beute im Wert von mehr als 100.000 Euro sind Diebe von zwei Baustellen von Solarparks an der A 70 bei Stadelhofen geflohen. » mehr

Großeinsatz: Brand in Holzlager Zapfendorf

Aktualisiert am 15.09.2020

Feuerwehrgroßeinsatz: Brand in Holzlager

Ein brennendes Holzlager an einem Wald hat in Oberfranken einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Crash auf der B 303 bei Wirsberg

Crash auf B303 bei Wirsberg |
» 17 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 11. 2020
08:49 Uhr



^