Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

Länderspiegel

Lauter Knall reißt Mann aus Schlaf

Einen gehörigen Schrecken dürfte in der Nacht zum Samstag ein Hausbesitzer im Lichtenfelser Stadtteil Schney bekommen haben. In seinem Garten sah der Mann dann das Unglück.



Ein lautes Geräusch. Es war kurz nach Mitternacht. Ein Anwohner der Straße "Am Schneitruff" in Schney schreckte im Bett auf und ging nach draußen. Dort sah er das Unglück: Ein Opel Zafira steckte in seiner Gartenmauer. Dann beobachte er, wie ein Mann von der Unfallstelle wegrannte.

Wie die Polizei an diesem Samstag berichtet, fahndeten die Beamten sofort nach dem Unbekannten. Doch währenddessen erschien ein betrunkener 31-Jähriger mit einem Freund auf der Wache in Lichtenfels. Der 31-Jährige räumte ein, mit dem Auto in die Mauer gefahren zu sein. Er hatte einen Atemalkohol-Wert von gut zwei Promille. 

Als die Polizisten die Personalien des Lichtenfelsers weiter überprüften, stellte sich heraus: Er hatte gar keinen Führerschein. Die Beamten belehrten den Autofahrer. Der Totalschaden am Wagen, den sich der 31-Jährige von seinem Freund geborgt hatte, beträgt etwa 5000 Euro, der Schaden an der Gartenmauer etwa 3000 Euro.

Der Lichtenfelser klagte laut Polizei über Probleme mit seiner Freundin. Er musste sich im Klinikum Blut abnehmen lassen. Die Polizisten stellten den Wagen sicher.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 01. 2020
09:49 Uhr

Aktualisiert am:
25. 01. 2020
13:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Beamte Debakel Freunde Führerschein Hauseigentümer Opel Opel Zafira Polizei Polizistinnen und Polizisten Totalschäden Unfallorte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
«Reichsbürger-Pass»

24.01.2020

An A 9: Bewaffneter "Reichsbürger" widersetzt sich Festnahme und verletzt Polizist

Auf dem Himmelkroner Autohof wollen Beamte einen 53-Jährigen festnehmen. Er gehört laut Polizei der sogenannten "Reichsbürger"-Szene an. Doch der Mann schließt sich in seinem Auto ein. » mehr

09.02.2020

Auto kracht in Bahnhofsgebäude

Kurioser Unfall mitten in der Nacht: Gegen 2 Uhr ist ein Auto frontal in den Speichersdorfer Bahnhof geprallt. Die Fahrer flohen vom Unfallort, sperrten aber vorher das Auto noch ab. » mehr

Aktualisiert am 07.02.2020

Tot: Fußgänger von Auto erfasst

Der 19-jährige Kulmbacher war als Fußgänger unterwegs, als er in Selb von einem Auto erfasst wurde. Zur genauen Unfallursache kann die Polizei noch nichts sagen. » mehr

Tödlicher Unfall auf B 85 mit Schulbus Unterbrücklein

Aktualisiert am 05.02.2020

Auto kracht frontal in Schulbus

Sieben Schulkinder und ein Busfahrer im Krankenhaus, ein Autofahrer tot: Ein schrecklicher Unfall bei Neudrossenfeld hat am Mittwoch die Rettungskräfte in Atem gehalten. » mehr

15.01.2020

A 9: US-Soldat verursacht schweren Unfall mit drei Autos

Am Dienstagabend sind auf der A 9, auf Höhe der Rastanlage Fränkische Schweiz, drei Autos miteinander kollidiert. Zwei Menschen sind verletzt worden. Die Autobahn musste zeitweise komplett gesperrt werden. » mehr

13.02.2020

Der Tod eines 19-Jährigen schockiert Selb

Der juge Mann könnte Opfer eines illegalen Autorennens geworden sein. Hinweise auf solche Rennen habe es bislang nie gegeben, sagt der Selber OB. Einen beliebten Rasertreff habe die Stadt umgebaut. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kinderfasching in Trebgast Trebgast

Kinderfasching in Trebgast | 25.02.2020 Trebgast
» 31 Bilder ansehen

Narrentreiben Stadtsteinach

Narrentreiben Stadtsteinach | 24.02.2020 Stadtsteinach
» 106 Bilder ansehen

VER Selb - EV Lindau Islanders Selb

VER Selb - EV Lindau Islanders | 23.02.2020 Selb
» 41 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 01. 2020
09:49 Uhr

Aktualisiert am:
25. 01. 2020
13:16 Uhr



^