Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

Länderspiegel

Missbrauchsprozess geht im Februar weiter

Das Missbrauchsverfahren gegen ein Ehepaar aus dem Landkreis Kronach ist am Montag vor dem Landgericht Coburg fortgesetzt worden.



Coburg/Kronach - Wie berichtet, wird dem 54 Jahre alten Mann und seiner 39 Jahre alten Ehefrau vorgeworfen, sich mehrmals an der damals zwölfjährigen Tochter der Ehefrau aus erster Ehe vergangen zu haben. Am Montag wurden lediglich die Bundeszentralregister-Auszüge der beiden in Untersuchungshaft sitzenden Angeklagten verlesen sowie der "weitere prozessuale Ablauf festgelegt", erklärte Landgerichtssprecher Daniel Kolk auf NP-Anfrage. Der Prozess soll am 13. Februar fortgesetzt werden. Für diesen Termin seien auch die ersten Zeugen geladen, sagte Kolk. ck

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 01. 2019
14:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ehefrauen Ehepartner Kinder aus erster Ehe Landgericht Coburg Missbrauchsprozesse Paar soll Kind missbraucht haben
Coburg Kronach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Verletzte Seelen: Ein Hofer Geschwisterpaar hat durch den sexuellen Missbrauch des Angeklagten nach Ansicht der Staatsanwaltschaft schwere psychische Schäden erlitten. Symbol-Foto: Rafael Ben-Ari - stock.adobe.com

10.01.2019

Prozessbeginn: Ehepaar soll Kind sexuell missbraucht haben

Der Missbrauchs-Prozess gegen ein Paar aus dem Landkreis Kronach hat begonnen. Die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft Coburg wiegen schwer. » mehr

Missbrauch

04.01.2019

Paar soll Kind missbraucht haben

Ein Ehepaar aus dem Landkreis Kronach soll die Tochter der Frau sexuell missbraucht haben. Dafür muss es sich vor dem Landgericht Coburg verantworten. » mehr

Der Polizist, dem vier Frauen Sexual-Straftaten vorwerfen, soll immer das Potenzmittel Viagra dabeigehabt haben - manchmal schachtelweise.

24.07.2017

Der Polizist und die Sex-Vorwürfe

Die Ermittlungen gegen einen Hauptkommissar aus Kronach sind abgeschlossen. Ihm sollen eine Vergewaltigung und drei weitere Sexual-Straftaten vorgeworfen werden. » mehr

Der Angeklagte Klaus S. (55) im Gerichtssaal in Coburg.	Foto: Otto Lapp

22.12.2017

Polizist soll seine Ehefrau vergewaltigt haben

Diesmal war er, der sonst Handschellen anlegt, selbst in Handschellen. Der Kronacher Klaus S. soll seine Ehefrau vergewaltigt, genötigt und geschlagen haben. » mehr

Babyleichen-Prozess Wallenfels - Auftakt Coburg

12.07.2016

Mutter legt vor Gericht ein Geständnis ab

Unter großem Medieninteresse hat am Dienstag vor dem Landgericht Coburg der Prozess um den Tod von acht Neugeborenen begonnen, die in November vergangenen Jahres in einem Wohnhaus in Wallenfels, Landkreis Kronach, gefund... » mehr

Die Angeklagten im Beiersdorf-Prozess müssen grundsätzlich Fußfesseln tragen. Auf Anordnung der Vorsitzenden Richterin Urlike Barausch dürfen diese aber im Schwurgerichtssaal abgenommen werden.	Foto: Frank Wunderatsch

23.04.2016

Ein Notruf und eine belastende Aussage

Vierter Tag im Coburger Mord-Prozess, in dem sich auch ein getrennt lebendes Ehepaar verantworten muss, das früher in Naila lebte. Das Vermögen des Opfers war dessen Ziel. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Demo gegen Artikel 13 in Hof

Demo gegen Artikel 13 in Hof | 23.03.2019 Hof
» 12 Bilder ansehen

9. Hofer-Stein-Party in der BG

9. Hofer-Stein-Party in der BG | 23.03.2019 Hof
» 33 Bilder ansehen

Testspiel: SpVgg Bayern Hof - 1. FC Nürnberg (U19-Bundesliga)

Testspiel: SpVgg Bayern Hof - 1. FC Nürnberg (U19-Bundesliga) | 24.03.2019 Hof
» 84 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 01. 2019
14:48 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".