Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBilder vom WochenendeBlitzerwarner

Länderspiegel

SEK-Einsatz in Münchberg: Mann soll mit Handfeuerwaffe geprahlt haben

Aufregung am Donnerstag in einer Himmelkroner Gaststätte: Ein 46-Jähriger aus dem Hofer Landkreis soll dort mit einer Handfeuerwaffe angegeben haben. Am Freitagabend kommt es dann zu einem Spezialeinsatz der Polizei.



Sondereinsatzkommando - Symbolfoto.   Foto: dpa

Münchberg/Himmelkron - Vor den Mitarbeitern eines Himmelkroner Gastronomiebetriebs soll ein 46-Jähriger aus dem Landkreis Hof am Donnerstagabend mit einer Handfeuerwaffe geprahlt haben, die er mit sich führte.

Wie die Polizei am Freitagabend weiter berichtet, konnten die Stadtsteinacher Beamten und die Hofer Staatsanwaltschaft den Mann anschließend relativ schnell identifizieren.

Die Ermittler erwirkten daraufhin einen Durchsuchungsbeschluss beim Amtsgericht Hof. An diesem Freitagabend durchsuchten dann Beamte zusammen mit Spezialeinheiten des Polizeipräsidiums Mittelfranken  eine Wohnung im Münchberger Stadtgebiet.

Wie der Leiter der Stadtsteinacher Polizeiinspektion, Georg Löffler, im Gespräch mit der Frankenpost mitteilt, waren ein Spezialeinsatzkommando (SEK) und ein Mobiles Einsatzkommando (MEK) vor Ort.

Löffler zufolge haben die Beamten in der Wohnung eine Schreckschuss-Pistole sowie weitere verbotene Gegenstände sichergestellt. Dort nahmen die Spezialkräfte den 46-Jährigen widerstandslos fest.

Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln nun gegen den Mann wegen eines Verstoßes nach dem Waffengesetz und weiterer Delikte.

Aus ermittlungtaktischen Gründen möchte die Polizei derweil keine weiteren Angaben zum Fall machen, teilt sie weiter mit.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 12. 2019
19:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Amtsgericht Hof Amtsgerichte Beamte Mittelfranken Polizei Polizeipräsidien Staatsanwaltschaft
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

13.09.2019

Mordfall Ottinger: Kripo fahndet in mehreren Sprachen

In mehreren Sprachen fahnden die Beamten der Ermittlungssonderkommission "Kreisel" und die Staatsanwaltschaft Coburg weiter nach dem Täter des Raubmordes von Mitwitz. » mehr

Für viele Geschädigte war der Angeklagte die letzte Hoffnung in auswegloser Lage. Er versprach ihnen, dass sie auch nach der Zwangsversteigerung in ihrem Haus weiterleben können. Foto: Ralf Kalytta/stock.adobe.com

20.11.2019

Wie man Nackten in die Tasche greift

Ein Betrüger verspricht seinen von einer Zwangsversteigerung betroffenen Kunden, sie könnten in ihren Häusern bleiben. Die Masche mit der "letzten Hoffnung" gelingt. » mehr

In Internet wird gegenwärtig ein Clip heiß diskutiert, der Ausschnitte eines Polizeieinsatzes in Weismain zeigt. Foto: cm

22.05.2019

Sonntags-Party eskaliert: Festnahme mit einem rechten Schwinger

Bei einem Polizeieinsatz in Weismain wird eine junge Frau mit einem Faustschlag zu Boden gebracht. Nun überprüft das LKA, ob dies rechtmäßig war. » mehr

Und wieder rückt "Combat 18" ins Blickfeld. Archivfoto:

Aktualisiert am 05.07.2019

Polizei setzt mit Haftbefehl aus Hof Rechten fest

Eine Sondereinheit nimmt ein mutmaßliches Mitglied der Neonazi-Gruppe "Combat 18" fest. Der Mann hatte 2017 Munition über die Grenze bei Schirnding geschmuggelt. » mehr

Polizei-Symbolfoto

07.12.2019

Völlig durchgedreht: Mann verletzt zwei Bekannte und zwei Polizisten

Weil ein 23-Jähriger am Freitagabend in einer Kronacher Wohnung zwei Bekannte verletzt hat, greift die Polizei ein. Dann rastet der Mann weiter aus. » mehr

05.08.2019

Polizei hatte Hinweise auf geplante Sprengung

Die Tat in einer Bank in Röslau hätte eigentlich verhindert werden sollen. Die Ermittler informierten sich vorher bei den Banken über die Bauweise der Automaten vor Ort. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsminister Scheuer in Rehau

Verkehrsminister Scheuer in Rehau | 21.01.2020 Rehau
» 59 Bilder ansehen

Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas Marktredwitz

Gala-Abend Faschingsgilde in Marktredwitz | 18.01.2020 Marktredwitz
» 37 Bilder ansehen

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 Lindau

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 | 19.01.2020 Lindau
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 12. 2019
19:44 Uhr



^