Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

Länderspiegel

Zugunglück: Bahnstrecke nach Eger gesperrt

Am Sonntagnachmittag hat sich auf der Bahnstrecke Cheb (Eger) - Pilsen ein schweres Zugunglück ereignet. In einem Baustellenbereich entgleiste ein langer, schwerer Güterzug, der mit Kalk beladen war.



13 von 18 Waggons und eine der beiden Lokomotiven kamen von den Gleisen ab. Einige der Waggons stürzten den Bahndamm hinab. Der Zug war nach ersten Erkenntnissen der tschechischen Eisenbahnverwaltung (SZDC) an der Unfallstelle drei Mal so schnell wie erlaubt unterwegs gewesen. Der Schaden geht in die Millionen.

Während der Bergungsarbeiten und der Gleisreparatur bleibt der betroffene Abschnitt der wichtigen Bahnstrecke nach Prag gesperrt. Die tschechische Bahn CD setzt voraussichtlich bis Freitag zwischen Mariánské Lázne (Marienbad) und Chodová Planá (Kuttenplan) Ersatzbusse ein. Dadurch verlängern sich die Fahrzeiten der Expresszüge via Pilsen nach Prag um zirka eine halbe Stunde. In Pilsen bestehen keine Anschlüsse zu den Schnellzügen nach Budweis.

Autor

Werner Rost
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 07. 2019
09:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bahnunglücke Güterzüge Unfallorte
Marienbad
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Herber Verlust für die Speichersdorfer Feuerwehr: Das Multifunktions-Spezialfahrzeug "Hytrans Fire System" ist nicht mehr zu gebrauchen. Die gute Nachricht: Den sechs Insassen geht es nach dem schweren Unfall am Bindlacher Berg verhältnismäßig gut. Foto: News 5/Stephan Fricke

25.07.2019

Nach Unfall auf der A9: Totalschaden bei Feuerwehrauto

Spektakulärer Unfall mit Feuerwehrauto auf der A9 bei Bindlach: Der Besatzung geht es gut, doch das Fahrzeug ist nicht mehr zu retten. Die Ursache ist weiter unklar. » mehr

12.08.2019

80-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Auf der Staatsstraße 2163, zwischen Betzenstein und Ottenhof, ist es am frühen Montagabend gegen 17.30 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß gekommen. Der Unfallverursacher starb im Krankenhaus. » mehr

Tödlicher Unfall bei Warmensteinach

Aktualisiert am 06.08.2019

Frontal-Crash: Mann tot - Frau schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag ist es im Fichtelgebirge zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. » mehr

06.08.2019

Gegen Baum: Autofahrer tot, Beifahrerin schwer verletzt

Jede Hilfe zu spät kam am Montagabend für einen Autofahrer nach einem Verkehrsunfall: Der Mann starb noch am Unfallort, die Ehefrau auf dem Beifahrersitz wurde schwer verletzt. » mehr

Blaulicht Polizei

19.06.2019

A9: Autofahrer plötzlich bewusstlos

Relativ glimpflich ist am Dienstagmittag ein Verkehrsunfall auf der A9 bei Gefrees ausgegangen. » mehr

Polizeifahrzeug mit der Leuchtaufschrift «Unfall»

19.10.2018

Autofahrerin aus Hofer Raum auf A9 verletzt: Unfallverursacher flieht

Ein Sattelzugfahrer löst am Donnerstag auf der A9 zwischen den Anschlussstellen Marktschorgast und Gefrees einen Unfall aus. Vier Fahrzeuge erwischt es. Der Sattelzugfahrer fährt davon. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg

Bauarbeiten an der Radarstation der Bundeswehr am Döbraberg | 20.08.2019 Döbraberg
» 11 Bilder ansehen

SonneMondSterne Saalfeld

SonneMondSterne-Festival | 10.08.2019 Saalburg
» 122 Bilder ansehen

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0

SpVgg Bayern Hof - Viktoria Kahl 2:0 | 17.08.2019 Hof
» 120 Bilder ansehen

Autor

Werner Rost

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 07. 2019
09:16 Uhr



^