Topthemen: Hof-GalerieKaufhof-PläneBusunglück A9Selber WölfeArthurs GesetzGerch

Länderspiegel

Mann beleidigt Besucher an Holocaust-Gedenkstein

Wegen Beleidigung und Volksverhetzung muss sich ein 32-Jähriger verantworten. Der Mann hatte am Samstag mehrere Personen in Bayreuth beleidigt.



Bayreuth - Wie die Polizei berichtet, fuhr der 32-Jährige aus dem Landkreis Bayreuth gegen 16.15 Uhr mit seinem Auto am Nordring vorbei. An dem Gedenkstein für die Holocaust-Opfer des KZ-Lagers in Flossenbürg standen mehrere Personen. Sie wollten den Opfern des Holocausts gedenken. Der 32-Jährige öffnete das Fenster seines Autos und schrie Beleidigungen und volksverhetzende Äußerungen heraus. Zudem machte er noch beleidigende Gesten, bevor er zu einem nahegelegenen Baumarkt weiterfuhr. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf und fand den Tatverdächtigen wenig später in der Nähe. Die weiteren strafrechtlichen Ermittlungen übernimmt das Fachkommissariat der Kripo Bayreuth. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 01. 2018
12:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Beleidigungen Männer Polizei Volksverhetzung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Momentan läuft in einigen bayerischen Städten wie Ingolstadt, Nürnberg oder München ein Pilotprojekt, bei dem in Bayern Polizisten mit Körperkameras Auseinandersetzungen dokumentieren können.

31.08.2017

Beleidigungen gehören zum Alltag

Polizisten brauchen starke Nerven: Immer häufiger werden sie selbst bei ihren Einsätzen angegriffen. Tendenz steigend, wie die Statistik des Polizeipräsidiums Oberfranken zeigt. » mehr

Die Politik will der Gewalt gegen die Polizei Einhalt gebieten. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann sieht den Schutz der Einsatzkräfte als "gesamtgesellschaftliche Aufgabe". Fotos: Carsten Rehder/dpa; Archiv

03.01.2018

Unterwegs in gefährlicher Mission

In Leipzig flogen am Silvesterabend Flaschen gegen Polizeiautos. In Oberfranken verlief er friedlicher. Doch auch in der Region nimmt die Gewalt gegen Polizisten zu. » mehr

Eine Forsthütte in einem Wald bei Höferänger war eines der Ziele der Brandstifter. Foto: Feuerwehr

04.04.2018

Trio legte fünfmal Feuer

Drei Kulmbacher sitzen in Haft. Sie sollen für die Bandstiftungen an Ostern verantwortlich sein. » mehr

Das Osterwochenende war für viele Feuerwehrleute aus dem Landkreis alles andere als beschaulich. An fünf Stellen hat es gebrannt. In vier Fällen war der Polizei schnell klar, dass vorsätzliche Brandstiftung die Ursache für die schadensträchtigen Feuer gewesen ist. Jetzt hat die Polizei drei Tatverdächtige geschnappt.

03.04.2018

Brandstiftung: Polizei fasst Verdächtige

Drei junge Männer stehen im Verdacht, über Ostern fünf Brände gelegt zu haben. Am Ostermontag gingen sie den Fahndern ins Netz. Die Verdächtigen sitzen nun in Untersuchungshaft. » mehr

Senior brutal überfallen: 88-Jähriger schwerstverletzt in Wohnung gefunden

06.03.2018

Raubmord aufgeklärt: Polizei schnappt Komplizen

Nach dem brutalen Überfall auf einen Rentner in Bayreuth, der seinen Verletzungen erlag, hat die Polizei nun auch den Komplizen gefunden. Damit sind die Ermittlungen abgeschlossen. » mehr

"Ich weiß nicht, warum ich so ausgerastet bin": Georg M. (rechts) mit seinem Verteidiger Eric Reuter findet selbst kein Motiv für seine Bluttat. Foto: Joachim Dankbar

06.02.2018

Tod im Treppenhaus

Das Schwurgericht Hof verhandelt über den Tod einer 73-jährigen Wunsiedlerin. Der Mann, der sie mit einem Beil erschlagen hat, ist selbst auf der Suche nach dem Motiv. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Steffen Henssler in Hof Hof

Steffen Henssler in Hof | 18.04.2018 Hof
» 27 Bilder ansehen

Q Session - Schwingen Nightlife 13.04.2018

Q-Session - Schwingen Nightlife | 13.04.2018 Schwingen
» 96 Bilder ansehen

DJK Ammerthal - SpVgg Bayern Hof 2:1

DJK Ammerthal - SpVgg Bayern Hof 2:1 | 19.04.2018 Ammerthal
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 01. 2018
12:20 Uhr



^