Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

Länderspiegel

Fünf Tipps, um gut durch die Hitzewelle zu kommen

In dieser Woche wird es besonders heiß, bis zu 38 Grad in Oberfranken. Perfektes Wetter für Freibad und Grillen - für den Körper sind solche Temperaturen aber eine hohe Belastung. Daher sollte man ein paar Dinge beachten.



Freibad, Grillen und ganz viel Sonne: Mit dem Sommer beginnt für viele die schönste Zeit des Jahres. Der menschliche Körper arbeitet allerdings auf Hochtouren, um seine Temperatur auf konstanten 37 Grad zu halten. Nicht selten führen hohe Temperaturen daher zu Kreislaufproblemen. Um dem vorzubeugen, sollte man laut dem Portal "Wetteronline.de"ein paar Dinge beherzigen:


Ausreichend Flüssigkeit: Viel zu trinken ist sehr wichtig. Besonders Mineralwasser, Saftschorlen oder alkoholfreies Bier enthalten Elektrolyte, die dabei helfen, Flüssigkeiten besser im Körper zu verteilen. Alkohol hingegen weitet die Blutgefäße und entwässert den Körper, was den Kreislauf zusätzlich belastet.

Anregende Wechselduschen: Am Morgen und am Abend eignet sich eine kurze Wechseldusche, um einem niedrigen Blutdruck entgegenzuwirken. Einfach mehrmals zwischen warmem und kaltem Wasser wechseln. Wichtig: Langsam an die unterschiedlichen Temperaturen herantasten, um den Kreislauf nicht zu überfordern.

Sanfte Bewegung: Auch etwas Bewegung in den kühleren Morgenstunden oder am späten Abend empfiehlt sich, um den Kreislauf anzuregen, ohne den Körper zu überhitzen. Sport oder größere Anstrengungen rund um die Mittagszeit erhöhen das Risiko von Kreislaufproblemen. An sonnigen Tagen wird die Höchsttemperatur erst am späten Nachmittag erreicht, körperliche Anstrengung sollte man dann unbedingt vermeiden.

Frische Luft: Die Klimaanlage sollte man im Sommer nur vorsichtig nutzen. Plötzliche Temperaturunterschiede belasten den Körper sehr. Ein offenes Fenster hingegen sorgt für ausreichend Luft und hilft, den Kreislauf in Gang zu halten. Ventilatoren bieten sich ebenfalls für eine gute Luftzirkulation an. Doch aufgepasst: Wer in ständiger Zugluft sitzt, riskiert eine Erkältung.

Leichtes Essen: Grillfans, für die ein Steak an einem heißen Sommertag einfach dazugehört, sollten wissen: Das tierische Eiweiß regt die körpereigene Wärmeproduktion an. Leichtes Essen wie Salat, Obst oder rohes Gemüse hingegen bieten eine zusätzliche Flüssigkeitszufuhr und versorgen den Körper mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen.

 

 

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

Diese Umfrage ist nicht repräsentativ

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 06. 2019
11:35 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alkoholfreies Bier Blutgefäße Hitzewelle Kreislaufprobleme Mineralstoffe Mineralwasser Vitamine Wetter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Brennende Zigaretten in der freien Natur wegzuwerfen, geht gar nicht. Die Gefahr, einen Wald- oder Flächenbrand auszulösen, ist riesig. Foto: Melitta Burger

Aktualisiert am 23.06.2019

Waldbrandgefahr: Höchste Warnstufe in Oberfranken

Temperaturen von mehr als 35 Grad sind von Montag an vorhergesagt. Der Wetterdienst warnt vor Bränden. Auch pure Hitze schadet dem Wald. » mehr

Temperaturen bis 40 Grad

Aktualisiert am 24.06.2019

Hitzewelle kommt nach Oberfranken

Auf dem Weg zu einem neuen Hitzerekord? In der neuen Woche steigen die Temperaturen auch in Oberfranken. » mehr

Unzählige Flaschen Kondrauer-Mineralwasser - bald werden diese in Naila produziert. Foto: Norbert Grüner

28.03.2019

Kondrauer produziert bald in Naila

Das Mineralwasser kommt ab 2020 aus Hochfranken. » mehr

Emotionen pur - auch das ist das Coburger Samba-Festival.

15.07.2019

Samba-Fans verwandeln Coburg in Klein-Rio

Die Stadt unter der Veste freut sich beim Umzug über einen Rekord-Besuch. Unterm Strich war heuer allerdings doch etwas weniger los als zuletzt. » mehr

Frühlingsboten

Aktualisiert am 02.05.2019

Temperaturen stürzen ab: Schnee und Frost am Wochenende

Von Freitag an wird das Wetter in Oberfranken immer kälter. Die Schneefallgrenze sinkt zum Wochenende auf bis zu 400 Meter. » mehr

Sonne scheint auf die Blüten einer Magnolie

22.04.2019

Traumwetter hält nicht mehr lange an

Grillen, radeln und mancherorts sogar schwimmen - Hoch Katharina hat den Menschen in Bayern zu Ostern ein Traumwetter beschert und jedes Outdoor-Freizeitvergnügen ermöglicht. Allzu lange wird dies jedoch nicht mehr anhal... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Frankenpost-Firmenlauf 2019

Frankenpost-Firmenlauf 2019 | 19.07.2019 Untreusee Hof
» 22 Bilder ansehen

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit

Plassenburg-Open-Air mit Stahlzeit | 16.07.2019 Kulmbach
» 9 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 1:1

SpVgg Bayern Hof - DJK Ammerthal 1:1 | 17.07.2019 Hof
» 47 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 06. 2019
11:35 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".