Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelNeue B15-AmpelHilfe für NachbarnStromtrasse durch die RegionGerch

Länderspiegel

Warnung vor weiteren Schneefällen in Hochfranken

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat vor ergiebigen Schneefällen im Raum Hof und im Fichtelgebirge gewarnt. Es soll noch bis Donnerstagmittag schneien.



Hof/Wunsiedel - Der Deutsche Wetterdienst warnt in Hochfranken vor viel Schnee, Frost und Sturmböen. In der Region kam es bereits am Mittwochmorgen zu zahlreichen Unfällen und Staus. Die Meteorologen rechnen mit noch mehr Schnee. Bis Donnerstagmittag kann es bis zu 30 Zentimeter Neuschnee geben. In manchen Gebieten, sogenannten Staulagen, werden Mengen bis 40 Zentimeter erreicht. Verbreitet soll es dazu noch glatt werden. Wie der DWD weiter beschreibt, könnten stellenweise Straßen und Schienenwege unpassierbar sein. aju

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
11:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutscher Wetterdienst Schneefälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

04.01.2017

Schnee und Glätte in der Region

Glatte Straßen und starker Schneefall stellen die Menschen in Oberfranken weiter auf eine Geduldsprobe. Die Temperaturen werden noch frostiger. » mehr

Echte Hilfe: DLRG-Helfer schaufeln Dächer frei.	Foto: Alexander Fendt/DLRG/dpa

15.01.2019

Dankbare Hausfrau kocht für Dachretter

Die Knochenarbeit wird bewundert und belohnt: Hunderte Helfer sind allein aus Oberfranken und der Oberpfalz dabei, in Südbayern Schnee von Dächern zu schaufeln. » mehr

Bayreuth

Aktualisiert am 11.01.2019

Oberfränkische DLRGler helfen im Katastrophengebiet

Katastrophenalarm in Oberbayern: Nach tagelangem Schneefall braucht die Region rund um Traunstein dringend Hilfe. Die bekommt sie nun unter anderem von ehrenamtlichen Mitgliedern von DLRG-Ortsverbänden der Region. » mehr

Schnee-Chaos auf der A72 Raum Hof

Aktualisiert am 10.01.2019

Schnee-Chaos auf der 72: Verkehr rollt wieder

Schnee und Eis haben den Verkehr auf der A 72 zwischen dem Autobahndreieck Hochfranken und dem Autobahndreieck Bayerisches Vogtland in der Nacht zum Donnerstag zum Erliegen gebracht. » mehr

n5_190109_ID14684_7.jpg

Aktualisiert am 09.01.2019

Schnee und Glätte sorgen für Unfälle im Raum Hof

Starker Schneefall hat am Mittwochmorgen in Oberfranken zu mehreren Unfällen geführt. In der Region Hof und im Bereich des Fichtelgebirges kamen einem Polizeisprecher zufolge zahlreiche Autos und Lastwagen von den Straße... » mehr

stau

04.01.2019

ADAC: Staugefahr auf A 9 und A 93 durch Ferienverkehr und Schneefall

Der Rückreiseverkehr aus den Wintersportorten erhöht an diesem Wochenende laut ADAC die Staugefahr auf Bayerns Straßen. Auch auf der A 9 und der A 93 kann es eng werden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

1. Galaabend der Faschingsgesellschaft Rot-Weiß Schirnding

1. Galaabend der Faschingsgesellschaft Rot-Weiß des TSV Schi | 20.01.2019 Schirnding
» 121 Bilder ansehen

2000er Party in Schwingen Schwingen

2000er Party in Schwingen | 26.01.2019 Schwingen
» 102 Bilder ansehen

U15-Hallen-Kreismeisterschaft Naila

Hallenfußball-Kreismeisterschaft der C-Junioren (U15) | 20.01.2019 Naila
» 46 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
11:11 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".