Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

Länderspiegel

Mercedes in Flammen

Auf einem Parkplatz nahe der Kreisstraße BT48 am Ortsausgang von Bad Berneck fängt ein Mercedes an zu brennen. Die Brandursache ist noch unklar.



Symbolfoto   Foto: kwf

Bad Berneck -  Um kurz vor drei Uhr morgens in der Nacht auf Freitag hat ein Mercedes auf einem Parkplatz nahe der Kreisstraße BT48 am Ortsausgang von Bad Berneck in Fahrtrichtung Gefrees Feuer gefangen. Wie die Polizei mitteilt, konnte ein schnelles Eingreifen der örtlichen Feuerwehr nicht verhindern, dass das Auto nahezu komplett ausbrannte.

Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Beamten schließen auch eine Brandstiftung nicht aus und bitten deshalb um Hinweise.

Zeugen, die in den frühen Morgenstunden des Freitages verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im Bereich der Kreisstraße kurz nach dem Ortsausgang von Bad Berneck in Fahrtrichtung Gefrees aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 mit der Kripo Bayreuth in Verbindung zu setzen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2019
11:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Brandstiftung Brandursache Brände Parkplätze Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Angeklagte Boujeema L. Foto: Daniel Karmann/dpa

13.08.2019

Fall Sophia: Das Geheimnis der gelöschten Fotos

Auf dem Handy des Mordverdächtigen im Fall Sophia entdeckten Ermittler Spuren gelöschter Bilder. Sie wurden kurz nach dem Tod der jungen Frau entfernt. » mehr

Lkw-Brand

30.07.2019

Lkw brennt nachts lichterloh

Großalarm mitten in der Nacht: Nahe der B 2 bei Bindlach stand plötzlich das Führerhaus eines Lastwagens in Flammen. » mehr

Ein Großaufgebot an Rettungskräften verhindert nach der Brandstiftung in Oberredwitz, dass die Flammen in dem dicht bebauten Gebiet auf andere Gebäude übergreifen. Fotos: Frankenpost

24.05.2019

Anklage lautet auf versuchten Mord

Ein 39 Jahre alter Mann aus dem östlichen Landkreis Wunsiedel, der seit Monaten wegen des Verdachts auf Brandstiftung in mehreren Fällen in Untersuchungshaft sitzt, hat sich vor Gericht wegen versuchten Mordes zu verantw... » mehr

Immer mehrere Brände in einer Nacht: Über Wochen hatte der Brandstifter vor allem die Menschen im Marktredwitzer Ortsteil Oberredwitz in Dauerspannung gehalten.

15.01.2019

Brandserie von Marktredwitz: Mutmaßlicher Brandstifter gesteht

Ein 38-jähriger, schon einmal verhafteter Mann gibt zu, der Feuerteufel von Oberredwitz zu sein. » mehr

Tatort Lastwagen: Der ausgebrannte Lkw, den der wegen Mordes angeklagte Marokkaner fuhr, wurde auf dem Gelände des Polizeipräsidiums Oberfranken von einem Gutachter untersucht.

14.08.2019

Fall Sophia: Gutachter hält Brandstiftung an Lkw für wahrscheinlich

Im Mordfall Lösche schließt ein Brandgutachter einen technischen Defekt nicht gänzlich aus. Klarheit gibt es nicht. » mehr

Sascha M. sei an allen Brandorten auf Feuerwehrleute oder auf Polizisten getroffen, berichtete ein Sachverständiger im Prozess. Foto: VanHope/Adobe Stock

08.08.2018

Motiv des Brandstifters bleibt rätselhaft

Die Staatsanwaltschaft fordert für den Angeklagten eine mehrjährige Jugendstrafe. Der 20-Jährige hatte aus unerfindlichen Gründen mehrere Brände in der Region gelegt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg | 20.08.2019 Döbraberg
» 11 Bilder ansehen

SonneMondSterne Saalfeld

SonneMondSterne-Festival | 10.08.2019 Saalburg
» 122 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0 | 17.08.2019 Hof
» 120 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2019
11:36 Uhr



^