Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Länderspiegel

Fußgängerin zwischen Auto und Schaufenster eingequetscht

Eine junge Fußgängerin ist in Forchheim zwischen einem Auto und einer Schaufensterscheibe eingequetscht und dabei schwer verletzt worden. Der 35 Jahre alte Fahrer hatte nach dem Unfall technische Mängel an seinem Auto angegeben. Dies werde nun geprüft, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Außerdem werde begutachtet, ob diese mit getunten Autoteilen im Zusammenhang stehen könnten.



Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen
Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen.   Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Der Mann wollte nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend vorwärts einparken und durchbrach dabei die Fensterscheibe des Schuhgeschäfts. Die 21 Jahre alte Fußgängerin befand sich zu dem Zeitpunkt vor dem Schaufenster und wurde zwischen dem Auto und der zerbrechenden Scheibe eingeklemmt und schwer verletzt.

An dem Abend hatte sich der Fahrer laut Polizei mit etwa zehn «Autointeressierten» auf dem Parkplatz vor dem Geschäft getroffen, unter ihnen auch die 21-jährige Frau. Ein Tunertreffen mit vielen Fahrzeugen sei dies aber nicht gewesen, sagte der Sprecher.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 10. 2020
12:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autoteile Debakel Mängel Polizei Polizeisprecher Schaufenster Schuhgeschäfte Technik Technische Probleme
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mini_Bild2.jpg

22.09.2020

Mini Cooper durchbricht Leitplanke und kracht gegen Hauswand

Der Fahrer eines Cabrios kommt am Montagnachmittag in Coburg von einer Straße ab. Er fährt durch eine Leitplanke und landet in einem Garten. » mehr

Keyless-Go

08.10.2020

Diebe stehlen zwei BMWs im Wert von 100.000 Euro

Technologisch auf dem neuesten Stand sind die unbekannten Diebe, die in der Nacht zum Donnerstag in Bamberg zwei hochwertig ausgestattete BMWs im Gesamtwert von rund 100.000 Euro aus dem Carport der rechtmäßigen Eigentüm... » mehr

Ampel regelt Zutritt

13.11.2020

Einzelhandel erlebt düsteren Herbst

Der Teil-Lockdown fegt die Innenstädte leer. Die Umsätze in den Geschäften rauschen weiter in den Keller. » mehr

Von dem Zusammenstoß mit einem weiteren Fahrzeug auf der Kreuzung Gummistraße/EKU-Straße war der weiße Kleinwagen auch auf der rechten vorderen Seite schwer beschädigt worden.

Aktualisiert am 08.09.2020

Seniorin kracht in Brauerei-Portal: drei Verletzte

Ein spektakulärer Unfall hat am Dienstagmorgen drei Verletzte und hohen Sachschaden gefordert. Ein Missverständnis beim Abbiegen hat eine Kettenreaktion ausgelöst. » mehr

Krankenwagen

06.09.2020

Fahranfänger kracht in Straßengraben

Unfall am Samstagabend auf der Kreisstraße zwischen Neufang und Steinwiesen im Landkreis Kronach: Ein 18-Jähriger kommt mit seinem Auto von der Fahrbahn ab. » mehr

Ein Polizeiwagen steht mit Blaulicht an einer Unfallstelle

28.08.2020

Auto kollidiert mit Linienbus: Zwei Verletzte, 65.000 Euro Schaden

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Linienbus in Bayreuth sind zwei Menschen leicht verletzt worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

29.11.2020 Bilder Lebkuchenmarkt Rehau - Sonntag

Lebkuchenmarkt Rehau - Sonntag | 29.11.2020 Rehau
» 40 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 10. 2020
12:23 Uhr



^